collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 87
  • Punkt Versteckte: 1
  • Punkt Mitglieder: 2
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14160
  • stats Beiträge insgesamt: 68647
  • stats Themen insgesamt: 9249
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Access Programmierung / Re: Pfad erstellen mit MkDir
« Letzter Beitrag von derArb am Januar 19, 2019, 14:58:06 »
Hallo,
wie lautet nun Dein Ergebniscode?

z.B. so?

Option Compare Database
Option Explicit

Private Declare Function MakeSureDirectoryPathExists Lib "imagehlp.dll" ( _
  ByVal lpPath As String) As Long

' Legt einen kompletten Verzeichnispfad an
Private Sub btnCommand1_Click()
Dim Retval As Long
 
  ' Verzeichnis erstellen
  Retval = MakeSureDirectoryPathExists(Me.DeinTextfeld)
  If Retval = 0 Then
    MsgBox "Das Verzeichnis konnte nicht angelegt werden"
  Else
    MsgBox "Das Verzeichnis wurde angelegt !"
  End If
End Sub

2
Pro und Contra Access-o-Mania / Spam-Email von/über AoM
« Letzter Beitrag von PhilS am Januar 19, 2019, 11:49:56 »
In den letzten Tagen wurde das AoM-Forum zum Versand von Spam-Emails missbraucht.

Wenn ihr in eurem Benutzerprofil die Option „E-Mails von anderen Benutzern erhalten“ aktiviert hattet, habt ihr möglicherweise eine Email mit dem Betreff „access-o-mania.de“ von dem Absendernamen stevenXxg@xxxxxxxx.in.invalid (von mir unkenntlich gemacht) mit der Absenderadresse <forum@aom> (vereinfacht) bekommen.

Diese Spam-Emails wurden über die Forum-Funktion „Email Senden“ erstellt und dann direkt über das Forum versendet. Dies ist eine normale Funktion des Forums, die allen registrierten Mitgliedern zur Verfügung steht. Die Funktion ist leider nicht mit besonderen Berechtigungen und insbesondere nicht mit Anti-Bot-Technologie abgesichert. Leider war ich mir nicht darüber bewusst, dass diese Funktion relativ einfach für den Versand von Massenemails an Mitglieder des Forums missbraucht werden kann.


Die Emails wurden über die Forumssoftware versendet. Dabei wurde dem Täter niemals die Email-Adresse der Empfänger angezeigt oder anderweitig offenbart. Es handelt sich bei dem Vorfall also nicht um ein Datenleck, bei dem einem Unbefugten geschützte persönliche Daten zur Kenntnis gelangt sind.

Nur Benutzer, die die Option „E-Mails von anderen Benutzern erhalten“ aktiviert hatten, waren von diesem Vorfall betroffen. Wörtlich genommen, wurde hier also nur eine Funktion so verwendet, wie vorgesehen und die Empfänger hatten dieser Nutzung zugestimmt. – Selbstverständlich ist dies nicht im Sinne der Betreiber des Forums und wir betrachten dieses Verhalten als Missbrauch des Forums.


Ich habe den Benutzer, der den Missbrauch betrieben hat, natürlich inzwischen gebannt.

Weiterhin habe ich die Forumssoftware insoweit „gepatcht“, dass die Funktion direkte Emails an die Mitglieder zu senden, nur noch von Benutzern mit Administrator-Berechtigungen verwendet werden kann.


Bei allen Betroffenen, die von diesen unerwünschten Emails belästigt wurden, möchte ich mich hiermit dafür entschuldigen.

Viele Grüße
Philipp
3
Access Programmierung / Re: Pfad erstellen mit MkDir
« Letzter Beitrag von Aggro600 am Januar 18, 2019, 11:21:12 »
Habs geschafft danke
4
Tabelle/Abfrage / Re: Kreuztabelle Funktion
« Letzter Beitrag von PaulB1970 am Januar 18, 2019, 10:34:43 »
@josepf, habe es mit einer Hilfstabelle gemacht, da Feiertage und Wochenenden für jeden Monat rausgerechnet werden mussten, weshalb man nicht Pauschal mit einem Monat rechnen konnte.

Vielen Dank für deine schnelle und passende Antworrt !
5
Access Programmierung / Re: Pfad erstellen mit MkDir
« Letzter Beitrag von daolix am Januar 18, 2019, 10:32:17 »
Hallo
die API MakeSureDirectoryPathExists könnte helfen.

