collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 77
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 2
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13810
  • stats Beiträge insgesamt: 64297
  • stats Themen insgesamt: 8694
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 16
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden  (Gelesen 11188 mal)

Offline -Tom-

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 214
    • Weber-Computerhilfe - Damit Ihr Computer nicht zum Alptraum wird!
Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden
« am: Dezember 10, 2011, 23:11:03 »
Hallo,

Ich habe ein Formular mit mehreren Unterformularen, wenn ich jetzt während der Eingabe zwischen den Formularen wechsle, dann erhalte ich immer die Fehlermeldung

"Der Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden, da ein Datensatz in der Tabelle ... mit diesem in Beziehung stehen muss"

Wie kann ich diesen Fehler umgehen?
Ich dachte daran dass beim Wechsel in ein anderes Unterformular angezeigt wird welche Fehlder noch ausgefüllt werden müssen.
Denn mit dieser Fehlermeldung kann der Endbenutzer ja nichts anfangen.

Oder gibt es eine andere Möglichkeit?

-Tom-
Computerprobleme??? -> http//www.weber-computerhilfe.de

Fordere keine Anerkennung!
Zeige was und man wird Dich kennen
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1637
Re: Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden
« Antwort #1 am: Dezember 10, 2011, 23:59:04 »
Hallo Tom,

Zitat
Ich habe ein Formular mit mehreren Unterformularen, wenn ich jetzt während der Eingabe zwischen den Formularen wechsle, dann erhalte ich immer die Fehlermeldung

"Der Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden, da ein Datensatz in der Tabelle ... mit diesem in Beziehung stehen muss"

Wie kann ich diesen Fehler umgehen?

Überprüfe als erstes mal die Beziehungen zwischen den in HFo und UFos beteiligten Tabellen, speziell die referentielle Integrität.
Dann die Eigenschaften "verknüpft von" und "verknüpft nach" der UFo-Controls, die den Beziehungen entsprechen sollten.
Normalerweise tritt dieser Fehler nur auf, wenn im HFo kein DS existiert bei dem die ID mit dem Fremdschlüsselfeld im UFo übereinstimmt.

Zitat
Ich dachte daran dass beim Wechsel in ein anderes Unterformular angezeigt wird welche Fehlder noch ausgefüllt werden müssen.

Das gilt aber nur für Felder, die auf Tabellenebene mit "Eingabe erforderlich = Ja" definiert sind. Andere Validitätsprüfungen musst Du ausprogrammieren (geeignete Ereignisse sind Control_BeforeUpdate und Form_BeforeUpdate).

hth
gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 

Offline -Tom-

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 214
    • Weber-Computerhilfe - Damit Ihr Computer nicht zum Alptraum wird!
Re: Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden
« Antwort #2 am: Dezember 11, 2011, 00:10:53 »
Hallo Beaker s.a.,

Im Anhang siehst Du meine Einstellungen.

Zitat
Normalerweise tritt dieser Fehler nur auf, wenn im HFo kein DS existiert bei dem die ID mit dem Fremdschlüsselfeld im UFo übereinstimmt.

Kann ich denn nicht den DS vom HFo irgendwie zwischenspeichern?

Tom

[Anhang gelöscht durch Administrator]
Computerprobleme??? -> http//www.weber-computerhilfe.de

Fordere keine Anerkennung!
Zeige was und man wird Dich kennen
 

Offline -Tom-

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 214
    • Weber-Computerhilfe - Damit Ihr Computer nicht zum Alptraum wird!
Re: Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden
« Antwort #3 am: Dezember 11, 2011, 01:38:21 »
Ich glaube ich habe eine Lösung für mich gefunden.

Ich prüfe mit der Form_BeforeUpdate Methode ob im HFo bzw. Ufo die entsprechenden Werte eingegeben wurden und gebe dem Benutzer dementsprechend eine Meldung aus.

Tom
Computerprobleme??? -> http//www.weber-computerhilfe.de

Fordere keine Anerkennung!
Zeige was und man wird Dich kennen
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7030
Re: Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden
« Antwort #4 am: Dezember 11, 2011, 08:41:58 »
Hallo,
die gezeigten Beziehungen passen nicht zur Formulareinstellung (Verkn.von/nach).
Gruß
Klaus
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1637
Re: Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden
« Antwort #5 am: Dezember 11, 2011, 14:56:45 »
Hallo Tom,

Zitat
die gezeigten Beziehungen passen nicht zur Formulareinstellung (Verkn.von/nach).

Wie vermutet.

Zitat
Ich glaube ich habe eine Lösung für mich gefunden.

Ich prüfe mit der Form_BeforeUpdate Methode ob im HFo bzw. Ufo die entsprechenden Werte eingegeben wurden und gebe dem Benutzer dementsprechend eine Meldung aus.

Das kannst Du dir sparen wenn alles (Beziehungen/HFo-UFo) richtig eingerichtet ist, dann kümmert sich Access selber darum, das es keine Integritätskonflikte gibt. Gilt allerdings nur für die Schlüsselfelder. Ansonsten gilt, was ich dazu schon in der ersten Antwort geschrieben habe.

