collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 66
  • Punkt Versteckte: 1
  • Punkt Mitglieder: 2
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13916
  • stats Beiträge insgesamt: 65837
  • stats Themen insgesamt: 8884
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Access Programmierung / Re: Vergleich von Zellen in Verschiedenen Tabellen
« Letzter Beitrag von DaKain am April 26, 2018, 23:23:09 »
Hi und danke für deine Antwort.

Da es sich um sehr viele "Namen und Vornamen" handelt, kann es vorkommen das in den Tabellen Gleichnisse vorhanden sind.

Es liest sich so als wäre es dann nicht realisierbar?! :-(

Wie sieht es aus wenn ich die Abfragen teilen würde? Also quasi eine Abfrage starte die mir erst nach den Nachnamen sucht und im Anschluss eine zweite abfrage die nach den Vornamen sucht?

Wie würde es dann aussehen? Ist das möglich?
2
Bericht / Re: Automatische Zeile in Bericht
« Letzter Beitrag von John1994 am April 26, 2018, 23:07:44 »
Hallo Lachtaube,

ich habe nun mal versucht, deine Abfrage in meine Abfrage einzubauen.
Hierzu habe ich eine Abfrage "Pausenzeiten" erstellt, welche von meiner Abfrage_Schichtzettel gespeist wird.

Die Abfrage an sich funktioniert auch.

Leider habe ich nun folgende Probleme:

Wenn ich den Bericht ausführe, der nun statt über Abfrage_Schichtzettel von Pausenzeit gespeist wird, werde ich nach den Felder der Abfrage_Schichtzettel gefragt.
Des Weiteren sind dann im Bericht alle Datensätze doppelt gelistet.

Ich habe die Differenz von 10 Minuten mal auf 15 Minuten hoch gesetzt.
Habe ich das so richtig gemacht? Hab ich auch die Implementierung deiner Abfrage in meine richtig gemacht?

Ich habe hier mal eine weitere Version der DB hochgeladen. Eventuell habe ich ja auch einen dummen Fehler gemacht.
https://www.dropbox.com/sh/62nywgo7q27e5w3/AACAD0X6UioWw6tnLlbzrRPba?dl=0

Vielen Dank für deine Geduld und Mühe mit mir Holzkopf.
Ich wünsche dir eine schöne restliche Woche.
3
Access Programmierung / Re: Vergleich von Zellen in Verschiedenen Tabellen
« Letzter Beitrag von Lachtaube am April 26, 2018, 22:21:30 »
Es hängt von der Eindeutigkeit der Namen ab, ob Dein Vorhaben überhaupt realisierbar ist. Steht in der Tabelle mit der einen Spalte nur der Vorname, so darf dieser auch nur einmal in der anderen Tabelle vorhanden sein - gleiches gilt für den Nachnamen. Wenn das gegeben ist, sollte in etwa soetwas in einer SQL-Abfrage möglich sein.
SELECT t1.vname,
       t1.nname,
       t2.name
FROM   t1,
       t2
WHERE  t1.vname = t2.name OR
       t1.nname = t2.name OR
       t2.nme = t1.vname & " " & t1.nname
4
Access Programmierung / Vergleich von Zellen in Verschiedenen Tabellen
« Letzter Beitrag von DaKain am April 26, 2018, 21:41:35 »
Hallo Access-Gemeinde,

ich habe mal wieder ein kleines Problemchen.

Ich habe in zwei Tabellen Datensätze die miteinander verglichen werden müssen.
Das Problem ist, das die eine Tabelle zwei Spalten enthält die mit einer einzigen Spalte in der anderen Tabelle verglichen werden soll.

Wenn es beim Vergleichen dann zu einem Treffer kommt, soll der Treffer in einer weiteren Tabelle (Tabelle 3) ausgegeben werden.

Also es soll die Spalte "Vorname" und die Spalte "Nachname" aus Tabelle1 mit der Spalte "Name" in Tabelle 2 verglichen werden.

Problem ist das in Tabelle 2 mal ein Vorname und mal ein Nachname eingetragen ist. Auf die einzelnen Tabellen bzw die Formatierung der Tabellen habe ich leider keinerlei Einfluss somit muss ich mit dem arbeiten was ich habe.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir helfen.
Ich habe mal gelesen das es mit VBA / SQL irgendwie möglich sein soll finde aber keine passende Lösung im Forum.

Wäre super wenn ihr mir helfen könntet.

VG Kain

5
Hallo,
es stellt sich zunächst die Frage, warum Export in ein Fremdformat? Warum nicht einfach die Datenbank(das BE) sichern?

Ansonsten bietet sich ein verschlüsseltes ZIP-Archiv an, da dies gleichzeitig den benötigten Speicherplatz reduziert.

Btw:
Werden bei euch keine "normalen" Sicherungen (auf Dateiebene) gemacht?
6
Bericht / Re: Automatische Zeile in Bericht
« Letzter Beitrag von Lachtaube am April 26, 2018, 18:36:04 »
Ich habe als Ausgangsbasis diese Abfrage q1 erstellt:
SELECT Taxi_Nr,
       Auftragsnummer,
       Datum + Start_Uhrzeit AS Start,
       Datum + Endzeit + Abs( Start_Uhrzeit > Endzeit ) AS Ende
FROM   Daten
WHERE  Fahrer Is Not Null AND
       Auftragsnummer <> 'Pause' AND
       Datum Is Not Null AND
       Start_Uhrzeit Is Not Null AND
       Endzeit Is Not Null;

Die folgende Abfrage sollte dann je Taxi_Nr die Pause ausgeben.
SELECT d.Taxi_Nr,
       DateAdd( 'n', 1, prev_ende ) AS Start,
       v.prev_start AS Ende,
       'Pause' AS Info
FROM   q1 AS d
       INNER JOIN ( SELECT Taxi_Nr,
                           ( SELECT DISTINCT top 1 Ende
                             FROM   q1
                             WHERE  Ende < d0.Start AND
                                    Taxi_Nr = d0.Taxi_Nr
                             ORDER  BY 1 DESC ) AS prev_ende,
                           DateAdd( 'n', -1, Start) AS prev_start
                    FROM   q1 AS d0
                    WHERE  cvdate( Start - ( SELECT DISTINCT top 1 Ende
                                             FROM   q1
                                             WHERE  Ende < d0.Start AND
                                                    Taxi_Nr = d0.Taxi_Nr
                                             ORDER  BY 1 DESC ) ) >= #00:10:00# ) AS v
               ON ( d.Ende    = v.prev_ende ) AND
                  ( d.Taxi_Nr = v.Taxi_Nr )
UNION ALL
SELECT Taxi_Nr,
       Start,
       Ende,
       Auftragsnummer
FROM   q1
ORDER  BY 1, 2;
7
Hallo ihr Wissenden!

Wie der Titel schon sagt habe ich gerade ein Brett (oder gefühlt ein ganzes Sägewerk) vor dem Kopf und hoffe, dass ihr mir einen Denkanstoß geben könnt, so dass sich meine Blockade wieder auflöst.

Problem:
Ich soll für eine aufgeteilte Datenbank eine Sicherung der Tabellen erstellen.
Bislang habe ich es so eingerichtet, dass die Datenbank beim ersten Start des Tages prüft, ob ein Export der Tabellen (als CSV-Datei) schon stattgefunden hat. Ist dies nicht der Fall, werden die Daten aller Tabellen in jeweils eine eigene CSV-Datei für jede Tabelle exportiert und diese Dateien in einem eigenen Ordner "Backup" abgelegt.
Die Daten in diesen CSV-Dateien sind jetzt jedoch im Klartext für jeden lesbar, der die Datei z.B. mit Excel öffnet. Das soll nicht so sein.

Ich müsste es also hinbekommen, dass die Inhalte der CSV-Dateien vor den Augen Neugieriger geschützt sind.

Frage:
Wie bekomme ich das am Besten hin? Kann ich die Daten in den Tabellen vor Ausgabe in die CSV-Datei irgendwie verschlüsseln? Und wenn ja: hat jemand einen Denkanstoß, wie ich das anstellen könnte?

Mir kreiselt es schon im Kopf aber so recht will mir noch keine Lösung einfallen. Ich habe schon einige Artikel im Netz über Verschlüsselung gelesen, aber ich habe das Gefühl, dass immer mehr Bretter vorm Kopf dazu kommen, anstatt dass diese abgebaut werden...

Ich wäre für eure Denkhilfen sehr dankbar und verbleibe mit freundlichem Gruß von der Küste

Samurai2_de
8
Formular / Re: Größe von Bezeichungsfeldern fixieren
« Letzter Beitrag von trebuh am April 26, 2018, 17:05:17 »
Hallo Carl,

ich nochmal.

Habe was gefunden.
Markiere mal die Bezeichnungsfelder, und schaue unter Eigenschaftenblatt-> Format-> Horizontaler Anker.

Da ist bei Dir "Beide" eingestellt. Stelle dies mal auf "Links".
Zumindest hat es bei mir abhilfe geschaffen.

Vielleicht hilft es bei Dir auch.

Grüßle
Hubert

Nachtrag:"
Die Einstellung "Beide" wirkt sich dem Anschein nach, je nach Bildschirm (4:3 oder 16:9) verschieden aus.
Daher vermute ich mal, das Du auch einen 16:9, wenn nicht gar einen 21:9 Bildschirm hast.

 
9
Formular / Re: Größe von Bezeichungsfeldern fixieren
« Letzter Beitrag von trebuh am April 26, 2018, 16:59:04 »
Hallo Carl,

auf die schnelle...
Bei mir ist es fast so wie bei Dir.
Die Größe verändert sich. Nur der Text ist bei mir mehrzeilig und genauso wie in der Entwurfansicht.
Mal sehen, vielleicht finde ich was.

Gruß
Hubert
10
Bericht / Re: Automatische Zeile in Bericht
« Letzter Beitrag von John1994 am April 26, 2018, 16:39:14 »
Entschuldigung, das Passwort lautet Schichtzettel.

Tschuldigung, daran hab ich natürlich nicht gedacht.
Seiten: [1] 2 3 ... 10