collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 64
  • Punkt Versteckte: 1
  • Punkt Mitglieder: 1

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14038
  • stats Beiträge insgesamt: 67218
  • stats Themen insgesamt: 9066
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Termin wieder aus outlook löschen  (Gelesen 2254 mal)

Offline tismo

  • Access-User
  • *
  • Beiträge: 92
Termin wieder aus outlook löschen
« am: Mai 05, 2011, 22:13:31 »
Hallo,

ich habe folgende Einträge gemacht, um einen Termin in Outlook einzutragen.

Private Sub BeerdigungsDatum_AfterUpdate()
   
    Dim outApp As Outlook.Application
    Dim outtest As Outlook.AppointmentItem

    Set outApp = New Outlook.Application
    Set outtest = outApp.CreateItem(olAppointmentItem)
    With outtest
        outtest.Body = BeerdigungsFriedhof
        outtest.AllDayEvent = True
        outtest.ReminderMinutesBeforeStart = 60
        outtest.Start = Format(Me![BeerdigungsDatum], "dd.mm.yyyy") & " " & Format(Me![BeedigungsUhrzeit], "hh:mm")
        outtest.Duration = 60
        outtest.Subject = "Beisetzung: " & SterbefallVorname & " " & SterbefallName & ", " & BeerdigungsFriedhof
        outtest.Save
    End With
End Sub

klappt einwandfrei. Nun das Problem: wenn das Datum geändert wird, wird der wert in Outlook nicht gelöscht sondern nur hinzugefügt.

Wie muss ich den oberen Eintrag ändern, dass Die Termine und die Uhrzeit bei Änderung auch in Outlook geändert werden bzw. die alten Daten gelöscht werden?

Danke für die Hilfe  ;)
praktisch denken - Särge schenken.