collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 80
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 1
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14132
  • stats Beiträge insgesamt: 68386
  • stats Themen insgesamt: 9210
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Datenblatt Spaltenbreiten  (Gelesen 616 mal)

Offline astropfr

  • Newbie
  • Beiträge: 7
  • Rentner, der das Programmieren nicht lassen kann
Datenblatt Spaltenbreiten
« am: April 06, 2018, 14:16:56 »
Gibt es eine Möglichkeit, auf die manuelle Änderung einer Spaltenbreite (ziehen) im Code zu reagieren? Gibt es ein Ereignis, das dann ausgelöst wird?
 

Offline Lachtaube

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1432
Re: Datenblatt Spaltenbreiten
« Antwort #1 am: April 06, 2018, 15:08:53 »
Mir würde dazu nur das Zeitgeber-Ereignis eines Formulars einfallen.

PS: was willst Du denn erzielen oder warum willst Du den Benutzer einschränken, wenn es ihm Spaß macht, mit den Spalten zu spielen?
Grüße von der (⌒▽⌒)
 

Offline astropfr

  • Newbie
  • Beiträge: 7
  • Rentner, der das Programmieren nicht lassen kann
Re: Datenblatt Spaltenbreiten
« Antwort #2 am: April 06, 2018, 17:52:57 »
Ich habe auf einem Hauptformular zwei Unterformulare als Datenblätter.
Beide Datenblätter haben die selben Spalten
Das eine Datenblatt zeigt Datensätze, zu denen jeweils ein oder mehrere Datensätze im zweiten Datenblatt angezeigt werden.
Ich möchte die angezeigten Spalten in beiden Datenblättern synchronisieren.
An einen Timer habe ich auch schon gedacht, aber wie bekomme ich mit, wenn in einem Datenblatt eine Spaltenbreite geändert wird oder wenn in einem Datenblatt seitwärts gescrollt wird?
 

Offline astropfr

  • Newbie
  • Beiträge: 7
  • Rentner, der das Programmieren nicht lassen kann
Re: Datenblatt Spaltenbreiten
« Antwort #3 am: April 09, 2018, 10:07:51 »
Ich habe das jetzt mit Timer gelöst, der alle 100ms die Spalten angleicht.
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, die Position des horizontalen Scrollbalkens abzufragen? Damit könnte ich die beiden Datenblätter synchron horizontal scrollen.
 

 

Überschrift im Datenblatt ändern mit VBA?

Begonnen von lumbumbaBoard Access Programmierung

Antworten: 13
Aufrufe: 10925
Letzter Beitrag September 21, 2010, 16:03:37
von lumbumba
Plus Zeichen beim Datenblatt/Unterdatenblatt Fomular

Begonnen von boehnli01Board Formular

Antworten: 18
Aufrufe: 11809
Letzter Beitrag April 22, 2011, 20:16:17
von boehnli01
Dynamisches Datenblatt

Begonnen von noob3kBoard Formular

Antworten: 10
Aufrufe: 7732
Letzter Beitrag April 13, 2011, 22:15:46
von database
Werte aus selektierten Zeilen im Datenblatt-Unterformular summieren

Begonnen von 69brunoBoard Access Programmierung

Antworten: 2
Aufrufe: 4973
Letzter Beitrag Juni 15, 2012, 11:41:30
von 69bruno
Zugriff auf Datenblatt eines Diagramms in Access per VBA

Begonnen von DSBoard Access Programmierung

Antworten: 1
Aufrufe: 833
Letzter Beitrag Januar 26, 2017, 15:10:46
von DF6GL