collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 59
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 2
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13700
  • stats Beiträge insgesamt: 62191
  • stats Themen insgesamt: 8474
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 16
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB  (Gelesen 880 mal)

Offline hansdampf8

  • Newbie
  • Beiträge: 46
Hallo zusammen!

Ich bin jetzt richtig auf den Geschmack der Datenbankerstellung gekommen. ;)
Hier soll für mein Hobby (Naturbrut v. Brahma/Amrocks) eine kleine DB für meine Nachzuchterfolge entstehen.

Folgend nur Beispieldaten zur Klärung des Vorhabens bzw. meines Problems
Tabellen:
tbl_Geschlecht
tbl_Geflügel
tbl_Nachzucht

Ich habe schon etliche Forenbeiträge zu ähnlichen Themen gelesen und bin leider nicht wirklich weitergekommen. Stichwort - virtuelle Tabelle_1
Im gezeigten Versuch habe ich den PK tbl_Geflügel auf die beiden FK in tbl_Nachzucht bezogen.
Leider funktioniert das so nicht.
Frage: Ist das so überhaupt möglich?

Alternative:
Ich erstelle für die Elterntiere halt zwei Tabelle und verweise dann jeweils den PK von der tbl_Hähne und tbl_Hennen auf die jeweiligen FK in der tbl_Nachzucht.

Gruß Hans



 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 6753
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #1 am: Juli 19, 2017, 13:37:40 »
Hallo,
Zitat
Frage: Ist das so überhaupt möglich?
Ja, das ist möglich und auch richtig so. Es gibt keine Alternative.
Bild 3 ist auch korrekt so.
Zitat
Leider funktioniert das so nicht.
was soll man mit einer solchen Aussage anfangen ?

Wo hast Du jetzt Probleme bzw. was funktioniert nicht ?
Gruß
Klaus
 

Offline hansdampf8

  • Newbie
  • Beiträge: 46
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #2 am: Juli 19, 2017, 13:49:28 »
Zitat
was soll man mit einer solchen Aussage anfangen ?

Wo hast Du jetzt Probleme bzw. was funktioniert nicht ?

Wie man beim Bild Gefluegel sieht, werden die Nachzuchten nicht angezeigt. Das ist mein Problem!
Sollte da nicht im Unterdatenblatt was angezeigt werden?
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 6753
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #3 am: Juli 19, 2017, 14:25:38 »
Hallo,
was soll denn da angezeigt werden bzw. was willst Du da sehen ?
Das ist eine Tabelle die einfach alle Geflügel enthält.
Die Tabelle mit dem Geflügel hat doch mit der virtuellen Tabelle nichts zu tun.
Wo kommt denn da das Feld IDNachzucht her (auf dem Bild) ?
Das darf es da nicht geben.
Gruß
Klaus
 

Offline hansdampf8

  • Newbie
  • Beiträge: 46
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #4 am: Juli 19, 2017, 14:30:30 »
Hi Klaus,

na ich will da eigentlich die Ausgabe für die Nachzucht sehen.
Die Verweise sind doch so angelegt und auch das Untertabellenblatt ist entsprechend angelegt.

Ich dachte, ich sehe dort auf anhieb die Nachzucht von dem Hahn bzw der Henne..

Gruß Hans
 
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 6753
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #5 am: Juli 19, 2017, 14:35:16 »
Hallo,
das geht nur über die Tabelle mit den Nachzuchten.
Gruß
Klaus
 

Offline Lachtaube

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 728
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #6 am: Juli 19, 2017, 15:40:53 »
Ich würde den Tabellenaufbau anders gestalten. Leider ist (hoffentlich nur temporär) Allen Brownes Webseite zur Zeit nicht erreichbar - deshalb hier ein Link über das Internetarchiv mit Beispiel Pferdezucht.
Grüße von der (⌒▽⌒)
 

Offline hansdampf8

  • Newbie
  • Beiträge: 46
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #7 am: Juli 19, 2017, 16:39:40 »
Hallo!

Danke Lachtaube, interessanter Ansatz. Werde wohl vorerst bei Klaus seiner Variante bleiben.

Zitat
das geht nur über die Tabelle mit den Nachzuchten.
OK, das verstehe ich dann.
Nun habe ich aber bei meiner Abfrage für die Nachzuchten das nächste Problem.
Mir wird leider nur ein Datensatz angezeigt, obwohl ich zwei Nachkommen eingegeben habe.
Wo habe ich denn nun wieder einen Fehler eingebaut?

