collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 60
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13851
  • stats Beiträge insgesamt: 64905
  • stats Themen insgesamt: 8756
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 16
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: PDF-Datei in Verzeichnis und Unterverzeichnis suchen und öffnen  (Gelesen 181 mal)

Offline daniel.truniger

  • Newbie
  • Beiträge: 9
Hallo,

Ich möchte aus einem Formular eine PDF-Datei in Verzeichnis und Unterverzeichnis suchen und direkt öffnen.
Der Name der Datei wird in einem Textfeld erfasst und über eine Button die Suche/das Öffnen gestartet.

Im einem Verzeichnis habe ich es hingekriegt, aber leider nicht im Unterverzeichnis.

Kann mir Jemand bei diesem Problem weiterhelfen?

Dani
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23210
Re: PDF-Datei in Verzeichnis und Unterverzeichnis suchen und öffnen
« Antwort #1 am: Februar 08, 2018, 14:14:31 »
Hallo,


und was genau hast Du da gemacht?

Zeige mal den (vollständigen) Code (kein Bild!).

Offline daniel.truniger

  • Newbie
  • Beiträge: 9
Re: PDF-Datei in Verzeichnis und Unterverzeichnis suchen und öffnen
« Antwort #2 am: Februar 08, 2018, 16:56:12 »
Habe zwei Varianten ausprobiert, welche ich auch Online gefunden habe.

1.
Private Sub Befehl41_Click()

Dim DeineDatei As String
Dim PfadDateiName  As String
   
DeineDatei = Möbelnummer & ".pdf"
PfadDateiName = "\\srvdc01\CAM\CAD\All-CAD\Z\" & DeineDatei
   
If Dir(PfadDateiName) <> "" Then
FollowHyperlink (PfadDateiName)
Else
MsgBox "PDF nicht vorhanden"
End If
   
End Sub

 
2.
Private Sub Befehl41_Click()
Dim suche As String
Dim Dateiname as String

strpfad = "\\srvdc01\CAM\CAD\All-CAD\Z\"
suche = Möbelnummer & ".pdf"

If suche = "" Then
MsgBox "Kein Dateiname vorhanden"
Else
Dateiname = Dir((strpfad & "*" & suche & "*"))
If Dateiname <> "" Then
FollowHyperlink strpfad & Dateiname
Else
MsgBox ("PDF nicht vorhanden")
End If
End If
End Sub
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1678
Re: PDF-Datei in Verzeichnis und Unterverzeichnis suchen und öffnen
« Antwort #3 am: Februar 08, 2018, 17:41:16 »
Hallo Daniel,
Was sagt den das Direktfenster zum Inhalt von PfadDateiName bzw. strDateiname?
Und dies ist ja wohl doppelt
Zitat
FollowHyperlink strpfad & Dateiname
gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23210
Re: PDF-Datei in Verzeichnis und Unterverzeichnis suchen und öffnen
« Antwort #4 am: Februar 08, 2018, 21:54:28 »
Hallo,

--was ist "Möbelnummer"?

Code 1) sollte funktionieren, auch wenn es keine "Suchfunktion" in einem Unterverzeichnis enthält.

Bei 2)   ist If suche = "" Then  bedeutungslos und tritt nie ein.

Dateiname = Dir((strpfad & "*" & suche & "*")) findet die erste PDF-Datei, wenn Möbelnummer leer (NULL) ist und es überhaupt eine gibt.

Zitat
aber leider nicht im Unterverzeichnis.

Der Pfad dazu sollte wohl bekannt sein...  Insofern sollte die DIR()-Funktion in diesem Verzeichnis erneut angewendet werden, anstatt mit MsgBox eine Fehlermeldung zu produzieren.


Offline bahasu

  • Moderator
  • Access Guru
  • *****
  • Beiträge: 1881
Re: PDF-Datei in Verzeichnis und Unterverzeichnis suchen und öffnen
« Antwort #5 am: Februar 09, 2018, 04:59:57 »
Hallo,

Im einem Verzeichnis habe ich es hingekriegt, aber leider nicht im Unterverzeichnis.

eine Möglichkeit, auch Unterverzeichnisse auszuwerten, ist beschrieben in:
http://www.office-loesung.de/ftopic80878_0_0_asc.php

Harald
Servus
 

Offline daniel.truniger

  • Newbie
  • Beiträge: 9
Re: PDF-Datei in Verzeichnis und Unterverzeichnis suchen und öffnen
« Antwort #6 am: Februar 12, 2018, 08:51:42 »
Hallo DF6GL, Haralad

Nein leider ist der Pfad der Datei nicht bekannt und muss in Hunderten von Ordnern und Dateien gesucht werden.
Die Lösung von Harald überschreitet leider meine  VBA Kenntnisse :-[.

Gruss Dani
 

Offline bahasu

  • Moderator
  • Access Guru
  • *****
  • Beiträge: 1881
Re: PDF-Datei in Verzeichnis und Unterverzeichnis suchen und öffnen
« Antwort #7 am: Februar 13, 2018, 11:55:36 »
Hi Dani,

vielleicht hilft Dir das Beispiel im Anhang.
Es gibt ein Modul, in dem die Routinen zum rekursiven Durchsuchen von Unterverzeichnissen aufgeführt sind.

Im Formular werden Vorgaben gemacht:
 1. auf welchem Laufwerk und ggf. Verzeichnis gesucht werden soll
 2. welche Datei gesucht werden soll.

Der Button übergibt diese Parameter an die im Modul definierte Funktion.
Gespeichert werden die Ergebnisse in einer Tabelle.


Harald
Servus
 

Offline daniel.truniger

  • Newbie
  • Beiträge: 9
Re: PDF-Datei in Verzeichnis und Unterverzeichnis suchen und öffnen
« Antwort #8 am: Februar 14, 2018, 08:21:31 »
Hallo Harald,

Viele Dank, mit diesem Beispiel habe ich es auch noch begriffen.
Ich Modifizierte den Code noch etwas, damit die Datei geöffnet und nicht in eine Tabelle geschrieben wird.

Leider geht es zu lange bis die Datei geöffnet wird, darum muss ich mir eine andere Lösung suchen.
Habe schon Ansätze im Internet gefunden, in welchen der Explorer geöffnet wird und der Wert in die Standard Suche geschrieben wird. Leider habe ich die richtige Version auch noch nicht gefunden.
Dani