Private Declare Function MakeSureDirectoryPathExists Lib "imagehlp.dll" (ByVal sPath As String) As Long
...

MakeSureDirectoryPathExists(PfadGesamt & "\")

6
Access Programmierung / Re: Pfad erstellen mit MkDir
« Letzter Beitrag von Josef P. am Januar 18, 2019, 10:14:37 »
Hallo!

Schau dir die Prozedur CreateDirectory(...) in FileTools.bas an:
Public Function CreateDirectory(ByVal FullPath As String) As Boolean

   Dim PathBefore As String

   If Right$(FullPath, 1) = "\" Then
      FullPath = Left$(FullPath, Len(FullPath) - 1)
   End If

   If DirExists(FullPath) Then 'Verzeichnis ist bereits vorhanden
     CreateDirectory = False
      Exit Function
   End If

   PathBefore = Mid$(FullPath, 1, InStrRev(FullPath, "\") - 1)
   If Not DirExists(PathBefore) Then
      If CreateDirectory(PathBefore) = False Then
         CreateDirectory = False
         Exit Function
      End If
   End If

   MkDir FullPath

   CreateDirectory = True

End Function

mfg
Josef
7
Access Programmierung / Pfad erstellen mit MkDir
« Letzter Beitrag von Aggro600 am Januar 18, 2019, 09:58:35 »
Ich möchte einen Ordner bei nicht vorhanden sein erstellen.
Nun kann es sein, dass auch der Ordner Darüber nicht vorhanden ist.

mit MkDir schaff ich es nur einen Ordner zu erstellen und nicht den Übergeordneten.

Zum Beispiel soll ...../2019/2 erstellt werden wenn 2019 noch nicht da ist.

In der Windows Kommandozeile klappt das auch nur in VBA nicht.

Hier mal der Code:
Public Function DateipfadOeffnen(PfadId As String, PfadDatum As String, VorhandenerPfad As String) As String
'Textfelder müssen heißen "Tag_von" "SAP"
Dim PfadGesamt As String
'MsgBox VorhandenerPfad
If VorhandenerPfad = "" Then
'MsgBox "Nicht gespeichert"
    Dim Pfad As String
    Dim PfadJahr As String
    Dim PfadMonat As String
    'Dim PfadId As String
   
   
    'Grundpfad in dem die Unterpfade erstellt werden
    Pfad = "XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX" 'Datenschutz
   
   
    Dim DatumArray() As String
   
   
    'Split (text_string, delimiter, limit, compare)
    DatumArray = Split(PfadDatum, ".")
    PfadJahr = DatumArray(2)
   
   
    PfadGesamt = Pfad & "\" & PfadJahr & "\" & PfadId
    'MsgBox PfadGesamt

Else
    'MsgBox "Gespeichert"
    PfadGesamt = VorhandenerPfad
   
End If
MsgBox PfadGesamt
If Dir(PfadGesamt, vbDirectory) <> "" Then
'If Dir(PfadGesamt, vbDirectory) = PfadGesamt Then

        'Verzeichnis vorhanden
        'MsgBox ("Öffne Explorer")
            Shell "Explorer.exe " & PfadGesamt, vbNormalFocus
        Else
        'Verzeichnis nicht vorhanden
              Dim strQuest As String

            strQuest = MsgBox("Das Verzeichnis existiert nicht " & vbCr & _
                              "soll ich es erstellen?", vbYesNo + vbQuestion, "Erstellen")
            'Wenn die Abfrage mit "Nein" bestätigt wird,
            'wird die Prozedur mit dem  Befehl "Exit Sub" abgebrochen.
            If strQuest = vbNo Then
                'MsgBox ("Ich habe es nicht erstellt."), , ("Abbruch")
                Exit Function
                End If
                MsgBox "Ich erstelle nun: " & PfadGesamt
                MkDir (PfadGesamt)
                Shell "Explorer.exe " & PfadGesamt, vbNormalFocus
            End If

'Rückgabewert der Funktion
DateipfadOeffnen = PfadGesamt

End Function
8
das ist sicher richtig
9
Andere Meinungen wirst du hier kaum bekommen, da die besten dort auch die besten hier sind.
10
Hallo,
ich wollte eigentlich nur einmal Meinungen aus diesem forum lesen. Wenn das nicht ok ist bitte einfach meinen Beitrag ignorieren oder löschen.

Gruss
Alphaville
Seiten: [1] 2 3 ... 10