collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 39
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 1
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14070
  • stats Beiträge insgesamt: 67529
  • stats Themen insgesamt: 9099
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Vergleich von Zellen in Verschiedenen Tabellen  (Gelesen 463 mal)

Offline DaKain

  • Newbie
  • Beiträge: 11
Vergleich von Zellen in Verschiedenen Tabellen
« am: April 26, 2018, 21:41:35 »
Hallo Access-Gemeinde,

ich habe mal wieder ein kleines Problemchen.

Ich habe in zwei Tabellen Datensätze die miteinander verglichen werden müssen.
Das Problem ist, das die eine Tabelle zwei Spalten enthält die mit einer einzigen Spalte in der anderen Tabelle verglichen werden soll.

Wenn es beim Vergleichen dann zu einem Treffer kommt, soll der Treffer in einer weiteren Tabelle (Tabelle 3) ausgegeben werden.

Also es soll die Spalte "Vorname" und die Spalte "Nachname" aus Tabelle1 mit der Spalte "Name" in Tabelle 2 verglichen werden.

Problem ist das in Tabelle 2 mal ein Vorname und mal ein Nachname eingetragen ist. Auf die einzelnen Tabellen bzw die Formatierung der Tabellen habe ich leider keinerlei Einfluss somit muss ich mit dem arbeiten was ich habe.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir helfen.
Ich habe mal gelesen das es mit VBA / SQL irgendwie möglich sein soll finde aber keine passende Lösung im Forum.

Wäre super wenn ihr mir helfen könntet.

VG Kain

 

Offline Lachtaube

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1336
Re: Vergleich von Zellen in Verschiedenen Tabellen
« Antwort #1 am: April 26, 2018, 22:21:30 »
Es hängt von der Eindeutigkeit der Namen ab, ob Dein Vorhaben überhaupt realisierbar ist. Steht in der Tabelle mit der einen Spalte nur der Vorname, so darf dieser auch nur einmal in der anderen Tabelle vorhanden sein - gleiches gilt für den Nachnamen. Wenn das gegeben ist, sollte in etwa soetwas in einer SQL-Abfrage möglich sein.
SELECT t1.vname,
       t1.nname,
       t2.name
FROM   t1,
       t2
WHERE  t1.vname = t2.name OR
       t1.nname = t2.name OR
       t2.nme = t1.vname & " " & t1.nname
Grüße von der (⌒▽⌒)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: DaKain

Offline DaKain

  • Newbie
  • Beiträge: 11
Re: Vergleich von Zellen in Verschiedenen Tabellen
« Antwort #2 am: April 26, 2018, 23:23:09 »
Hi und danke für deine Antwort.

Da es sich um sehr viele "Namen und Vornamen" handelt, kann es vorkommen das in den Tabellen Gleichnisse vorhanden sind.

Es liest sich so als wäre es dann nicht realisierbar?! :-(

Wie sieht es aus wenn ich die Abfragen teilen würde? Also quasi eine Abfrage starte die mir erst nach den Nachnamen sucht und im Anschluss eine zweite abfrage die nach den Vornamen sucht?

Wie würde es dann aussehen? Ist das möglich?
 

Offline Lachtaube

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1336
Re: Vergleich von Zellen in Verschiedenen Tabellen
« Antwort #3 am: April 27, 2018, 10:14:08 »
Das ändert ja nichts an den Gegebenheiten. Hast Du in der einen Tabelle eine Person mit dem Vornamen Horst und den Nachnamen Müller und eine weitere Person mit dem Vornamen Klaus und dem Nachnamen Müller und steht in der anderen Tabelle in dem einen Feld Horst Müller, so gibt es keine Probleme. Steht dort aber nur Müller, hast Du schlechte Karten. Stünde Klaus dort, darf es in der ersten Tabelle nur einen Vornamen Klaus geben, sonst ist keine eindeutige Zuordnung durchführbar.

Teilmengen von Personen, die man vorher auf Eindeutigkeit geprüft hat, lassen sich jedoch zuordnen - die restlichen Daten wären jedoch für den Zweck unbrauchbar.
 
Grüße von der (⌒▽⌒)