Im Anhang sind die Bilder.
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 6753
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #8 am: Juli 19, 2017, 16:58:43 »
Hallo,
das Geschlecht in der Nachzuchtabelle muss raus, das führt auch zum Fehler. Das Feld macht in dieser Tabelle auch keinen Sinn, denn das Geschlecht ist ja in der Geflügeltabelle bereits definiert. Aber jetzt keine Beziehung des Geschlechts zur virtuellen Tabelle anlegen, das wäre auch überflüssig.
Gruß
Klaus
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: hansdampf8

Offline hansdampf8

  • Newbie
  • Beiträge: 46
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #9 am: Juli 19, 2017, 17:19:12 »
Ganz großen Dank!! Es funktioniert wunderbar....
Gruß Hans
 

Offline hansdampf8

  • Newbie
  • Beiträge: 46
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #10 am: Juli 19, 2017, 21:28:58 »
Erweiterung der BD

Nabend!

Jetzt möchte ich gerne die Datenbank erweitern und stehe wieder vor einer gedanklichen Blockade.
Es kommt eine neue Tabelle für Tierarztuntersuchungen dazu.

tbl_Untersuchung
Datum
TierArzt
Grund
Kosten

Mein Problem besteht nun darin, die Tabelle richtig zu verknüpfen bzw die Beziehungen zu definieren.
Die Eltertiere als auch die Nachkömmlinge sollen in der tbl_Untersuchung erfasst werden können.

Gruß Hans
 
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 6753
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #11 am: Juli 19, 2017, 21:48:39 »
Hallo,
auch die Nachkömmlinge sind in der Tabelle "Geflügel" zu erfassen.
Die Untersuchungen sind dann mit der Geflügeltabelle n:1 zu verknüpfen.
Gruß
Klaus
 

Offline hansdampf8

  • Newbie
  • Beiträge: 46
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #12 am: Juli 19, 2017, 22:31:55 »
Ok, ich werde mich morgen weiter ans Werk machen und berichten.

Vielen Dank und gute Nacht an alle!!
 

Offline hansdampf8

  • Newbie
  • Beiträge: 46
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #13 am: Juli 20, 2017, 06:56:54 »
Guten Morgen Klaus!

In meiner Tabellenstruktur gibt es aber für die Elterntiere und die Nachtkömmlinge eine eigene Tabelle.
Wie stelle ich das nun an, dass ich alle in eine Tabelle bekomme ohne meine bisherige Struktur zu zerstören.

In der jetzigen Form kann ich ja nicht auf die beiden Tabellen Geflügel und Nachkömmlinge verweisen, da sonst z.B. bei einer Untersuchung ID die gleiche Geflügel ID und Nachkömmlinge ID auftreten kann.

Das Problem würde auch auftreten wenn ich meine DB um die Hasenzucht erweitere.

Gruß Hans
 
 

Offline Lachtaube

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 728
Re: Tabellenbeziehungen: PK soll auf 2 FK verweisen / Nachzucht-DB
« Antwort #14 am: Juli 20, 2017, 09:10:25 »
Wie willst Du denn die nächste Generation erfassen, ohne die Nachzucht in die Tiertabelle zu übertragen? Jedes Tier hat genau eine (ggf. unbekannte) Mutter und einen (ggf. unbekannten) Vater, ein Geschlechtsmerkmal, ein (ggf. unbekanntes) Geburtsdatum, ein (ggf. unbekanntes) Sterbedatum und vielleicht bei einer Zucht auch ein Anschaffungs- und ein Abgabedatum, bei mehreren Zuchten ein Verweis auf eine Tierart (ggf. über eine Rasse ausgewiesen), vielleicht noch eine einzigartige Markierung (Beringung, Earmark, etc.), uva. andere prägnante Merkmale, wie Farbgebung, Fell-Muster, etc.. Für alle Tiere gilt jedoch, dass jedes Elternteil jeweils einen Datensatz in der Tiertabelle darstellt.

Analog übertragen auf andere Formen hätte man gleiche Strukturen bei der Darstellung einer Firmen-Hierachie (allerdings mit nur einem möglichen Vorgesetzten [Elternteil]) vorliegen. Zu oberst kommt der Chef (ohne Vorgesetzten); Bereichsleiter weisen den Chef als Vorgesetzten; Abteilungsleiter jeweils ihren Bereichsleiter, Meister/Gruppenleiter ihren Abteilungsleiter, Mitarbeiter ihren Meister/Gruppenleiter aus.
Grüße von der (⌒▽⌒)