collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 69
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 2
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13951
  • stats Beiträge insgesamt: 66332
  • stats Themen insgesamt: 8940
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Formularerstellung - Datenmodell richtig?  (Gelesen 2035 mal)

Offline MatzeDB

  • Newbie
  • Beiträge: 9
Formularerstellung - Datenmodell richtig?
« am: März 14, 2011, 17:35:24 »
Hallo Zusammen

nachdem der erste Teil der DB (anlegen von Projekten) soweit klar ist möchte ich über Formulare die Leistungen erfassen. Nun stehe ich aber vor dem Problem das ich nicht weiß wie ich anfangen soll.

Ich habe eine TabProjekte. Dazu diverse TabLeistungen. Diese sind in mit einer Zwischentabelle ztabLeistung_Mitarbeiter_Projekt verbunden. In dieser befinden sich nur Fremdschlüssel.

In dieser ztab werden ja nur die FS als Zahl gespeichert. Bei den Projekten ist es klar. Es gibt bereits Projekte die eine ID haben und daher kann ich über ein Kombifeld den FS speichern. Bei den Mitarbeitern ist es auch klar. In der TabMitarbeiter gibt es ein Handvoll DS mit ID und Name und somit kann ich hier auch den FS speichern.

Nun zu meinem Problem

Da es bei jedem Projekt keine, eine, oder mehrere Leistungen für den AD geben kann wird in der hier auch die ID als FS gespeichert. ABER: anders als bei dem Mitarbeitern die ja bekannt sind habe ich hier noch keinen DS in der tabLeistungAD und somit keinen FS. Ich möchte in diesem Moment ja erst die Leistungsdaten erfassen.

Gleiches gilt für tabSonderleistung und tabTopo. Hier gilt es zu beachten das hier nicht immer DS zu erfassen sind.

Kann mir jemand sagen wo ich den Denkfehler habe?

[Anhang gelöscht durch Administrator]