collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 48
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 1
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13570
  • stats Beiträge insgesamt: 60064
  • stats Themen insgesamt: 8219
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 16
  • stats Am meisten online: 415

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Bericht / Re: Verknüpfung mit Unterbericht
« Letzter Beitrag von Daniela1967 am Heute um 19:29:13 »
Ach so, deine Frage:

Die Lizenznehmer haben teilweise mehrere Ladengeschäfte. Im Zuge der Lizensierung fallen verschiedene Kosten an (Gebühren, aus Bestellungen, für Mitarbeiterschulungen etc.). Diese Kosten befinden sich alle gesammelt in der Tabelle RechnungsdatenBestellungen. Zum Monatsende gibt es für alle Lizenznehmer eine Monatsrechnung.

Das Problem fing für mich bei der Vergabe der Rechnungsnummer und der Rechnungsanschrift an:
- Manche Lizenznehmer haben Lieferanschrift gleich Rechnungsanschrift
- Manche Lizenznehmer haben für die Rechnungsanschrift eine Hauptverwaltung, der keine Berechnungen zugrunde liegen. D. h. diese Anschrift taucht in der Abfrage gar nicht auf.
- Manche Lizenznehmer haben externe Lieferanschriften (Fremdlager)
usw.

Da wir als Dienstleister und Wegbereiter alle Kundenwünsche erfüllen, habe ich auch eine chaotische Datenbank  ;) und bin glaube ich zu recht auch ein bisschen stolz, wenn dann alles funktioniert. Zwar ein unprofessioneller Weg aber funktioniert!  ;D

Gruß

Daniela
2
Bericht / Re: Verknüpfung mit Unterbericht
« Letzter Beitrag von Daniela1967 am Heute um 19:13:50 »
Halle Ekkehard,

Oh je, habe ich mich so ausgedrückt, dass ich von euch keine Hilfe bekomme? Das tut mir Leid. Vielleicht sollte ich mich doch mal den Smilies bedienen  :D
Nachdem ich wirklich 2 Tage daran gebastelt habe, bin ich dadurch schon ein bisschen genervt und habe auf schnelle Problemlösung gehofft. Sorry, wenn ich das habe raushängen lassen.

Die Datenbank ist immer komplexer und chaotischer geworden, weil die Ansprüche gestiegen sind und sich verändert haben. Es wurde dazu- und nachgebastelt. Wenn ich mal viel Ruhe und Zeit habe, muss die komplette Datenbank neu strukturiert werden.

Ich habe jetzt erst mal eine Lösung gefunden. Ich habe 2 Unterformulare eingefügt. Je nach Rechnungsstellung wird das eine ausgeblendet. Jetzt habe ich nur noch einen Bericht.

Aber die Überarbeitung der Datenstruktur steht an und da werdet Ihr bestimmt noch von mir hören.  ;)

Übrigens ist es für mich nicht selbstverständlich, wenn Ihr Helferlein eure Zeit in uns "Suchende" investiert. Deswegen auch nochmals vielen Dank für die Zeit und die Bemühungen aus dem Chaos schlau zu werden.

Viele Grüße

Daniela
3
Tabelle/Abfrage / Re: Abfrage aus einer Excel Tabelle
« Letzter Beitrag von Beaker s.a. am Heute um 18:34:50 »
Brauch jetzt erstmal eine Pause, schau mir das später nochmal an.
4
Bericht / Re: Verknüpfung mit Unterbericht
« Letzter Beitrag von Beaker s.a. am Heute um 18:34:02 »
Hallo Daniela,
Zitat
Ich saß daran Stunden.
Hast du vorher auch mal ein paar Stunden mit Grundlagenlektüre verbracht?
Wenn du dir am Anfang nicht die Zeit lässt das Datenmodell ordentlich
aufzubauen, wird sich der Aufwand bei der Entwicklung potenzieren.
Hilfe dazu bekommst du hier normalerweise immer.
Vielleicht kannst du hier deine DB (nur Tabellen mit ein paar Beispieldaten)
mal hochladen (für andere Helfer bitte als .mdb komprimiert und gezippt).
Vielleicht könntest du auch noch auf meine versteckte Frage bezügl. Verhältnis
von Lizenznehmer und Ladengeschäft antworten. Oder präziser formuliert,
wer bekommt Rechnungen? Beide, und/oder?

gruss ekkehard
5
Tabelle/Abfrage / Re: Tabelle mit mehreren Verweisen auf andere Tabelle
« Letzter Beitrag von MzKlMu am Heute um 17:51:07 »
Hallo,
das kann ein mögliches Vorgehen sein. Es entstehen virtuelle Tabellen mit Aliasnamen, die wie richtige Tabellen verwendet werden können. Die Aliasnamen (.._1, .._2 ....) müssen als Steuerelementinhalt den Feldnamen vorangestellt werden, damit die Inhalte unterschieden werden können.

