collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 62
  • Punkt Versteckte: 1
  • Punkt Mitglieder: 2
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13695
  • stats Beiträge insgesamt: 62165
  • stats Themen insgesamt: 8469
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 16
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Requery in Zusammenhang mit Exit oder nach Aktualisierung?  (Gelesen 351 mal)

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 6748
Re: Requery in Zusammenhang mit Exit oder nach Aktualisierung?
« Antwort #30 am: September 28, 2017, 23:33:28 »
Hallo Andreas,
ich muss da auch lange nachdenken und bin auch nicht sicher, ob ich richtig denke.

Da Du ja jetzt nur die UKategorie speicherst, muss das Fremdschlüsselfeld für die UKategorie in allen Datensätzen mit dem richtigen Wert gefüllt sein, denn jedes Spiel benötigt ja eine Unterkategorie. Du musst auch Vorarbeit leisten, indem Du jeder UKategorie auch einen Fremdschlüssel zur übergeordneten Hauptkategorie zuweist. Erst danach wird der Fremdschlüssel für die UKategorie für jedes Spiel gefüllt.
Mit Hilfe des noch vorhandenen Feldes KategorieID_F könntest Du letzteres automatisieren, indem eine Abfrage erstellt wird mit einer Verknüpfung von Spiel zu Kategorie (so wie es früher war, aber jetzt nur in der Abfrage. Da kommt noch die Tabelle mit der UKategorie dazu, dann kannst Du über eine Aktualisierungsabfrage das Fremdschlüsselfeld zur UKategorie automatisiert füllen. Erst dann kannst Du das Feld KategorieID_F löschen.

Mit Deiner Frage aus #28 komme ich nicht klar.
Auch mein Beispiel aus #26 muss ich noch überarbeiten. Das passt noch nicht so. Mache ich morgen.
Gruß
Klaus
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: derilzemer

Offline derilzemer

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 506
    • Quartettportal
Re: Requery in Zusammenhang mit Exit oder nach Aktualisierung?
« Antwort #31 am: September 29, 2017, 00:12:33 »
Hallo Klaus,
Mit Deiner Frage aus #28 komme ich nicht klar.
Auch mein Beispiel aus #26 muss ich noch überarbeiten. Das passt noch nicht so. Mache ich morgen.
Die Frage kannst du vergessen, da hatte ich mal wieder gerade einen Gehirnfurz. Ich hatte es dann ja hinbekommen, aber das Resultat war dann einfach, dass die Datensätze bis auf 27 irgendwie weg waren. Die Tabelle Spiele waren sie noch da, aber ich konnte sie nicht ansprechen. Auch wenn ich die Daten exportiert habe, dann hat er lediglich 27 Datensätze exportiert. Aber du hast ja gesagt, dass das Beispiel wohl überarbeitet werden muss. Deswegen warte ich und fummel noch an einer Entwicklung herum.

Gruß und gute Nacht
Andreas
Grüße und Dank im voraus
Andreas
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 6748
Re: Requery in Zusammenhang mit Exit oder nach Aktualisierung?
« Antwort #32 am: September 29, 2017, 00:25:53 »
Hallo,
meine Überarbeitung hat nicht mit Deinem Problem zu tun.
Beachte meine obige Aussage:
In allen Datensätzen muss ein gültiger Fremdschlüssel zur UKategorie eingetragen sein, und jede UKategorie benötigt einen Fremdschlüssel zur Kategorie. Ist das der Fall ?
Gruß
Klaus