collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 66
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 3
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13664
  • stats Beiträge insgesamt: 61726
  • stats Themen insgesamt: 8419
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 16
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Individuelle Nummerierung von Datensätzen  (Gelesen 334 mal)

Offline raffaMRZ

  • Newbie
  • Beiträge: 3
Individuelle Nummerierung von Datensätzen
« am: Mai 24, 2017, 13:39:19 »
Hallo zusammen,

 zunächst einmal muss ich mich bei Euch allen bedanken, da ich mir hier schon extrem viele Fragen zu Access und VBA beantworten konnte - echt ein Klasse Forum.

Nun zu meinem Problem, welches ich mir entweder tatsächlich nicht mittels SuFu (hier und Google) beantworten kann, oder aber ich gehe mit den falschen Begriffen in die Suche.

Ich habe eine Datenbank erstellt, mit der ich über diverse Formulare und Berichte arbeite. Ich möchte nun in einer Abfrage eine individuelle Nummerierung der Datensätze durchführen, wo nicht einfach nur "durchnummeriert" werden soll, sondern bestimmte Datensätze, die gleiche Werte aufweisen, sollen auch die gleiche Ziffer im zu nummerierenden Feld erhalten. Die Abfrage, mit der ich mein Formular bediene enthält unter anderem die folgenden Felder, welche als Kriterien dienen:

1. KD_VORGANGS_NR (kurzer Text)
2. BESTELL_DATUM (Zahl -> JJJJMMTT)
3. Z_L_TERMIN (Zahl -> JJJJMMTT)
4. SEQUENZ_NO (Zahl)

Ich möchte nun, entweder automatisch im Hintergrund, oder aber per Schaltfläche, dass folgendes erreicht wird:

Das Feld "Z_L_TERMIN" aller Datensätze soll nun verglichen werden. Bei gleichen Werten soll dann das Feld "BESTELL_DATUM" verglichen werden und aufsteigend sortiert werden, sodass dann anschließend im Feld "SEQUENZ_NO" die Nummerierung erfolgen soll. Hier ist jedoch die Besonderheit, dass eine Auftragsnummer (KD_VORGANGS_NR) mehrfach vorkommt, da die Abfrage sich nicht auf die Aufträge direkt bezieht, sondern auf die Bestellpositionen (Primärschlüssel zusammengesetzt aus Auftragsnummer, Position und Unterposition). Ergo sollen alle Positionen, die die gleiche Auftragsnummer, das gleiche Bestelldatum und den gleichen Liefertermin haben auch die gleich Sequenznummer haben (siehe Beispiel.xlsx)

Fassen wir nochmal kurz zusammen, in der Hoffnung die "Aufgabenstellung" verständlich rüber gebracht zu haben und hier die richtigen Helfer zu finden. Die Nummerierung soll von 1 bis "n" gehen, wenn der Liefertermin gleich ist, entscheidend für die Reihenfolge ist hier das Bestelldatum und bei gleicher Auftragsnummer, gleichem Bestelldatum und gleichem Liefertermin soll die Sequenznummer auch gleich sein.

Ich bedanke mich im Vorfeld schon für Eure Hilfe und freue mich auf lösende bzw. helfende Antworten.

VG
Raffa
 

Offline raffaMRZ

  • Newbie
  • Beiträge: 3
Re: Individuelle Nummerierung von Datensätzen
« Antwort #1 am: Juni 02, 2017, 10:49:10 »
Hmm... Findet sich tatsächlich niemand, der mir helfen kann, oder habe ich meine Frage zu unverständlich gestellt?  ???

Ich bin echt für jeden noch so kleinen Hinweis, der mich ans Ziel bringt dankbar.
 

Offline ebs17

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 768
Re: Individuelle Nummerierung von Datensätzen
« Antwort #2 am: Juni 02, 2017, 12:17:37 »
Die Aufgabenstellung ist nicht hinreichend klar.

Für eine temporäre Nummerierung gibt es Methoden für Abfragen, Formulare oder Berichte.

Gerade die Abfragelösung hat systembedingt ihre Schwächen, wenn es ein paar mehr Datensätze sind (etwa > 10k). Da gibt es dann aufwändigere aber schnelle Ersatzlösungen.

Eine permanente Nummerierung würde man unmittelbar bei Datensatzerzeugung vornehmen, so im Stile
LNr = Nz(DMax(...), 0) + 1
Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard