collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 77
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14058
  • stats Beiträge insgesamt: 67483
  • stats Themen insgesamt: 9095
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Formulardaten an Stammtabelle mit richtigen Datensatz zurückgeben  (Gelesen 668 mal)

Offline Andyw82

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Hallo zusammen
Ich bin auch Neuling in Sachen Access Programmierung  ::) und stehe vor einem Problem bei dem ich nicht mehr weiter weiss.

Kurze Erklärung:
Ich habe eine Gerätestammtabelle die den Inhalt "Gerät/Raum/Objekt/Wartung2017/Wartung2018" hat.
Die zweite ist eine Wartungstabelle2017 und eine Wartungstabelle2018 mit Inhalt "Gerät/Raum/Objekt/Wartung/Gereinigt(ja/nein)/Konfiguriert(ja/nein)".
Über ein Formular möchte ich nun per Kombinationsfeld das Gerät auswählen und die Daten werden dann in die Wartungstabelle geschrieben. Das Wartungsdatum soll aber in die die Gerätestammtabelle zurückgeschrieben werden.
Das sollte alles über ein Formular gehen.

Die Idee ist, der Benutzer wählt das Gerät aus und ergänzt die Felder.
Im Gerätestamm sollen dann die Wartungen der jeweiligen Jahre ersichtlich sein.

Soweit habe ich alles umsetzen können aber ich scheitere total an der Datumsübergabe.
Wie würdet Ihr das umsetzen ??  ???

Ich habe ein paar Bilder zur Veranschaulichung beigelegt.

Vielen Dank im voraus für eure Unterstützung und hoffe dass ich es verständlich genug erklärt habe.
Gruss Andy  :)
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7415
Re: Formulardaten an Stammtabelle mit richtigen Datensatz zurückgeben
« Antwort #1 am: Januar 21, 2018, 10:49:21 »
Hallo,
Zitat
Wie würdet Ihr das umsetzen ??
alles in die Tonne treten und von vorn anfangen (das ist ernst gemeint). Das vor Dir angedachte Konzept ist für eine Datenbank unbrauchbar.
Tabellen und Spalten anzulegen mit dem Jahr ist der völlig falsche Ansatz.

Du brauchst folgende Tabellen (FS=Fremdschlüssel):
- Objekte
- Raum (FS zum Objekt)
- Gerät (nur die reinen Gerätedaten, FS zum Raum)
- Wartungsarbeit (alle vorgesehenen Wartungsarbeiten, je ein Datensatz)
- GerätWartung (Zuordnung welche Wartung an welchem Gerät zu machen ist. FS zu Gerät und FS zu Wartungsarbeit)
- DurchgeführteWartungen (FS zum Gerät, FS zur Wartungsarbeit, Datum)
In jeder Tabelle einen Primärschlüssel (PS) der in den abhängigen Tabellen als FS genutzt wird.

Die durchgeführten Wartungen werden in einer Tabelle erfasst als je ein Datensatz mit Datum, damit hast Du auch das Jahr. Auf keinen Fall in unterschiedlichen Spalten. Es darf auch keine jahresspezifischen Formulare geben. Du müsstest ja jedes Jahr neue Tabellen und Formulare machen.

Ist Konf auch eine Wartungsarbeit ?
Nenne mal einige Wartungsarbeiten.
Werden die Wartungen immer jährlich durchgeführt, oder auch mal in einem anderen Intervall ?
Im Formularbild steht 2017, aber im Datum 2018, wie kommt das ?
« Letzte Änderung: Januar 21, 2018, 11:32:42 von MzKlMu »
Gruß
Klaus
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Andyw82

Offline Andyw82

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Re: Formulardaten an Stammtabelle mit richtigen Datensatz zurückgeben
« Antwort #2 am: Januar 21, 2018, 12:47:57 »
Hallo Klaus

Erstmal vielen Dank für dein Feedback und deiner Erklärung.
Leider bin ich jetzt ein wenig niedergeschlagen, da ich das Konzept komplett falsch angegangen bin.
Die gezeigte Datenbank sollte nur als Beispiel dienen, da die eigentliche Datenbank wesentlich umfangreicher ist.  :o :(
Jetzt habe ich noch dazu einen kleinen Blackout, da ich nicht mehr so recht weiss wie ich das jetzt aufbauen soll.

Kurze Erklärung für das eigentliche Konzept.
Wir haben immer einen jährlichen Wartungszyklus von installierten Geräten. Leider ist nicht immer alles in dem selben Jahr möglich zur Umsetzung, somit kann sich dies auch in das neue Jahr verschieben. Aber die Wartung ist dann für den vorjährigen Zyklus durchgeführt. Natürlich müsste irgendwie noch ersichtlich sein, bei welchen Geräten die Wartung noch für das bestimmte Wartungsjahr offen ist.
Eindeutig ist nicht das Gerät sondern das Objekt in dem das Überwachungsgerät steht.

Ich habe folgende Stammtabellen erstellt:
- Gebäudestamm (Raum, Stockwerk, Gebäude)
- Personen
- RASGeräte (Auswahl vom Gebäudestamm)

Vermutlich müsste ich jetzt noch Tabellen wie Revisionsjahr und Wartungsarbeiten machen.

Ich habe ein paar Bilder zur Veranschaulichung hinzugefügt und hoffe der Sinn ist ersichtlich.

Ich denke, dass ich komplett falsch an die Sache ran gegangen bin.
Darf nicht daran denken wie viele Stunden ich da schon investiert habe.

Wäre es für dich möglich und auch recht, wenn du mir eine kleines Beispiel zur Veranschaulichung erstellen könntest.
Dann würde ich die Herangehensweise an eine solche Datenbank von einem Profi her sehen.
Ich habe zwar mit einem Schulungsvideo von Video2Brain angefangen, aber dies ist leider nicht ganz hilfreich für meine Sache.

Ich bin dir für deine bisherige Unterstützung sehr Dankbar und hoffe das ich nicht zuviel verlange.

Gruss und noch einen angenehmen Sonntag wünsche ich dir.
Andy
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7415
Re: Formulardaten an Stammtabelle mit richtigen Datensatz zurückgeben
« Antwort #3 am: Januar 21, 2018, 13:49:49 »
Hallo,
Zitat
Eindeutig ist nicht das Gerät sondern das Objekt in dem das Überwachungsgerät steht.
das halte ich für ausgeschlossen. Gewartet wird doch das Gerät und nicht das Objekt. Also muss sich die Wartung auf das eindeutige Gerät beziehen und nicht auf das Objekt, denn ein Objekt kann ja mehrere Räume haben und in einem Raum können mehrere Geräte sein.
Zitat
Vermutlich müsste ich jetzt noch Tabellen wie Revisionsjahr und Wartungsarbeiten machen.
nicht nur die auch noch andere, z.B. für alle vorkommenden Wartungsarbeiten in je einem Datensatz mit Primärschlüssel.
Bitte beantworte mal noch meine Fragen von oben:
Zitat
Ist Konf auch eine Wartungsarbeit ?
Nenne mal einige Wartungsarbeiten.
Werden die Wartungen immer jährlich durchgeführt, oder auch mal in einem anderen Intervall ?

Ich hoffe Du hast Beziehungen angelegt. Wenn ja, zeige ein Bild des beziehungsfensters auf dem man die Tabellen mit den Feldern vollständig sieht.
Wenn nein, ist das nachzuholen. Ohne Beziehungen funktioniert keine Datenbank.

PS:
Ich halte nichts von solchen Datenverfremdungen, wie Z.B. Wohnzimmer etc. Das verstellt den Blick auf die Realität und im Zuge von Vereinfachungen hat man wieder Fehler eingebaut die zu falschen Hinweisen/Antworten führen.
Nenne also alles beim richtigen Namen und spare Dir solche scheinbaren Vereinfachungen. Ich glaube nicht, dass Du ein RASGeräte im Kinderzimmer stehen hast.
« Letzte Änderung: Januar 21, 2018, 14:03:59 von MzKlMu »
Gruß
Klaus