Leider ist nicht klar, an welche Tabelle das HFo gebunden ist. Der Abbildung der Eigenschaften des UFo-Controls nach sollte das die Tabelle "Motorgrunddaten" sein. Dann fehlt da allerdings die Beziehung über die MotorgrunddatenID. Wenn das UFo dagegen an die tblDrehzahl gebunden ist, dann musst Du auch über die DrehzahlID verknüpfen.

hth
gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 

Offline -Tom-

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 214
    • Weber-Computerhilfe - Damit Ihr Computer nicht zum Alptraum wird!
Re: Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden
« Antwort #6 am: Dezember 11, 2011, 18:57:06 »
Hallo Tom,

Zitat
die gezeigten Beziehungen passen nicht zur Formulareinstellung (Verkn.von/nach).

Wie vermutet.


Das ganze mit den Beziehungen wurde mir aber von hier so empfohlen. Siehe diesen Beitrag -> Aufbau der Datenbankstruktur korrekt?

Hier gibt es auch die DB, an die aktuelle komme ich gerade nicht ran.

Tom
Computerprobleme??? -> http//www.weber-computerhilfe.de

Fordere keine Anerkennung!
Zeige was und man wird Dich kennen
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7030
Re: Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden
« Antwort #7 am: Dezember 11, 2011, 19:50:52 »
Hallo,
ich habe ja nicht geschrieben, dass die Beziehungen nicht stimmen. Nur wenn Du die Beziehuneg der Drehzahl zeigts kannst Du für die Formularverknüpfung nicht die Motorgrunddaten verwenden. Das meinte ich mit passt nicht zusammen.
Wenn die Beziehung richtig ist, musst Du für die Formularverknüpfungen auch diese verwenden und umgekehrt.
Gruß
Klaus
 

Offline -Tom-

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 214
    • Weber-Computerhilfe - Damit Ihr Computer nicht zum Alptraum wird!
Re: Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden
« Antwort #8 am: Dezember 11, 2011, 23:32:42 »
Zitat
Nur wenn Du die Beziehuneg der Drehzahl zeigts kannst Du für die Formularverknüpfung nicht die Motorgrunddaten verwenden. Das meinte ich mit passt nicht zusammen.

Ich verstehe nicht was da nicht passt.
Die Tabelle Drehzahl hat eine Beziehung zur Tabelle MoTorElDaten. In meinem Formular ist das HFo MotorGrunddaten dann mit dem UFo MotorElDaten verknüpft.

Tom
Computerprobleme??? -> http//www.weber-computerhilfe.de

Fordere keine Anerkennung!
Zeige was und man wird Dich kennen
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1637
Re: Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden
« Antwort #9 am: Dezember 11, 2011, 23:52:54 »
Hallo Tom,

Zitat
In meinem Formular ist das HFo MotorGrunddaten dann mit dem UFo MotorElDaten verknüpft.

Dann müssen HFo und UFo auch über die GrunddatenID verknüpft werden.

Die Drehzahl ist doch sicherlich nur ein Feld im UFo; wahrscheinlich ein Kombi, hinter dem die tblDrehzahl steht.

hth
gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 

Offline -Tom-

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 214
    • Weber-Computerhilfe - Damit Ihr Computer nicht zum Alptraum wird!
Re: Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden
« Antwort #10 am: Dezember 12, 2011, 00:22:09 »
Dann müssen HFo und UFo auch über die GrunddatenID verknüpft werden.

Sind sie doch "Verknüpfung von" MotorGrundDatenID_F "Verknüpfung nach" MotorGrundDatenID

Die Drehzahl ist doch sicherlich nur ein Feld im UFo; wahrscheinlich ein Kombi, hinter dem die tblDrehzahl steht.

Ja

Was ich z.B. nicht verstehe ist, dass beim Feld Strom diese Meldung nicht kommt. Meiner Meinung nach sind diese Identisch.

Hab mal meine aktuelle DB angehängt.

Tom

[Anhang gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: Dezember 12, 2011, 00:46:14 von -Tom- »
Computerprobleme??? -> http//www.weber-computerhilfe.de

Fordere keine Anerkennung!
Zeige was und man wird Dich kennen
 

Offline -Tom-

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 214
    • Weber-Computerhilfe - Damit Ihr Computer nicht zum Alptraum wird!
Re: Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden
« Antwort #11 am: Dezember 12, 2011, 04:26:34 »
Habe den Fehler gefunden warum bei bestimmten Feldern immer diese Fehlermeldung "Der Datensatz kann nicht hinzugefügt oder geändert werden, da ein Datensatz in der Tabelle ... mit diesem in Beziehung stehen muss" erschien.

Das Feld Drehzahl hatte in der Tabelle MotorElDaten bei Stadardwert eine 0 stehen, dadurch kam es dann zu dieser Fehlermeldung.
Habe die 0 gelöscht und siehe da Fehlermeldung weg! ;D


Tom
Computerprobleme??? -> http//www.weber-computerhilfe.de

Fordere keine Anerkennung!
Zeige was und man wird Dich kennen