collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 60
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13996
  • stats Beiträge insgesamt: 66787
  • stats Themen insgesamt: 9006
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016  (Gelesen 4005 mal)

Offline sonja

  • Newbie
  • Beiträge: 26
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #15 am: Januar 28, 2018, 19:13:23 »
Wenn ich den Befehl direkt in der Eingabeaufforderung eingebe, funktioniert es - auch ohne Verzeichniswechsel

Kann es sein, dass Access 16 dieses neue Powershell verwendet ?
 

Offline sonja

  • Newbie
  • Beiträge: 26
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #16 am: Februar 05, 2018, 05:35:00 »
Wie gesagt, die Eingabe im Eingabefenster funktioniert - auch ohne vorherigen Laufwerks- und Pfadwechsel. Nur aus VBA heraus nicht. Die Verlängerung der Verzögerung ändert nichts  :'(
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23363
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #17 am: Februar 05, 2018, 08:44:05 »
Hallo,

nochmal, hast Du die Access 2016 Einstellungen für das Trust Center vollständig angepasst/eingestellt?

(Vertrauenswürdige Speicherorte im Netzwerk zulassen mit Unterordner dieses Speicherorts sind ebenfalls vertrauenswürdig, 
Vertrauenswürdigkeit von Dokumenten in einem Netzwerk zulassen,
ActiveX-Einstellungen/Alle Steuerelemente ohne Einschränkungen ... aktivieren,
Alle Makros aktivieren)

Offline sonja

  • Newbie
  • Beiträge: 26
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #18 am: März 11, 2018, 13:43:34 »
Ja habe ich. Wie gesagt, andere Shell Befehle funktionieren ja auch. Ich habe jetzt eine neue Access 2010 Datenbank erstellt und alle Objekte importiert. Auch das hat nichts gebracht.
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23363
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #19 am: März 11, 2018, 13:55:09 »
Hallo,

setz mal einen Haltepunkt an den Shell-Aufruf und schau, ob die Code-Abarbeitung überhaupt dorthin kommt.

Offline sonja

  • Newbie
  • Beiträge: 26
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #20 am: März 11, 2018, 16:32:47 »
Ja, alles ok, nur passiert leider nichts  :'(
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23363
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #21 am: März 11, 2018, 18:17:13 »
Hallo,

naja, so langsam gehen die Lichter aus...

Letzter Vorschlag:

schreib mal:
Msgbox  shell ("S:\edi4all\edi4all.exe S:\Rechnungen\R18_00322.txt",1)
und berichte, ob eine MsgBox aufmacht und was sie dann anzeigt....


Offline sonja

  • Newbie
  • Beiträge: 26
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #22 am: März 11, 2018, 19:47:07 »
Die msgbox meldet "41356"

Ich habe dann mal folgende Zeilen in den Code eingefügt:
Debug.Print ("S:\edi4all\edi4all.exe " & strpath)
MsgBox Shell("S:\edi4all\edi4all.exe" & strpath, 1)

Der debug Befehl gibt den richtigen String zurück:
S:\edi4all\edi4all.exe S:\Rechnungen\R18_01284.txt

Die Msgbox provoziert einen Laufzeitfehler 53 "Datei nicht gefunden"

Hilft das weiter?


 

Offline daolix

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 352
  • Von nix nen Plan
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #23 am: März 11, 2018, 19:51:48 »

Debug.Print ("S:\edi4all\edi4all.exe " & strpath)
MsgBox Shell("S:\edi4all\edi4all.exe" & strpath, 1)

Die Msgbox provoziert einen Laufzeitfehler 53 "Datei nicht gefunden"

Hilft das weiter?
da fehlt ein Leerzeichen bei der msgbox
 

Offline sonja

  • Newbie
  • Beiträge: 26
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #24 am: März 11, 2018, 20:06:12 »
Danke!
Ich bin wohl schon zu müde
Also, es wird auch hier eine fünfstellige Ziffer angezeigt ...
 


Offline daolix

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 352
  • Von nix nen Plan
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #26 am: März 11, 2018, 21:10:36 »
Hallo
eine Zahl <> 0 sollte lt. Hilfe eigentlich eine positive programmausführung darstellen.
Ist dein Proggy u.U. ein Konsolenprogramm? Wenn ja könntest du versuchen eventuelle FM's in eine Textdatei umzuleiten.
'Path für die ErrorOut.txt anpassen
Shell("S:\edi4all\edi4all.exe " & strpath & " 2>S:\ErrorOut.txt", 1)
danach öffnest du mal diese ErrorOut.txt
oder per wscript.shell
debug.print createObject("Wscript.shell").exec("cmd.exe /c S:\edi4all\edi4all.exe " & strpath).stderr.readall
 

Offline sonja

  • Newbie
  • Beiträge: 26
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #27 am: März 13, 2018, 07:09:53 »
Danke für den Hinweis.
Ich habe beides probiert. Im ersten Fall bekomme ich beim Kompilieren einen Syntaxfehler
Im zweiteren geht kurz das Eingabeaufforderungs-Fenster auf - bleibt aber leer

Die 5stellige Ziffer, die die msgbox liefert ist immer unterschiedlich, heute 46132
 

Offline PhilS

  • Administrator
  • Access-Profi
  • *****
  • Beiträge: 347
    • Tipps zu Access, VBA, SQL und Co.
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #28 am: März 13, 2018, 09:29:48 »
Die 5stellige Ziffer, die die msgbox liefert ist immer unterschiedlich, heute 46132
Aus der Online-Hilfe zur Shell-Funktion:
Zitat
Führt, wenn der Vorgang erfolgreich ist, ein ausführbares Programm aus und gibt ein Variant ( Double )-Objekt zurück, das für die Vorgangsnummer des Programms steht. Andernfalls wird Null zurückgegeben.
Also funktioniert es schon mal, dein Befehlszeilenprogramm aus Access zu starten. Wenn es nicht das tut, was es soll, liegt folglich das Problem bei der Übergabe der Befehlszeilenparameter an das Programm.
  • Ist der Pfad zu der zu bearbeitenden Datei wirklich exakt so, wie hier im Forum dargestellt, oder sind da evtl. Leerzeichen im Pfad? Wenn ja, muss der Pfad in Anführungszeichen eingeschlossen werden.
  • Stimmt der Dateiname genau?
  • Erwartet dein Befehlszeilenprogramm evtl. noch weitere Parameter?

PS: Hast du denn schon probiert, das Befehlszeilenprogramm ausserhalb von Access für eine der erstellten Dateien aufzurufen?
Neues Access 2019 Feature angekündigt: Modern Charts
 

Offline sonja

  • Newbie
  • Beiträge: 26
Re: Shell Befehlt funktioniert nicht mehr nach Umstieg auf ACCESS 2016
« Antwort #29 am: März 13, 2018, 18:19:36 »
Die Befehlszeile stimmt genau. Wie ich weiter oben schon erklärt habe funktioniert exakt der gleiche Code in Access 2007 seit Jahren fehlerfrei. Ich habe keinerlei Veränderungen vorgenommen, sondern nur die Datenbank in Access 2010 geöffnet. Die gesamte Umgebung (Betriebssystem etc) ist identisch. Beide Programmversionen laufen auf dem selben Rechner.
Die Befehlszeile funktioniert außerhalb von Access 2010 - sowohl in Access 2007 als auch direkt in der Eingabeaufforderung