collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 51
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 1
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14164
  • stats Beiträge insgesamt: 68618
  • stats Themen insgesamt: 9242
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Termine verschicken  (Gelesen 661 mal)

Offline Daniel92

  • Newbie
  • Beiträge: 47
Termine verschicken
« am: November 07, 2017, 10:34:39 »
Hallo zusammen,
ich bin ein gutes Stück weiter gekommen mit meinen Schulungstool. Nun komme ich nicht mehr weiter, hoffentlich könnt ihr mir helfen.
Ich habe ein Formular erstellt, indem ich Mitarbeiter mit deren Mail Adresse und Abteilung in eine Tabelle eintrage. Jetzt möchte ich einen Schulungsblock nur an gezielte Mitarbeiter bzw. Teilnehmergruppen verschicken. Die Mitarbeiter werden nicht in Outlook sondern in Access gepflegt. Im Anhang findet Ihr Bilder dazu.

Hier mein Code wenn man auf "Blocker versenden" klickt:
Ich weiß, dass das nicht kappt mit .Recipients.Add(Me!TeilnehmergruppenID)....
Das Makro soll die Termine an die Teilnehmer verschicken die sich hinter dem hacken "SFN, SFH, Praktikanten, Chef" verbergen.

Public Function fncOutlook_Termin_Eintragen(dStart1 As Date, dEnd1 As Date, dStart2 As Date, dEnd2 As Date, dStart3 As Date, dEnd3 As Date)
 
 Dim counter1 As Integer
 Dim Start(3) As Date
 Dim Ende(3) As Date
 
 
 Start(0) = dStart1
 Ende(0) = dEnd1
 Start(1) = dStart2
 Ende(1) = dEnd2
 Start(2) = dStart3
 Ende(2) = dEnd3
 
 For counter1 = 0 To 2
 
 Dim outApp As Outlook.Application
    Dim outtest As Outlook.AppointmentItem
'    Dim myRequiredAttendee As Outlook.Recipient
    Set outApp = New Outlook.Application
    Set outtest = outApp.CreateItem(olAppointmentItem)
   
   
    With outtest
   
        .Start = Start(counter1)
        .End = Ende(counter1)
        .Body = "Bitte um Teilnahme am Schulungsblock"
        .AllDayEvent = False
        .ReminderMinutesBeforeStart = 60
        .Subject = Me!SchulungsblockTitel
     
'         Set myRequiredAttendee = .Recipients.Add(Me!TeilnehmergruppenID)
'         myRequiredAttendee.Type = olRequired
        .Save
    End With
   
    Next counter1
End Function


Private Sub btnBlockerVersenden_Click()

fncOutlook_Termin_Eintragen Me!Termin1Beginn, Me!Termin1Ende, Me!Termin2Beginn, Me!Termin2Ende, Me!Termin3Beginn, Me!Termin3Ende

End Sub


Danke schon mal im voraus.

Beste Grüße
Daniel
 

 

Termine direkt nach Google calendar

Begonnen von tismoBoard Access Programmierung

Antworten: 1
Aufrufe: 5420
Letzter Beitrag Mai 15, 2012, 23:00:11
von Frank77
Outlook Termine identifizieren und entfernen

Begonnen von Frank77Board Access Programmierung

Antworten: 3
Aufrufe: 3679
Letzter Beitrag September 17, 2013, 09:21:47
von beluga
Termine und Teilnehmer

Begonnen von EgistarBoard Formular

Antworten: 3
Aufrufe: 1368
Letzter Beitrag November 14, 2013, 11:25:33
von Egistar
Outlook Termine in Access Tabelle übergeben

Begonnen von silentwolfBoard Access Programmierung

Antworten: 19
Aufrufe: 5811
Letzter Beitrag Januar 21, 2014, 18:22:35
von silentwolf
Die nächsten Termine der nächsten 30 Tage anzeigen lassen.

Begonnen von Andy84Board Tabelle/Abfrage

Antworten: 9
Aufrufe: 2333
Letzter Beitrag Januar 12, 2017, 10:39:36
von ebs17