collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 79
  • Punkt Versteckte: 1
  • Punkt Mitglieder: 4
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13976
  • stats Beiträge insgesamt: 66565
  • stats Themen insgesamt: 8972
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Abfrageproblem MSSQL 2008  (Gelesen 3762 mal)

Offline bejay

  • Newbie
  • Beiträge: 19
Abfrageproblem MSSQL 2008
« am: September 27, 2012, 21:39:05 »
Hallo,

ich habe eine Sicht V_tmpLagerartikel die der Tabelle tmpLager mit den Feldern Material(nvarchar) [alias Artikelnummer] Materialtext(nvarchar) Regal(nvarchar) Fach(nvarchar)
den Fremschlüssel ArtikelGUID aus der Tabelle Artikel hinzufügt. Das ist ok so.
Jetzt möchte ich nur die Datensätze aus diese Sicht V_tmpLagerartikel deren ArtikelGUID nicht in der Tabelle ArtikelLagerOrt sind.

Zur Erklärung: Von Artikel die bereits aufs Lager gebucht sind, steht die ArtikelGUID bereits in der Spalte ArtikelLagerOrt.ArtikelGUID.

Quasi: SELECT Material, Materialtext, Regal, Fach FROM V_tmpLagerartikel WHERE V_tmpLagerartikel.ArtikelGUID NOT IN ArtikelLagerOrt.ArtikelGUID

Die Syntax ist aber nicht richtig

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Gruss
bejay
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1792
Re: Abfrageproblem MSSQL 2008
« Antwort #1 am: September 27, 2012, 22:32:31 »
Hallo bejay,
Ich denke, dass das doch diesem
http://www.donkarl.com?FAQ3.16
entsprechen müsste, also
SELECT VLA.Material, VLA.Materialtext, VLA.Regal, VLA.Fach
FROM V_tmpLagerartikel AS VLA LEFT JOIN ArtikelLagerOrt AS ALO
 ON VLA.ArtikelGUID = ALO.ArtikelGUID
WHERE ALO.ArtikelGUID Is Null
hth
gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 

Offline bejay

  • Newbie
  • Beiträge: 19
Re: Abfrageproblem MSSQL 2008
« Antwort #2 am: September 28, 2012, 03:38:22 »
Das hat geholfen, das MMS macht daraus einen  LEFT OUTER JOIN und setzt die Prüfung auf Null in Klammern

Gruß
bejay