collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 55
  • Punkt Versteckte: 2
  • Punkt Mitglieder: 8
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13804
  • stats Beiträge insgesamt: 63513
  • stats Themen insgesamt: 8607
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 16
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Werte aus Abfragen in Formular übernehmen und in Feld speichern  (Gelesen 64 mal)

Offline Schlambambomil

  • Newbie
  • Beiträge: 10
Hallo,
weiß aktuell keine Lösung für mein kleines Problem.

In einer Access 2010 - DB befinden sich ein Teil unserer Produkte.
Diese Produkte sind u. a. nach Typ, Hersteller und Qualität eingestuft.
Im weiteren gibt es eine DB welche dann unsere Kunden beinhaltet.
Von den Vorgaben zur Qualität und Typ gibt es nur max. 20 Kriterien, diese kommen über ein Dropdown aus einer Abfrage in das erste Formular.
Im zweiten Formular werden nun die Produkte zu den einzelnen Kunden (auch Firmen) zugewiesen.
... und hier kommt mein kleines Problem:
Da ich nicht immer alle Adressen schreiben möchte, habe ich Tabellen mit jeweils PLZ, Ort und Straße hinterlegt. Diese sollen via Abfrage dem zweiten Formular zugewiesen werden.
Zuerst habe ich es auch über ein Dropdown versucht, jedoch ist es sehr aufwändig in dem Dropdown danach zu suchen.
Meine Frage ist: Gibt es eine Möglichkeit dieses manuelle "Suchen" zu umgehen, quasi dass ich einen Startwert eingeben kann und es werden dann alle Treffer angezeigt (gelistet)?
Geht so etwas?

LG

Schlambambomil


 
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1600
Re: Werte aus Abfragen in Formular übernehmen und in Feld speichern
« Antwort #1 am: Dezember 04, 2017, 13:11:04 »
Hallo,
Am besten ist wohl erstmal, dass du ein Bild des Beziehungsfensters oder
deine (reparierte/komprimierte und gezipte) DB hier hochlädst. Und dann
sortierst du dich noch mal und stellst deine Fragen der Reihe nach.
Deine Probleme sind schwer zu erkennen. Erst schreibst du was von
Kriterien von Artikeln, dann geht es plötzlich um Adressen. ???
gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.