collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 75
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 2
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13975
  • stats Beiträge insgesamt: 66548
  • stats Themen insgesamt: 8971
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: zu viele Daten ?  (Gelesen 13285 mal)

Offline jeep_66

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 186
zu viele Daten ?
« am: Februar 25, 2010, 00:30:48 »
Hallo,

für eine Abfrage benötige ich insgesamt 4 Tabellen, die erst einzeln abgefragt werden und die Abfrage dann wieder mit einer neuen Tabelle.

Die Tabellen haben: 4400,4600,5150,65536 Datensätze.

Kann es sein, dass bei so vielen Datensätze die Abfrage nicht funktioniert?

Habe ich den Tabellen nur je 5 Datensätze funtioniert es.

Gruß
Markus
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7283
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #1 am: Februar 25, 2010, 08:15:37 »
Hallo,
wie sind die Abfragen aufgebaut und wie stehen die Tabellen in Beziehung?
Gruß
Klaus
 

Offline jeep_66

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 186
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #2 am: Februar 25, 2010, 11:40:58 »
Hallo,

die Tabellen sind so miteinander verknüpft:

1. Abfrage: tbl_Adressen ( 4600 Datensätze)mit tbl_Preisliste 4400 DS =AB_Preisliste
2. AB_Preisliste mit tbl_Rabatt ( 5150 DS ) = ab_Nettopreis diese Abfrage funktioniert mit den DS nicht mehr.

habe ich die Tabellen nur mit 5 DS gefüllt funktioniert es.

Gruß
Markus

 

Online DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23347
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #3 am: Februar 25, 2010, 12:34:16 »
Hallo,

das ist keine Beantwortung der Frage...

Poste mal die SQL-Strings der jeweiligen Abfragen..
Vermutlich benutzt Du das Kreuzprodukt der Tabellen(datensätze)

Offline jeep_66

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 186
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #4 am: Februar 25, 2010, 15:04:14 »
Hallo zusammen,

ich abe die DB hochgeladen, bei der es funktioniert.
Fülle ich diese mit den "richtigen" DS dauert die Ab sehr lange bzw. funktioniert gar nicht.

Meine AB die ich zum Schluß brauche ich ab_nettopreis_einmalrabatt

Danke schon einmal für die Hilfe.
Gruß Markus

[Anhang gelöscht durch Administrator]
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7283
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #5 am: Februar 25, 2010, 17:04:37 »
Hallo,
Deine Beziehungen in den Abfragen sind relativ sinnlos und dürften das Problem sein.
Warum legst Du keine Beziehungen im Beziehungsfenster an?
Kannst Du mal die Zusammenhänge beschreiben, ohne auf die Abfragen einzugehen.
Gruß
Klaus
 

Offline jeep_66

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 186
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #6 am: Februar 25, 2010, 17:17:12 »
hallo,

ich suche es mal...
jeder Kunde hat die gleiche Preisliste wird über plgr gesteuert.
und jeder hat einen Hauptrabatt (HRabatt).
Die Artikel in der Preisliste sind Artikelgruppen zugeordnet.
Es kann nun sein, dass ein Kunde einen HRabatt hat aber für eine bestimmte Artikelgruppe einen anderen Rabatt.
Das dauert schon sehr lange...
Danach würde dann noch die Sondernettopreise kommen die für bestimmte Artikel bei manchen Kunden hinterlegt sind.
Es soll also so aussehen

Artikelnummer  Bruttopreis  Rabatt  Preis( Brutto-Rabatt) Sondernettopreis

Gruß
Markus
 

Offline Stapi

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 663
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #7 am: Februar 25, 2010, 18:33:30 »
Hallo Jeep_66

Ich habe mir mal die mühe gemacht und deine Abfragen angesehen AB_Rabatt und AB_Rabatt_einmalRabatt sind vom Aufbau die selben Abfragen greifen auf die selben Tabellen und abfragen zu  ??? nur die Bedingung sind anders warum packst du das nicht in eine abfrage und machst das nicht mit einer ODER bedingung?  So mal auf die schnelle liegt wahrschinlich dein Problem das bei vielen Daten in deine verschachtelten abfragen die sich gegenseitig beeinflussen.

Gruß Stefan
Grüße aus dem schönen NRW
Stefan
 

Offline jeep_66

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 186
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #8 am: Februar 25, 2010, 18:54:27 »
Hallo Stefan,

das stimmt es sind die gleichen Abfragen. Haben aber nichts nit dem Problem zu tun.
Wollte so nur mal ausprobieren was und wie funktionert. habe bei mir die AB gelöscht, die ich nicht brauche aber das Problem bleibt leider bestehen.

Gruß
Markus
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7283
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #9 am: Februar 25, 2010, 19:16:03 »
Hallo,
könntest Du bitte noch mal die Zusammenhänge beschreiben.
Wie wird jetzt bei einem Kunden für einen bestimmten Artikel der Preis errechnet?
Gruß
Klaus
 

Offline jeep_66

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 186
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #10 am: Februar 25, 2010, 20:37:04 »
hallo,

der Preis wird errechnet: Bruttopreis-Hauptrabatt oder Bruttopreis-Rabatt aus derRabattliste.
Oder auch es gibt einen Sondernettopreis aus der Nettopreistabelle.

 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7283
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #11 am: Februar 25, 2010, 21:49:37 »
Hallo,
wenn ich Dir was raten soll, muss ich wissen wie die zusammenhänge sind.
Also, wann wird welcher Preis genommen?


PS:
Ich kenne Deine DB nicht. Wenn Du also eine Antwort haben willst, solltest Du Dich zu ausführlichen Antworten bequemen.
Gruß
Klaus
 

Offline jeep_66

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 186
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #12 am: Februar 25, 2010, 23:45:34 »
Hallo,

Es soll kein Preis genommen werden, es ist nur zur Ansicht also zur Information.
Alles Preise bzw. Rabatte erhalte ich aus einem externem System.

Es geht mir doch nur darum ob es an zu vielen DS liegen kann, da es doch bei weniger geht.
Wie oben schon mehrfach beschrieben.
Die DB habe ich doch hochgeladen um die Abfragen zu sehen.
Wo wohl der Fehler liegt.

Gruß aus dem nicht mehr so weißen Norden
 

Online DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23347
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #13 am: Februar 26, 2010, 17:43:15 »
Hallo,

"Es geht mir doch nur darum ob es an zu vielen DS liegen kann, da es doch bei weniger geht."


da kann man doch nur antworten:  offensichtlich ja.    ::)

Offline jeep_66

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 186
Re: zu viele Daten ?
« Antwort #14 am: Februar 26, 2010, 18:03:28 »
Hallo Franz,

da hast du wohl leider recht.

Gruß Markus