collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 63
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 2
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13974
  • stats Beiträge insgesamt: 66588
  • stats Themen insgesamt: 8974
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Access Sharepoint Liste durchgehen und Hyperlinks öffnen  (Gelesen 466 mal)

Offline MCL

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Access Sharepoint Liste durchgehen und Hyperlinks öffnen
« am: Oktober 20, 2017, 15:48:11 »
Hallo Liebe Forum-helfer.

ich bin leider ein Neuling und hab keine Ahnung wie ich das machen soll. Ich habe in Access eine Sharepoint Liste eingeladen. Da sind nun gaanz viele Tabellen, die alle mit ZSP_<Name> bezeichnet sind. In einem Feld jeder dieser Tabellen gibt  es ein oder zwei Hyperlinks zu einer Excel Tabelle. Ich würde jetzt gerne diese Exceltabellen das zweite Worksheet namens Daten in eine gleichnamige Tabelle übernehmen.

Ich hab mir einen Pseudocode ausgedacht, weiß aber nicht wirklich die Vba- Übersetztung:

For each tbl:
           Look for hyperlink 'Mengenmeldung*.xlsm'
           Follow hyperlink (dadurch sollte blind eine excel datei geöffnet werden)
           import. worksheet(2) (mit überschriften in der 1. zeile) Unter dem namen 'Mengenmeldung aus          ZSP_*'
Next

Vielleicht kann mir ja jemand helfen :D
           
 

Offline steffen0815

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 126
Re: Access Sharepoint Liste durchgehen und Hyperlinks öffnen
« Antwort #1 am: Oktober 22, 2017, 17:19:30 »
Hallo,
das Ganze ist schon ohne Sharepoint ein doch recht umfangreiches Projekt.

Aber was soll's, beginnen wir mit der ersten Schritt.

Nachfolgender Code sollte die Namen aller Excelmappen in das Direktfenster (^G) ausschreiben:Sub ErmittleExcelMappen()
Dim db As dao.Database, tdf As dao.TableDef, rs As dao.Recordset
Dim LinkDatName As String
Set db = CurrentDb
For Each tdf In db.TableDefs
    If tdf.Name Like "ZSP*" Then
        Debug.Print "==========="
        Debug.Print "Tabellenname:", tdf.Name
        Set rs = CurrentDb.OpenRecordset("select Name from " & tdf.Name)
        While Not rs.EOF
            LinkDatName = HyperlinkPart(rs(0), acAddress)
            If LinkDatName Like "*.xl*" Then
                Debug.Print "Mappe:", LinkDatName
            End If
            rs.MoveNext
        Wend
     End If       
Next
End Sub
« Letzte Änderung: Oktober 22, 2017, 17:27:28 von steffen0815 »
Gruß Steffen