collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 49
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13702
  • stats Beiträge insgesamt: 62196
  • stats Themen insgesamt: 8474
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 16
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Datei aus Zwischenspeicher  (Gelesen 152 mal)

Offline Johannes72

  • Newbie
  • Beiträge: 44
Datei aus Zwischenspeicher
« am: Oktober 02, 2017, 21:16:58 »
Hallo

Habe da ein Problem bei dem ich eure Hilfe brauche.

Ich habe in einem Mail eine Datei die ich in die Zwischenablage gebe und nun per Mausklick in einem Formular in ein Verzeichnis auf der Festplatte speichern möchte. Kann mir da jemand einen Tipp geben wie ich das machen kann??
 

Offline daolix

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 344
  • Von nix nen Plan
Re: Datei aus Zwischenspeicher
« Antwort #1 am: Oktober 02, 2017, 22:32:00 »
Hallo
wieso über die Zwischenablage? Ein einfaches Dragdrop aus dem Mailproggy in ein Webbrowsercontrol mit vorgegeben Pfad wäre jetzt aber naheliegender.
Wenn jetzt aber per Mausklick/Button wirds ggf. aufwendiger.
 

Offline Johannes72

  • Newbie
  • Beiträge: 44
Re: Datei aus Zwischenspeicher
« Antwort #2 am: Oktober 02, 2017, 23:04:42 »
Hallo daolix

kurz zur Erklärung;
Ich bekomme ein Mail mit einer Datei im Anhang. Diese möchte ich in den Zwischenspeicher geben und dann in einer Access DB in einem Formular einige Daten erfassen und dann per Schaltfläche die Datei in Verzeichnis kopieren. Alles drumrum mit dem Ablageverzeichnis und den Dateinamen habe ich geschafft, nur die Ablage klappt nicht....

Ich habe jetzt versucht das ganze mit einem Webbrowserfeld zu lösen das ich auf das Zeilverzeichnis verlinkt habe.... funktioniert.... wenn ich jezt dieses Feld aktiviere und hier die Datei einfügen möchte, funktioniert das nicht.... bitte um Hilfe...

 

Offline daolix

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 344
  • Von nix nen Plan
Re: Datei aus Zwischenspeicher
« Antwort #3 am: Oktober 02, 2017, 23:57:58 »
Zitat
Ich habe jetzt versucht das ganze mit einem Webbrowserfeld zu lösen das ich auf das Zeilverzeichnis verlinkt habe.... funktioniert.... wenn ich jezt dieses Feld aktiviere und hier die Datei einfügen möchte, funktioniert das nicht
Strg + v sollte doch funktionieren.

Aber gut wenn du das jetzt mit einem Mausklick machen willst und du Outlook und Office in der 32bit version verwendest könntest folgendes versuchen
1. Modul1.zip aus http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=343725
2. Formular mit button und folgendden Code
Private Declare Function OleGetClipboard Lib "OLE32.DLL" _
    ( _
        ByRef ppDataObj As Object _
    ) As Long
Private Sub DeinButton_Click()
dim IDO as Object
OleGetClipboard(IDO)
OutlookDrops IDO, DeinLW:\DeinPath\

Ist dein Programm ein anderes müsste man aber erst ermitteln was dieses in de Zwischenablage schubst.

Aber ein DD vom MailProg auf das Webcontrol ist deutlich einfacher.
 

Offline Johannes72

  • Newbie
  • Beiträge: 44
Re: Datei aus Zwischenspeicher
« Antwort #4 am: Oktober 03, 2017, 12:32:42 »
Hallo

Danke für die Antwort....

Das Einfügen mit     SendKeys "^v", True funktioniert irgendwie nicht....
für den Code den du mir geschickt hast...

Bin leider kein Programmierer.... daher bringe ich diese Funktion nicht zum laufen. Wo schreibe ich den Code hin und was schreibe ich bei der Schaltfläche um das anzustossen??

 

Offline daolix

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 344
  • Von nix nen Plan
Re: Datei aus Zwischenspeicher
« Antwort #5 am: Oktober 03, 2017, 16:05:51 »
Hallo
jup konnte so auch nicht laufen, weil teilweise das Objekt aus dem Listview verwendet wurde. Nur wenn du jetzt kein Programmierer bist ist das bsp nix für dich, anpassungen dürften sich dann als ziemlich schwierig erweisen.
SendKeys "^v" und das WebSteuerelement sind für das bsp irrelevant.
 

Offline Johannes72

  • Newbie
  • Beiträge: 44
Re: Datei aus Zwischenspeicher
« Antwort #6 am: Oktober 03, 2017, 19:21:47 »
Hallo daolix

ich bin begeistert.... funktioniert optimal...
Es werden jetzt nur Files kopiert die aus Outlook kommen.... ist so eigentlich kein Problem... (hoffe ich) muss ich erst testen. Möglicherweise wäre es aber von Vorteil wenn ich jede Datei im Zwischenspeicher nehmen könnte... mal schauen...

Vielen Dank
 

Offline daolix

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 344
  • Von nix nen Plan
Re: Datei aus Zwischenspeicher
« Antwort #7 am: Oktober 04, 2017, 11:28:03 »
Zitat
Es werden jetzt nur Files kopiert die aus Outlook kommen.... ist so eigentlich kein Problem... (hoffe ich) muss ich erst testen.
Jain, alle Programme die die Formate "FileGroupDescriptor" und "FileContents" verwenden sollten gehen.
Aber jedes Programm verwendet die Formate wie es will, d.h. wenn du mehr haben willst musst du erstmal ermitteln welche Formate das Proggy schubst, und welche Inhalte sich dahinter verbergen. Excel2016 schiebt 21 Formate mit den unterschiedlisten Inhalten in die zwischenablage. Der Windowsexplorer Win7 verwendet teilweise andere als der Windowsexplorer Win 10. Und z.B mit Thunderbird wird das nicht gehen, denn hier kann ich weder die Mail, noch die Anhänge in die Zwischenablage kopieren, hier geht maximal Drag'n'Drop.

Zitat
Möglicherweise wäre es aber von Vorteil wenn ich jede Datei im Zwischenspeicher nehmen könnte... mal schauen...
??? Hab ich jetzt irgendwie nicht verstanden.