collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 69
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14072
  • stats Beiträge insgesamt: 67582
  • stats Themen insgesamt: 9104
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Probleme mit Verweisen  (Gelesen 4852 mal)

Offline -Tom-

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 214
    • Weber-Computerhilfe - Damit Ihr Computer nicht zum Alptraum wird!
Probleme mit Verweisen
« am: Mai 10, 2011, 11:48:40 »
Hallo,

Ich habe eine Datenbank bei der ich das Brother b-PAC Software-Development-Kit verwende um aus meiner Datenbank Etiketten drucken zu können. Das ganze funktioniert auch hervorragend.
Das Problem ist jetzt nur dass die Datenbank auch auf Rechnern verwendet werden soll bei denen dieses Brother b-PAC Software-Development-Kit nicht installiert ist.

Bei manchen Rechnern erscheint dann die Meldung:

Zitat
Ihre Datenbank oder Ihr Projekt enthält einen fehlenden oder falschen Verweis auf die Datei '2' Version 1.1

Dann kann ich z.B. auch den Sicherheitsschutz den ich mit "Shift_Start False" nicht aufheben.
Dann werden Access-Funktionen nicht mehr erkannt. z.B. bei der Funktion Str oder Mid meldet Access den Fehler „Fehler beim Kompilieren: Projekt oder Bibliothek nicht gefunden“

Wie kann ich das lösen dass die Verweise nur eingebunden werden wenn Sie auch gefunden werden?

-Tom-
Computerprobleme??? -> http//www.weber-computerhilfe.de

Fordere keine Anerkennung!
Zeige was und man wird Dich kennen
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23453
Re: Probleme mit Verweisen
« Antwort #1 am: Mai 10, 2011, 11:54:27 »
Hallo,

mindestens zwei Lösugen:

---  zwei getrennte FE benutzen, eines mit Etikettendruckfunktion, das andere ohne ..
---  http://dbwiki.net/wiki/VBA_Tipp:_Verweise_sichern/restaurieren

Offline -Tom-

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 214
    • Weber-Computerhilfe - Damit Ihr Computer nicht zum Alptraum wird!
Re: Probleme mit Verweisen
« Antwort #2 am: Mai 10, 2011, 13:27:33 »
mindestens zwei Lösugen:

---  zwei getrennte FE benutzen, eines mit Etikettendruckfunktion, das andere ohne ..
---  http://dbwiki.net/wiki/VBA_Tipp:_Verweise_sichern/restaurieren

Will eigentlich keine zwei Frontends erstellen, bei der zweiten Lösung wird ja vorrausgesetzt dass der Verweis auf dem Rechner Installiert ist.

Gibt es nicht die Möglichkeit dass der Verweis nur eingebunden wird wenn die Datei auch gefunden wird?

-Tom-
Computerprobleme??? -> http//www.weber-computerhilfe.de

Fordere keine Anerkennung!
Zeige was und man wird Dich kennen
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23453
Re: Probleme mit Verweisen
« Antwort #3 am: Mai 10, 2011, 15:31:44 »
Hallo,

allein den Verweis einzubinden , wenn die Datei existiert, nützt allein nichts.

Wenn nicht eingebunden werden kann, weil die Datei nicht "da" ist, hindert nicht den Code dadran, die Datei benutzen zu wollen.


Das kann nur gelöst werden, wenn programmiertechnisch "Late Binding" bei diesem Verweis angewendet werden kann.



Was ist an der 2-FE-Lösung so problematisch?  Bei der "drucklosen" Version braucht nur der Code bezgl. des Etikettendrucks auskommentiert zu werden.

Offline -Tom-

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 214
    • Weber-Computerhilfe - Damit Ihr Computer nicht zum Alptraum wird!
Re: Probleme mit Verweisen
« Antwort #4 am: Mai 12, 2011, 09:51:15 »
Was ist an der 2-FE-Lösung so problematisch?  Bei der "drucklosen" Version braucht nur der Code bezgl. des Etikettendrucks auskommentiert zu werden.

Wie wird hier dann das entsprechende FE ausgewählt, macht man da dann ein Form mit der ich einmal die "drucklose" Version und einmal die Version mit Druckfunktion auswählen kann?

-Tom-
Computerprobleme??? -> http//www.weber-computerhilfe.de

Fordere keine Anerkennung!
Zeige was und man wird Dich kennen
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23453
Re: Probleme mit Verweisen
« Antwort #5 am: Mai 12, 2011, 09:54:44 »
HAllo,

nein..



das BE kommt auf ein von allen Usern zugriffsfähiges Netzlaufwerk(-verzeichnis).

Jeder User mit Druckmöglickeit bekommt das "Druck"-FE lokal auf seinen Rechner kopiert, jeder User ohne Druckmöglichkeit eben das "Drucklose"-FE...

Das FE  (Frontend-Datei)  ist ja schon die Anwendung , die der User aufrufen/ausführen kann.