collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 80
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14060
  • stats Beiträge insgesamt: 67483
  • stats Themen insgesamt: 9095
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: # als Teil eines Strings behindert die Verknüpfung  (Gelesen 2254 mal)

Offline thorstens1304

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 178
# als Teil eines Strings behindert die Verknüpfung
« am: Oktober 27, 2010, 16:15:23 »
Hallo,

ich habe 2 Tabellen über eine Abfrage miteinander verknüpft. Das in beiden Tabellen vorhandene und verbundene Feld kann unter anderem auch eine "#" (Raute) in der Zeichnkette enthalten. Alle Datensätze die eine # enthalten werden allerdings nicht miteinander verknüpft. Warum und wie kann ich dies ändern?

Beispiel: "J7820A#ABB"
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23443
Re: # als Teil eines Strings behindert die Verknüpfung
« Antwort #1 am: Oktober 27, 2010, 16:27:45 »
Hallo,


habe das gerade mal getestet (A2003, WINXP) und kein Problem festgestellt...


Um welche Versionen handelt es sich?
Wie heißt der SQL-String der Abfrage?
Welchen Datentyp haben die Verknüpfungsfelder?