collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 44
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13994
  • stats Beiträge insgesamt: 66727
  • stats Themen insgesamt: 8995
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Replikation 2010  (Gelesen 4597 mal)

Offline Jonny

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 639
Replikation 2010
« am: Juni 15, 2011, 16:14:22 »
Hallo,

bei Acc 2010 läuft die Replikation mit dem Konfliktlöser nicht mehr.

Kennt jemand einen Ersatz oder wie Konflikte gelöst werden können?
 

Offline database

  • Moderator
  • Access Guru
  • *****
  • Beiträge: 4178
Re: Replikation 2010
« Antwort #1 am: Juni 15, 2011, 19:29:58 »
Hallo,

Den Konfliktlöser gibt es bei Acc 2010 nicht (mehr)

Sieh mal hier:
http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc179181.aspx
...und dann unter 'Entfernte Features'

HTH
Viele Grüße
Peter

Tipps und Links:
---------------------------------------------------------
1. http://www.donkarl.com
2. http://www.access-entwicklerbuch.de/2007/index.php?page=buch
3. http://www.xlam.ch/pos/rules.htm
3.a Reservierte Worte
4. http://www.functionx.com/vbaccess/index.htm
5. http://www.dbwiki.net

Nicht vergessen: Jede(r) hat mal klein angefangen!
Bitte keine Fragen per PN senden - Fragen gehören ins Forum!
 

Offline Jonny

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 639
Re: Replikation 2010
« Antwort #2 am: Juni 16, 2011, 08:15:23 »
Hallo Peter,

erstmal Danke für die Antwort.

Das es den Konfliktlöser nicht mehr gibt hatte ich ja geschrieben.

Also muss ich wohl oder übel die bei Microsoft Support beschriebenen Funktionen kopieren und an meine
Anwendung anpassen.

Schade, ich hatte gehoft das jemand eine bessere Alternative kennt.

Gruß

Johann
 

Offline database

  • Moderator
  • Access Guru
  • *****
  • Beiträge: 4178
Re: Replikation 2010
« Antwort #3 am: Juni 19, 2011, 13:08:58 »
Hallo,

sorry - habe deine Aussage wiederholt...  :-X

Du wirst, wenn du dieses Feature weiter oder wieder verwenden willst, wohl oder übel den von Microsoft empfohlenen Weg beschreiten müssen.

Die Entwicklung ist auch bei Access 2010 nicht spurlos vorbeigegangen und somit sind leider einige Dinge nicht mehr so wie es in den älteren Versionen gang und gäbe war.


EDIT: Typo
« Letzte Änderung: Juni 19, 2011, 19:16:30 von database »
Viele Grüße
Peter

Tipps und Links:
---------------------------------------------------------
1. http://www.donkarl.com
2. http://www.access-entwicklerbuch.de/2007/index.php?page=buch
3. http://www.xlam.ch/pos/rules.htm
3.a Reservierte Worte
4. http://www.functionx.com/vbaccess/index.htm
5. http://www.dbwiki.net

Nicht vergessen: Jede(r) hat mal klein angefangen!
Bitte keine Fragen per PN senden - Fragen gehören ins Forum!
 

Offline joerg-ks

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Re: Replikation 2010
« Antwort #4 am: April 23, 2018, 11:28:19 »
Die Microsoft Seite, auf der das Verfahren erklärt wird, ist leider nicht verfügbar (404 Page not found), kann mir jemand helfen und mir sagen, wie ich einen Replikationskonflikt bei ACCESS 2010 lösen kann?