collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 52
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13632
  • stats Beiträge insgesamt: 61216
  • stats Themen insgesamt: 8356
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 16
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Ufo "verschiebt" sich nicht nachvollziehbar  (Gelesen 345 mal)

Offline derilzemer

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 462
    • Quartettportal
Ufo "verschiebt" sich nicht nachvollziehbar
« am: Mai 12, 2017, 14:15:59 »
Hallo,
ja, es ist nur Design, aber es nervt einfach nur. Seit ewiger Zeit ist das schon so, hab mich nur aufgrund der Priorität nur drum gekümmert bzw. gestört. Aber ich denke es ist nicht viel, warum es so ist. In bild1 sieht man, wie es "verschoben" aussieht (rot eingerahmt).
In bild 2 ist der gewünschte Normalzustand (rot eingerahmt). Wenn ich z.B. in einen anderen Datensatz wechsel, dann sieht es so wieder aus. Diese Verschiebung geschieht nur dann, wo auch Datenfelder im Ufo befüllt sind. Hängt das mit der Größe des Ufos zusammen?

Gruß Andreas

Grüße und Dank im voraus
Andreas
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1409
Re: Ufo "verschiebt" sich nicht nachvollziehbar
« Antwort #1 am: Mai 12, 2017, 15:10:09 »
Hallo Andreas,
Nur eine Vermutung.
Das Form im UFo ist zu breit und der Focus steht in einem Feld ganz rechts.
gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: derilzemer

Offline derilzemer

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 462
    • Quartettportal
Re: Ufo "verschiebt" sich nicht nachvollziehbar
« Antwort #2 am: Mai 12, 2017, 15:17:28 »
Hallo Ekkehard,
hmmm komisch, aber das ist so wie du sagst. Wenn ich im Ufo etwas in der Liste ganz links markiere, dann bleibt das so wie es sein soll. Setze ich dann den Cursor in ein gelbes Feld wie Nr. oder Kartenkz., dann verschiebt er es :-(. Dem kann ich ja nicht beikommen, denn ich gehe davon ausm dass wenn ich den Cursor noch weiter rechts setze, dann wird das immer so sein, egal wie breit ich das Form des Ufo mache :(. Das heißt dann wohl works as design :(.
Danke und Gruß
Andreas
Grüße und Dank im voraus
Andreas
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1409
Re: Ufo "verschiebt" sich nicht nachvollziehbar
« Antwort #3 am: Mai 12, 2017, 15:51:37 »
Bleibt halt nur das Form schmaler zu machen, so dass es ganz ins UFo passt.
Oder wenigstens "OnCurrent" den Focus nach links setzen (z.B. auf den ersten Button).

edit:
Bin mal wieder zu schnell; - "OnCurrent" dürfte nicht das richtige Ereignis sein. Weiss jetzt aber auch nicht ...  :( - vielleicht "OnActivate"?
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: derilzemer

Offline derilzemer

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 462
    • Quartettportal
Re: Ufo "verschiebt" sich nicht nachvollziehbar
« Antwort #4 am: Mai 12, 2017, 16:29:29 »
Hi,
danke für die Anregungen. Ich habe mich für das anpassen der Form an das Ufo entschieden. Hab etwas hin und herschieben und verkleiner müssen, aber passt jetzt.

Gruß Andreas
Grüße und Dank im voraus
Andreas
 

Offline bahasu

  • Moderator
  • Access Guru
  • *****
  • Beiträge: 1836
Re: Ufo "verschiebt" sich nicht nachvollziehbar
« Antwort #5 am: Mai 17, 2017, 07:48:57 »
Hallo,

es gibt auch noch die Möglichkeit, einen horizontalen Scroll auszulösen, falls das UFO doch größer sein muss.

Harald
Servus
 

Offline derilzemer

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 462
    • Quartettportal
Re: Ufo "verschiebt" sich nicht nachvollziehbar
« Antwort #6 am: Mai 17, 2017, 15:00:09 »
Hi,
wenn möglich will ich es vermeiden, aber das geht dann über die Eigenschaften der Form oder ist VBA nötig?
Gruß Andreas
Grüße und Dank im voraus
Andreas
 

Offline bahasu

  • Moderator
  • Access Guru
  • *****
  • Beiträge: 1836
Re: Ufo "verschiebt" sich nicht nachvollziehbar
« Antwort #7 am: Mai 17, 2017, 16:28:42 »
Hi

einige wenige vba-Zeilen (u.a. mit dem SendMessage-Kommando) sind ausreichend.

Harald
Servus