collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 53
  • Punkt Versteckte: 1
  • Punkt Mitglieder: 3
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13695
  • stats Beiträge insgesamt: 62165
  • stats Themen insgesamt: 8469
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 16
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Umsetzungsvorschläge  (Gelesen 43 mal)

Offline Daniel92

  • Newbie
  • Beiträge: 8
Umsetzungsvorschläge
« am: Oktober 12, 2017, 12:59:57 »
Hallo zusammen,

ich versuche ein Programm zu erstellen, dass das planen von Schulungen vereinfachen soll. Mit VBA - Excel bin ich da relativ schnell an meine Grenzen gekommen und möchte es jetzt deshalb mit Access versuchen.
Zu den Anforderungen:
Das Programm soll dynamisch sein, also jederzeit sollen bestimmte Parameter abgeändert werden können.
Bsp.: In einem Schulungsblock sollen 5 Themen unterrichtet werden und dieser Schulungsblock kann an 3 verschiedenen Terminen besucht werden. Die Themen können in unterschiedlichen Räumen stattfinden und werden bestimmten Uhrzeiten festgelegt. Alles soll aber dynamisch bleiben, also Raumänderungen, Uhrzeiten und Themen sollen geändert werden können.
Bin ich da mit Access bei dem richtigen Programm?
Fairerweise sollte ich erwähnen, dass ich das Programm heute das erste mal geöffnet habe und noch nie damit gearbeitet hab.

Beste Grüße
Daniel
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 6748
Re: Umsetzungsvorschläge
« Antwort #1 am: Oktober 12, 2017, 13:26:42 »
Hallo,
mit Access kannst Du das umsetzen. Allerdings lässt sich Access nicht intuitiv bedienen, Access muss man lernen.
Excel und Access haben auch nichts gemeinsam. Access erfordert einen völlig anderen Tabellenaufbau als Excel.

Zum Einstieg/Lernen:
https://www.access-tutorial.de/
Gruß
Klaus
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daniel92

Offline Daniel92

  • Newbie
  • Beiträge: 8
Re: Umsetzungsvorschläge
« Antwort #2 am: Oktober 12, 2017, 13:43:30 »
Danke erstmal für deine schnelle Antwort. Grundsätzliche habe ich Zeit, werde mich jetzt also erstmal mit Access beschäftigen.
Eine Frage noch vorweg:
Gibt es die Möglichkeit in Access eine Art "Userform" zu erstellen? Also die Möglichkeit eine benutzerfreundliche Oberfläche zu gestalten, oder muss ich das dann mit Excel verknüpfen?

Beste Grüße
Daniel
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 6748
Re: Umsetzungsvorschläge
« Antwort #3 am: Oktober 12, 2017, 13:51:35 »
Hallo,
Access hat Formulare welche eine sehr komfortable Userform sind.
Ist aber viel einfacher und umfangreicher als Userform in Excel.
Und alles automatisch.
Gruß
Klaus
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Daniel92

Online Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1489
Re: Umsetzungsvorschläge
« Antwort #4 am: Oktober 12, 2017, 18:12:00 »
Zitat
Und alles automatisch.
Na ja  ;)
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.