collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 24
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13698
  • stats Beiträge insgesamt: 62176
  • stats Themen insgesamt: 8470
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 16
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Bericht zu Vertragsdarstellung (+Formular zu Eingabe)  (Gelesen 616 mal)

Offline PhilS

  • Administrator
  • Access-Profi
  • *****
  • Beiträge: 229
    • Tipps zu Access, VBA, SQL und Co.
Bericht zu Vertragsdarstellung (+Formular zu Eingabe)
« am: März 22, 2017, 14:40:42 »
Ich suche jemanden der mir einen Bericht, ein Formular und die zugehörigen Tabellen zur Anzeige und Eingabe von Verträgen erstellt.

Technisches Umfeld
Die Funktionalität ist Teil einer größeren Anwendung, die als Access 2010 ADP mit Microsoft SQL Server Backend (im Moment SQL 2008, Migration auf SQL 2014 oder 2016 mittelfristig geplant).

Die Anwendung ist mehrsprachig (im Moment Englisch/Deutsch), daher müssen sämtliche Ausgabetexte abhängig von der aktuell gewählten Benutzersprache ausgegeben werden.

Zeitrahmen
Die Umsetzung/Fertigstellung sollte innerhalb der nächsten 3 Wochen erfolgen.

Konkrete Aufgabenstellung
Verträge und Vereinbarungen sollen aus der Anwendung als Access Report, personalisiert für den jeweiligen Vertragspartner (Firma), gedruckt werden können.

1.   Bericht / Datenausgabe
Dazu muss ein Report erstellt werden, der den Vertrag/Vereinbarung abbildet. Dieser Report soll anhand einer CompanyId (Id des Vertragspartners), einer ContractId (ID des Vertrages) und einer SprachID den Vertragstext ausgeben.

Eine Tabelle mit den Adressdaten der Vertragspartner ist vorhanden (Filter über CompanyId).

Die Datenstruktur (Tabelle) für die Vertragstexte ist noch nicht vorhanden und muss erstellt werden. Eine Tabelle mit Verträgen (nur ID + Bezeichnung) existiert und muss entsprechend referenziert werden.

Für den Druck selbst muss keine spezielle Funktionalität entwickelt werden. Die Standard-Druckfunktionen von Access sind ausreichend.

2.   Formular / Dateneingabe
Die Vertragstexte der Verträge und Vereinbarungen sollen in der Anwendung erfasst werden können.

Die einzelnen Paragraphen des Vertrages sollen als einzelne Datensätze erfasst werden können. Jeder Paragraph sollte über ein aktiv/inaktiv Kennzeichen verfügen, so dass einzelne Paragraphen aus dem Vertrag entfernt werden können (inaktiv), ohne sie zu löschen.

Generische Unterstützung der Mehrsprachigkeit für Formulare ist bereits in der Anwendung vorhanden und muss nicht implementiert werden. Für die Administration der Mehrsprachigkeit ist es allerdings erforderlich, dass alle Controls einen aussagefähigen Namen haben.

Bereitgestellt wird…
Eine Access Anwendung (wahlweise AccDB oder ADP mit SQL-DB) mit den Daten der Vertragspartner und rudimentäre Infrastruktur (Dummy-Funktionen für SprachId, Logo, etc.)
Vorlage des aktuell zu erstellenden Vertrags-Reports als Word-Dokument.

Allgemeine Anforderungen
Vor Projektbeginn
Die Unterzeichnung einer Vertraulichkeitsvereinbarung/Datenschutzerklärung (Muster sende ich bei ernsthaftem Interesse gern zu) ist zwingend erforderlich.

Aufwands-/Kostenschätzung für Umsetzung der Anforderungen. Die Kostenschätzung ist mit einer gewissen Toleranzschwelle (max. +20%) bindend für die Abrechnung.

Entwicklung / Auslieferung
Die Primärsprache der Anwendung ist Englisch. Daher muss in der Entwicklung ausschließlich Englische Terminologie verwendet werden (Tabellen- und Feldnamen, Steuerelementnamen, Funktionsnamen, Variablen, etc.).

Sämtliche datenbankseitigen Objekte (Tabellen, Views, Abfragen, etc.) müssen SQL-Server kompatibel sein und Tabellenerstellungsskripte vollständig (d.h. inkl. Constraints, Indizes, etc.) als SQL-Skripte ausgeliefert werden.

Abrechnung
Die Abrechnung der erbrachten Leistungen erfolgt nach Auslieferung und Abnahme der Leistungen. Zahlung gegen ordentliche Rechnung. Zahlungsbedingungen: 30 Tage, ohne Abzüge.

Fragen?
Allgemeine Fragen gerne hier im Forum, spezifische, projektbezogene Fragen besser per PN.