collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 59
  • Punkt Versteckte: 2
  • Punkt Mitglieder: 8
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13804
  • stats Beiträge insgesamt: 63512
  • stats Themen insgesamt: 8606
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 16
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Tabellenfelder zusammenführen  (Gelesen 154 mal)

Offline Michael58

  • Newbie
  • Beiträge: 5
Tabellenfelder zusammenführen
« am: November 18, 2017, 20:00:15 »
Guten Abend!
Bin neu hier und leider in VBA nicht wirklich gut (grottenschlecht).
Ich will aus einer Tabelle einige Felder zusammenführen und in eine neue Tabelle schreiben. Aufbau wie folgt:
Tabellenname ball_r_event_invitation
Felder:
ball_gast_ID   ball_Pan_ID
3                    12
25                  12
3                    14
28                   250
3                     99

Gewünschtes Ergebnis wäre in der Neuen Tabelle (Einladungen):
Gast               Gastgeber
3                      12, 14, 99
25                    12
28                     250

Jede Lösung ist mir recht, aber da stehe ich komplett an. Basis ist Access 2007, zwar älter, aber für mich reicht es. Ist auch nur ein Hobby von mir.
Liebe Grüße aus Wien
Michael
 

Online DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23091
Re: Tabellenfelder zusammenführen
« Antwort #1 am: November 18, 2017, 20:11:38 »
Hallo,

warum willst Du das machen?  Eine solche Zusammenfassung ist in einer relationalen Datenbank nicht zielführend.

Allenfalls könnte eine solche "Auflistung" in einem Bericht als "schöne" Darstellung dienen.
In diesem Fall wäre dann eine Funktion angebracht, die die einzelnen Werte einer Gruppe zusammenfasst.
Siehe hier:  https://dbwiki.net/wiki/VBA_Tipp:_Liste_per_SQL_aufbauen

Offline Michael58

  • Newbie
  • Beiträge: 5
Re: Tabellenfelder zusammenführen
« Antwort #2 am: November 18, 2017, 20:17:10 »
Entschuldigung, dass hätte ich schreiben sollen. Die Tabelle dient dann als Steuerdatei für einen Word-Serienbrief und dass kann ich leider nicht ändern. Die Tabelle wird von anderen dann weiterverarbeitet.
Danke und LG aus Wien
Michael
 

Online DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23091
Re: Tabellenfelder zusammenführen
« Antwort #3 am: November 18, 2017, 20:45:16 »
Hallo,

das wäre zwar änderbar,
aber wenn es unbedingt sein soll, dann benutze die gezeigte Funktion in einer Tabellenerstellungsabfrage oder einer Anfügeabfrage

Offline Michael58

  • Newbie
  • Beiträge: 5
Re: Tabellenfelder zusammenführen
« Antwort #4 am: November 18, 2017, 21:14:15 »
Danke ganz herzlich, ich schau mir das genauer an und melde dann. Brauche leider dafür schon etwas länger, bin 60+ und da nicht so fit.
Nochmals Danke und LG aus Wien
Michael
 

Offline Michael58

  • Newbie
  • Beiträge: 5
Re: Tabellenfelder zusammenführen
« Antwort #5 am: November 18, 2017, 23:35:53 »
Sorry, aber ich bekomme es nicht hin. Wie genau muss das machen. Melde mich für heute ab.
Danke
Michael
 

Online DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23091
Re: Tabellenfelder zusammenführen
« Antwort #6 am: November 19, 2017, 08:58:07 »
Hallo,


Zitat
...bin 60+...


willkommen im Club..   8)

Dann zeig halt mal den Tabellenaufbau und ein paar Beispieldaten...

Und die Methode, mit das Ergebnis weiter verarbeitet wird.

Offline Michael58

  • Newbie
  • Beiträge: 5
Re: Tabellenfelder zusammenführen
« Antwort #7 am: November 19, 2017, 21:21:19 »
Servus!
Familientag ist nun beendet. Ich war gestern offensichtlich schon ziemlich müde, Dein Tipp funktioniert eh. Einige Kleinigkeiten muß ich noch anpassen, aber DANKE!! war super.
Liebe Grüßen an den Bodensee aus Wien und nochmals herzlichen Dank
Michael