Aber ich würde das als n:m:n Beziehung mit 4 Tabellen darstellen.
- Kunden
- Mitarbeiter
- Funktionen
- KuMaFunktion (FS zum Kunden, FS zur Funktion, FS zum Mitarbeiter)

6
Bericht / Re: Verknüpfung mit Unterbericht
« Letzter Beitrag von Daniela1967 am Heute um 17:08:44 »
Hallo Ekkehard,

ich weiß, dass die Datenstruktur sehr chaotisch ist. Dir nun zu erklären, wie es dazu gekommen ist, würde hier glaube ich den Rahmen sprengen.

Auf jeden Fall wird die Tab. Rechnungsdaten per Anfügeabfrage bestückt. Ich musste mehrere Tabellen miteinander vergleichen, dass die richtigen Rechnungsanschriften zugeordnet werden und die nötige Rechnungsnummer vergeben wird. Ich bin froh, glücklich und auch ein bisschen stolz auf mich, dass ich das mit meinen Kenntnissen so hin bekommen habe. Ich befürchte, ich bin nicht bereit, nachträglich meine Datenstruktur zu verändern. Ich saß daran Stunden. Nicht bereit, ist falsch ausgedrückt, ich weiß nicht, wie ich es ohne Hilfe professioneller hinbekomme.

Meine Frage war, ob es mit meinem anfänglich erwähnten Code, eine Möglichkeit gibt, 2 verschiedene Verknüpfungen hinzubekommen. Wenn du klar sagst: "Nööö, geht nicht" werde ich mit diesem Schönheitsfehler "2 Berichte" leben und meine Kollegin muss dann die Rechnungen eben zusammensortieren.

Viele Grüße
7
Tabelle/Abfrage / Tabelle mit mehreren Verweisen auf andere Tabelle
« Letzter Beitrag von Micharius am Heute um 17:01:17 »
Hallo zusammen

Meine nächste Frage  :-\

In einer Tabelle "Kunden" habe ich Felder wie Kundenverantwortlicher, Projektverantwortlicher, Verkaufsverantwortlicher. Alle diese Felder wären in einer Tabelle namens "Mitarbeiter" zu finden und zu verweisen. Ist es angebracht und sinnvoll, aus der Tabelle Kunden mehrere Verweise für die einzelnen Mitarbeiter in die Mitarbeitertabelle zu machen? Access macht dann jeweils eine zweite Tabelle mit Suffix _1 bzw. _2 auf. Funktionieren tut es, aber mich würde interessieren, dies das korrekte Vorgehen für so einen Fall ist.

Beste Grüsse

Micharius
8
Tabelle/Abfrage / Re: Abfrage aus einer Excel Tabelle
« Letzter Beitrag von Micharius am Heute um 16:32:49 »
Okay - als Memofeld bzw. nur als Info würde ja genügen, zum Beispiel in einem Formular angezeigt. Aber mit einer Zuordnung zu einer Kundennummer wird wohl nix, verstehe ich das richtig?
9
Tabelle/Abfrage / Re: Abfrage aus einer Excel Tabelle
« Letzter Beitrag von Beaker s.a. am Heute um 15:50:00 »
Hallo,
Hab' mir gerade nochmal das .PDF angeschaut; - mit dem Import der
"verwaisten" Felder wird das wohl nichts, höchstens in ein Memofeld
in der o.a. Artikeltabelle. Kannst du aber anschliessend nicht mehr damit
anfangen als es als reine Info anzuzeigen.
gruss ekkehard
10
Tabelle/Abfrage / Re: Abfrage aus einer Excel Tabelle
« Letzter Beitrag von Beaker s.a. am Heute um 15:42:53 »
Hallo Micharius,
Was haben Stücklistenartikel mit einem Kunden zu tun?
Die gehören, ich sach jetzt mal, irgendwie (kenne ja dein
Datenmodell nicht) mit einer Artikelstammdatentabelle verknüpft.
Vielleicht zeigst du uns mal ein Bild des Beziehungsfensters (bitte
alle Tabellen mit allen Feldern).
gruss ekkehard
Seiten: [1] 2 3 ... 10