collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 58
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 1
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13632
  • stats Beiträge insgesamt: 61216
  • stats Themen insgesamt: 8356
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 16
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Ausschließlich verknüpfte Tabellen verwenden  (Gelesen 231 mal)

Offline NoelRos

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Ausschließlich verknüpfte Tabellen verwenden
« am: Mai 16, 2017, 15:42:36 »
Hallo ihr Lieben,
ich habe ein Problem und ich bitte euch über Banalitäten hinwegzusehen, ich bin blutige Anfängerin.
Ich möchte eine DB für etwa 16.000 Artikel erstellen.
Dabei hat jeder Artikel eine eindeutige Artikelnummer. Zu diesen Artikelnummern gibt es x-beliebige Listen mit teilweise unterschiedlichen Informationen, wie zb Wochenverkauf, Umsatz letzte Woche, Größe Verkaufsfach, etc. (manche Infos wiederholen sich, wie z.B. der durchschnittliche Wochenverkauf kommt in mehreren Listen vor). Diese Informationen möchte ich grundsätzlich erstmal zusammen ziehen, "bereinigen" und das ohne, dass sich das System hinschmeißt(siehe Excel).
Daraus würde ich mir dann das ein oder andere nette Formular oder nen Bericht basteln... :-)
Das Problem: Diese Listen werden aus einem System gezogen, in Excel konvertiert und abgelegt. Und das ganze täglich(tägliche Änderung).
Nun bin ich nicht jeden Tag da, um die Listen in Access zu importieren/aktualisieren, also arbeite ich mit Verknüpfungen. Allerdings kommt es dann häufig vor, dass zb die ersten Zeilen leer sind und dann kommt irgendwann die Spaltenüberschrift(wird also als solches nicht erkannt) und ich kann absolut nichts ändern.
Jetzt ist eine Fehlermeldung "Datentykonflikt im Ausdruck" aufgetaucht, die ich durch eine Aktualisierungsabfrage aushebeln wollte(Ist nicht NULL), aber die funktioniert nicht, weil ich ja nur Verknüpfungen habe.
Gibt es eine grundsätzliche Möglichkeit, diese Situation zu lösen?
Bin dankbar für jede Idee!
Liebe Grüße,
Ina
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 22912
Re: Ausschließlich verknüpfte Tabellen verwenden
« Antwort #1 am: Mai 16, 2017, 16:49:50 »
Hallo,

so ganz genau kann ich nicht folgen...

Zitat
um die Listen in Access zu importieren/aktualisieren, also arbeite ich mit Verknüpfungen

?

Wenn die Struktur der Excel-Listen sich permanent ändert, würde ich eher den Weg gehen, die Excel-Listen in temporäre Tabellen zu importieren (nicht verknüpfen) und die Temp-Tabellen zu bearbeiten, bevor (wiederum mit Aktualisierungsabfragen) die Artikel-Tabelle(n) auf neuesten Stand gebracht werden.

Vermutlich wirst Du eh immer Hand anlegen müssen, wenn die Excel-Listen-Struktur sich ändert.

Offline NoelRos

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Re: Ausschließlich verknüpfte Tabellen verwenden
« Antwort #2 am: Mai 16, 2017, 17:07:18 »
Die Struktur an sich ändert sich nicht, oder nur sehr sehr selten. Es sind nur die Daten. Zb der Bestand jedes Artikels. Der ist in einer Liste ausgegeben und ändert sich täglich.
Kann ich die Aktualisierungsabfrage automatisch täglich ausführen lassen? Ich habe nämlich auch das Problem dass ich den Felddatentyp nicht auswählen kann. Somit die Artikelnummer mal als Zahl und mal als kurzer Text erkannt wird und dann eine Fehlermeldung bei der Abfrage auftaucht.
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 22912
Re: Ausschließlich verknüpfte Tabellen verwenden
« Antwort #3 am: Mai 16, 2017, 18:16:24 »
Hallo,


naja, "selten" ist ja nicht "nie"...


Und wenn das alles automatisch passieren soll, dann ist eine starre Struktur (--> Überschriften immer in erster Zeile)  erforderlich. 


Automatisch  (als Beispiel, es gäbe auch andere, wenngleich ähnliche Möglichkeiten):

Erstelle eine extra Db mit einem  Autoexec-Makro, das eine Public-Funktion aufruft, in der die Importe/Aktualisierungen durchgeführt werden. In der  Windows-Aufgabenplanung kann ein Zeitplan  angelegt werden, der die DB-Anwendung aufruft und damit die Aktualisierungen erledigt.


Zitat
Somit die Artikelnummer mal als Zahl und mal als kurzer Text erkannt wird

Eben deshalb Temp-Tabeellen, die in diesem Fall für die Artikelnummer den Datentyp Text besitzt. Somit kann beim Import kein Fehler an dieser Stelle passieren. Bei der endgültigen Aktualisierung können solche Fälle dann plausibilisiert werden.

Offline el_gomero

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 473
  • Wissen ist Macht - weiss nichts - Macht nichts
Re: Ausschließlich verknüpfte Tabellen verwenden
« Antwort #4 am: Mai 16, 2017, 18:27:11 »
Hallo,

Zitat
... Diese Listen werden aus einem System gezogen, in Excel konvertiert ...

Wenn Zugriff auf den Originalextrakt besteht, würde ich diese Dateien bevorzugen. Evtl ist das sogar im csv-_Format was sich ohnehin besser einlesen lässt. Und das die Exceldateien mitunter verhunzt sind hast du ja oben schon geschrieben.
Gruß
Jürgen


Hilfe nach bestem Wissen, ohne Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit.
*feedback erwünscht*
Bitte Tipps lesen