Access-o-Mania

Access-Forum => Bericht => Thema gestartet von: Brallu am Mai 12, 2018, 15:35:45

Titel: Eine PDF Vorlage soll mittels FDF gefüllt werden!?!
Beitrag von: Brallu am Mai 12, 2018, 15:35:45
Hallo Gemeinde  :) ,
ich hab mal wieder eine Baustelle wo ich nicht weiterkomme.  :-\
Also ich habe aus einer Abfrage einige Werte die in ein PDF geschrieben werden sollen. Also das PDF ist vorgegeben (muss verwendet werden) und die Werte sollen da nach drücken vom Button reingeschrieben werden.
Ich habe gelesen das das mit einer FDF Datei die ich aus dem PDF erstellt habe gehen soll.
Leider finde ich kein Beispiel wo das ein bisschen erklärt wird und ich habe keine Ahnung wie ich die FDF Datei in Access einbinden kann.
Hat jemand ein einfaches Beispiel oder eine einfache Anleitung für mich???

Gruß und Danke vorab!!!

Brallu


Titel: Re: Eine PDF Vorlage soll mittels FDF gefüllt werden!?!
Beitrag von: DF6GL am Mai 12, 2018, 17:51:44
Hallo,

habe kurz für Dich gegockelt:

https://www-user.tu-chemnitz.de/~hot/pdf_formulare/
Titel: Re: Eine PDF Vorlage soll mittels FDF gefüllt werden!?!
Beitrag von: Brallu am Mai 12, 2018, 18:39:00
Hallo Franz,
Echt jetzt 😩 wonach hast du gegoogelt ? Ich habe echt nichts gefunden . Also bei Access und FDF und so.😴
Also danke für dein suchen!!!
Gruß
Brallu
Titel: Re: Eine PDF Vorlage soll mittels FDF gefüllt werden!?!
Beitrag von: Brallu am Mai 12, 2018, 18:47:19
Aber ganz schlau werde ich da auch nicht wirklich draus🤔Also wie kriege ich das in Acces geöffnet? Das verstehe ich nicht so genau!?!
Titel: Re: Eine PDF Vorlage soll mittels FDF gefüllt werden!?!
Beitrag von: DF6GL am Mai 13, 2018, 08:43:49
Hallo,

der (Beispiel-)Link sollte doch nur zeigen, was dabei im Hintergrund abgeht..   Wenn Du das nicht nachvollziehen kannst, wird es schwierig, es mit Access zu behandeln.  Diese Vorgänge haben mit Access ja nichts zu tun. Es ist allenfalls möglich, die nötigen externen Programme per Batch, bzw. per Automation, falls überhaupt machbar, zu steuern.


Deine Beschreibung sagt auch nichts darüber aus, wie genau die PDF-Datei nun bearbeitet werden soll, z. B. was
"Also ich habe aus einer Abfrage einige Werte die in ein PDF geschrieben werden sollen."   bedeutet.
Titel: Re: Eine PDF Vorlage soll mittels FDF gefüllt werden!?!
Beitrag von: Brallu am Mai 14, 2018, 14:39:21
Hallo Franz,
ich hatte in diesem Link http://www.office-loesung.de/ftopic629737_0_0_asc.php (http://www.office-loesung.de/ftopic629737_0_0_asc.php)
und https://www.emde-it-loesungen.de/techtalk/microsoft-access/pdf-formulare-ausfuellen.html (https://www.emde-it-loesungen.de/techtalk/microsoft-access/pdf-formulare-ausfuellen.html) nur gelesen,
dass die FDF Datei in Access geöffnet werden soll und die Platzhalter dann von mir mit den Daten aus der Abfrage gefüllt und als Fertige PDF gespeichert werden können.

Das hörte sich nicht so kompliziert an.  :-[
Aber nochmal zum meiner Aufgabe:
Ich habe ein leeres PDF mit Feldern zum Ausfüllen als Vorlage.
Aus diesem habe ich eine FDF Datei gemacht wo nur die Werte der PDF aufgeführt sind.
In Access habe ich eine Abfrage wo der Inhalt der zu füllenden Felder drin steht.
Mein Problem!!! In Access die FDF öffnen so das ich die Abfrage den einzelnen Feldern zuordnen kann.
Im Ergebnis soll der Bediener einen Button PDF Drucken klicken und die berechneten Daten sollen in das PDF über die FDF beschrieben und gedruckt / gespeichert werden.
Im Netz habe ich dazu leider keine Beispieldatei gefunden.

Vieleicht hatte ja doch schon mal jemand dieses Problem gelöst und hat mal ein Beispiel parat.

Gruß
Danny
Titel: Re: Eine PDF Vorlage soll mittels FDF gefüllt werden!?!
Beitrag von: DF6GL am Mai 14, 2018, 15:11:37
Hallo,

zeige mal die FDF-Datei, die Du erstellt hast und den SQL-String der Abfrage.
Titel: Re: Eine PDF Vorlage soll mittels FDF gefüllt werden!?!
Beitrag von: Brallu am Mai 16, 2018, 06:34:07
Das PDF ist nicht für die öffentlichkeit sorry! Aber ich versuche mal ein Beispiel zu basteln.