collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 74
  • Punkt Versteckte: 1
  • Punkt Mitglieder: 4
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13976
  • stats Beiträge insgesamt: 66565
  • stats Themen insgesamt: 8972
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: .reg mit VBA ausführen  (Gelesen 1773 mal)

Offline Mykis

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 154
    • Tomentella und verwandte Gattungen
.reg mit VBA ausführen
« am: Februar 13, 2015, 12:30:08 »
Hallo Access Freunde,

wie könnte man am einfachsten eine .reg Datei mit VBA ausführen?

Beste Grüße
Frank
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23349
Re: .reg mit VBA ausführen
« Antwort #1 am: Februar 13, 2015, 12:39:30 »
Hallo,

eine *.reg-Datei kannst Du nicht mit VBA ausführen..

Du kannst lediglich über den Shell-Befehl (oder mit Shellexecute) regedit32.exe ausführen und dabei die .reg-Datei als Startparameter mitgeben.  Wenn die reg-Dateierweiterung in Windows mit regedit32 verknüpft ("registriert") ist, dann reicht die Angabe des Dateinamens beim Aufruf der Shellexecute-Methode.

Offline Mykis

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 154
    • Tomentella und verwandte Gattungen
Re: .reg mit VBA ausführen
« Antwort #2 am: Februar 14, 2015, 17:40:19 »
Hallo Franz,

vielen Dank. Über die Shellexecute-Methode funktioniert's.

Beste Grüße
Frank