collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 24
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13971
  • stats Beiträge insgesamt: 66518
  • stats Themen insgesamt: 8970
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Datensatz an einer bestimmten Position einfügen  (Gelesen 5786 mal)

Offline jo-die

  • Newbie
  • Beiträge: 4
Datensatz an einer bestimmten Position einfügen
« am: Mai 13, 2010, 18:53:58 »
Hallo zusammen

Ich habe ein Problem mit einer Tabelle

Ich habe eine einfache Tabelle erstellt. 2 Felder: lfd_nr und Beschreibung

Die Reihenfolge der Datensätze ist für meine Anwendung wichtig.

Jetzt möchte ich z.B. beim 3.Datensatz eine neue Zeile einfügen. Wie mache ich das?

Neue Datensätze werden ja immer am Ende der Tabelle angefügt.

 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7283
Re: Datensatz an einer bestimmten Position einfügen
« Antwort #1 am: Mai 13, 2010, 19:08:33 »
Hallo,
das ist nicht ganz so einfach und mit einem ziemlichen Aufwand verbunden.
Außerdem ist die Reihenfolge der Datensätze in einer Tabelle nicht zwangsläufig immer gleich. Das kann Access schon mal wieder durcheinander werfen, besonders nach dem Komprimieren, das regelmäßig gemacht werden sollte..
Daher mal die Frage, warum ist das wichtig?
Vieleicht gibt es ja eine andere Lösung.
Gruß
Klaus
 

Offline jo-die

  • Newbie
  • Beiträge: 4
Re: Datensatz an einer bestimmten Position einfügen
« Antwort #2 am: Mai 13, 2010, 19:20:24 »
Hallo !

Danke für die schnelle Antwort

Bei den Daten meiner Tabelle geht es um einen genau festgelegten Arbeitsablauf dessen Reihenfolge immer genau eingehalten werden soll.

Wenn sich daran etwas ändert möchte ich eben in bestimmten Zeilen weitere einfügen. Löschen ist ja kein Problem.

mfg
jo-die
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7283
Re: Datensatz an einer bestimmten Position einfügen
« Antwort #3 am: Mai 13, 2010, 19:27:17 »
Hallo,
die Datensatzreihenfolge in einer Tabelle darf in einer DB keine Rolle spielen, das ist nicht zuverlässig. Die Position eines Arbeitsablaufs muss durch das Datenmodell bestimmt werden bzw. mit Abfragen muss die Reihenfolge zweifelsfrei zuordenbar sein.
Sind die Arbeitsabläufe auch in einer Tabelle hinterlegt?

Kannst Du mal etwas mehr zum Aufbau der DB sagen.
« Letzte Änderung: Mai 13, 2010, 19:38:02 von MzKlMu »
Gruß
Klaus
 

Offline jo-die

  • Newbie
  • Beiträge: 4
Re: Datensatz an einer bestimmten Position einfügen
« Antwort #4 am: Mai 13, 2010, 22:17:59 »
Hallo

Meine DB besteht eigentlich nur aus einer Tabelle Arbeitsabläufe mit Feldern:
Lfd_Nr (Autowert), Beschreibung (Text100)

Klar mit einer Abfrage kann ich die Tabelle nach der Lfd_Nr sortiert eindeutig ausgegeben werden.

Mein Problem besteht nur darin wie ich es realisieren kann einen Datensatz mitten in die Reihenfolge einzufügen bzw. so Kenntlich zu machen das ein anfügen ans Ende keine Rolle spielt. Eine mögliche Möglichkeit wäre ja die Schrittweite von Lfd_Nr größer als 1 zu machen. Dann wäre es leicht dazwischen Datensätze einzufügen. Ich finde diese Möglichkeit als unflexibel, da irgendwann die Schrittweite nicht ausreicht. Ich suche nach einer Möglichkeit die Tabelle flexibel zu halten.

mfg
jo-die
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7283
Re: Datensatz an einer bestimmten Position einfügen
« Antwort #5 am: Mai 13, 2010, 22:39:34 »
Hallo,
das ganze Vorhaben lässt sich nach meiner Auffassung mit einer Tabelle nicht realisieren.
Um da aber wietere Empfehlungen abgeben zu können wäre eine bessere Beschreibung der Aufgabe der DB von Nöten.
Sind z.B. die Arbeitsschritte standardisiert?
Gruß
Klaus
 

Offline oma

  • Moderator
  • Access Guru
  • *****
  • Beiträge: 4020
Re: Datensatz an einer bestimmten Position einfügen
« Antwort #6 am: Mai 13, 2010, 22:43:15 »
Hallo,

du bist so auf dem Holzweg.

Wie MzKlMu schon gesagt hat, gibt es keine Reihenfolge in einer Tabelle! Es ist nicht so, dass Access die Daten immer in der zeitlichen Reihenfolge der Erfassung speichert. Insofern kannst / brauchst du nicht nach einer Möglichkeit zu suchen, die "Tabelle flexibel zu halten"

Die kannst doch die Arbeitsabläufe einfach erfassen und mit einem Schlüsselfeld versehen, nach dem die Datensätze anschließend zur Ausgabe (Bericht oder Formular) sortiert werden. Du musst dir ein Schlüssselfel ausdenken, das eine nachträgliche Einordnung zulässt, wie z.B. Feld mit Nummern 11000, 12000, 13000, 14000... usw. Nun kann mit Nummer 13001 ein Datensatz erfasst werden, der sich nach Sortierung zwischen 13000 und 14000 einordnet.

Gruß Oma
nichts ist fertig!