collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 80
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13972
  • stats Beiträge insgesamt: 66519
  • stats Themen insgesamt: 8970
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: 2 kleine Probleme  (Gelesen 2216 mal)

Offline pkoenig

  • Newbie
  • Beiträge: 27
2 kleine Probleme
« am: September 08, 2011, 09:12:14 »
Guten Morgen!
Ich hab mal zwei, wie ich annheme, relativ einfache Sachen und bekomm es einfach nicht hin.

1: Wenn ich in einem Kombinationsfeld namens "Auftragger" einen Namen auswähle, soll im Textfeld "Telefonnummer" die dazugehörtige Nummer automatisch angezeigt werden. Beide Werte finden sich in der Tabelle "Auftraggeber".

2: Wenn in meinem Formular das vorhandene Kontrollkästchen anwähle, soll im Textfeld "Ausgangsdatum" das aktuelle Datum eingetragen werden.

Könnt ihr mir da helfen?

Danke schonmal!
 

Offline database

  • Moderator
  • Access Guru
  • *****
  • Beiträge: 4178
Re: 2 kleine Probleme
« Antwort #1 am: September 08, 2011, 09:18:21 »
Hallo,

zu 1:
wenn das Kombifeld neben dem Auftraggeber auch die Telefonnummer in der nächsten Spalte stehen hat:

Me!Telefonnummer = me!Auftraggeber.Column(1)  (wenn das Kombifeld 2 Spalten hat und in der 2. Spalte die TelNr. steht)

zu 2:

Ins Klickereignis des Kontrollkästchens:

If Me!Kontrollkästchen = -1 Then
    Me!Ausgangsdatum = Date()
Else
    Me!Ausgangsdatum = ""
End If


HTH
Viele Grüße
Peter

Tipps und Links:
---------------------------------------------------------
1. http://www.donkarl.com
2. http://www.access-entwicklerbuch.de/2007/index.php?page=buch
3. http://www.xlam.ch/pos/rules.htm
3.a Reservierte Worte
4. http://www.functionx.com/vbaccess/index.htm
5. http://www.dbwiki.net

Nicht vergessen: Jede(r) hat mal klein angefangen!
Bitte keine Fragen per PN senden - Fragen gehören ins Forum!
 

Offline pkoenig

  • Newbie
  • Beiträge: 27
Re: 2 kleine Probleme
« Antwort #2 am: September 08, 2011, 09:29:24 »
Lösung 2 klappt wunderbar, danke dafür.  :)
 
Beim Problem 1 klappt das aber nicht, da die Werte nicht in 2 Spalten eines Kombifeldes stehen, sondern in Komifeld und Textfeld aufgeteilt sein sollen.
 

Offline database

  • Moderator
  • Access Guru
  • *****
  • Beiträge: 4178
Re: 2 kleine Probleme
« Antwort #3 am: September 08, 2011, 09:41:42 »
Hi,

zu 1:

Mein Vorschlag beruht auf der Annahme, dass du mit der Datenherkunft für das Kombifeld die Telefonnummer schon mitlieferst.
Du könntest das ja ändern und die 2. Spalte mit Spaltenbreite 0cm praktisch unsichtbar machen.
Dann hättest du die Telefonnummer schon im Kombifeld mit und bräuchtest nicht in der Tabelle ein weiters Mal nachfragen.

Mein vorgeschlagener Code müsste dann im Ereignis 'Nach Aktualisierung' des Kombifeldes stehen.

Möchtest du das nicht, dann folgender Code in das gleiche Ereignis:

Me!Telefonnummer = DLookup("Telefonnummer","Auftraggeber","Auftraggeber='" & me!Auftraggeber & "'")

Bitte die Tabellennamen und Feldnamen anpassen wenn nötig!
« Letzte Änderung: September 08, 2011, 09:46:24 von database »
Viele Grüße
Peter

Tipps und Links:
---------------------------------------------------------
1. http://www.donkarl.com
2. http://www.access-entwicklerbuch.de/2007/index.php?page=buch
3. http://www.xlam.ch/pos/rules.htm
3.a Reservierte Worte
4. http://www.functionx.com/vbaccess/index.htm
5. http://www.dbwiki.net

Nicht vergessen: Jede(r) hat mal klein angefangen!
Bitte keine Fragen per PN senden - Fragen gehören ins Forum!
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7283
Re: 2 kleine Probleme
« Antwort #4 am: September 08, 2011, 09:44:24 »
Hallo,
oder die Tabelle des Kombis in die Abfrage für das Formular mit aufnehem (mit der Beziehung über die Schlüsselfelder) dann braucht es gar keinen Code.
Gruß
Klaus