collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 33
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14129
  • stats Beiträge insgesamt: 68318
  • stats Themen insgesamt: 9202
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: NewRecord führt zu Fehlermeldung  (Gelesen 1005 mal)

Offline gilles_de_rais

  • Access-User
  • *
  • Beiträge: 54
NewRecord führt zu Fehlermeldung
« am: November 13, 2017, 12:14:10 »
Hallo zusammen,

ich würde gerne ein leeres Formular öffnen. So weit so einfach... dachte ich.

In den Ereigniseigenschaften des HFs habe ich ganz simpel Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
DoCmd.GoToRecord acDataForm, "frmBahnen", acNewRec
End Sub
eingegeben.

Das funktioniert super.

Mache ich das gleiche für das Unterformular, erhalte ich die Meldung, dass das Objekt (Formular) nicht geöffnet sei.

DoCmd.GoToRecord , "frmWartungen", acNewRec

    If Me.NewRecord = True Then
        Me.wart_datum.SetFocus
    End If

Was mache ich falsch?

VG
Dennis
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1965
Re: NewRecord führt zu Fehlermeldung
« Antwort #1 am: November 13, 2017, 14:11:59 »
Vielleicht
Zitat
DoCmd.GoToRecord acDataForm, "frmBahnen", acNewRec
Zitat
DoCmd.GoToRecord , "frmWartungen", acNewRec
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: gilles_de_rais

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23508
Re: NewRecord führt zu Fehlermeldung
« Antwort #2 am: November 13, 2017, 15:30:13 »
Hallo,

Zitat
Mache ich das gleiche für das Unterformular

dann sollte erst das Unterformular-Steuerelement "fokussiert" werden und dann die GotoRecord-Methode  angewendet werden.


Me!frmWartungen.Setfocus   'frmWartungen  ==  Name des Ufo-Steuerelementes
Docmd.GotoRecord, , acNewRec

Offline gilles_de_rais

  • Access-User
  • *
  • Beiträge: 54
Re: NewRecord führt zu Fehlermeldung
« Antwort #3 am: November 14, 2017, 10:32:22 »
Das hat wunderbar geklappt. Zumindest erhalte ich nun keine Fehlermeldung mehr. Vielen Dank! Jedoch scheine ich nicht das richtige Ereignis zu wählen.

Jetzt öffnen nämlich die Formulare zwar blanko. Treffe ich jedoch im Hauptformular eine Auswahl, zeigt das Unterformular trotzdem einen zugehörigen Datensatz. Dachte zunächst, 'Nach Aktualisierung' des Kombis wäre gut, dort liegt jedoch bereits ein Makro des Kombis an, das eben zugehörige Daten im Unterformular sucht.

Ich habe noch ein paar andere Ereignisse durchprobiert, aber mit mäßigem Erfolg. Also gar keinem. 
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23508
Re: NewRecord führt zu Fehlermeldung
« Antwort #4 am: November 14, 2017, 11:15:31 »
Hallo,

verstehe das Vorhaben nicht...

Wenn das UFO mit dem HFO verknüpft ist, dann zeigt das UFO die Daten an , die zum HFO-Datensatz gehören.


Zitat
dort liegt jedoch bereits ein Makro des Kombis an, das eben zugehörige Daten im Unterformular sucht.

Wozu gibt es da ein Makro?  Dafür gibt es die UFO-Steuerelement-Eigenschaften "Verknüpfen von/nach"...

Wenn im HFO eine neuer DS gewählt wird, dann steht auch im UFO ein neuer DS.

Was soll also "leeres" Formular?

Offline gilles_de_rais

  • Access-User
  • *
  • Beiträge: 54
Re: NewRecord führt zu Fehlermeldung
« Antwort #5 am: November 14, 2017, 11:36:08 »
Ich habe das Kombi über den Assistenten erstellt und daher kommt das Makro.

Letztlich dachte ich, dass es praktisch wäre, wenn nach der Auswahl des Fahrzeugs in diesem Kombi im Unterformular direkt der leere Datensatz angezeigt wird, anstatt hierfür erst den entsprechenden Button zu betätigen. Schließlich wird das Formular in erster Linie zur Eingabe neuer Datensätze.

Wenn ich da gedanklich auf dem Holzweg bin, ist es ja beinahe kein Wunder, dass ich an der Umsetzung scheitere. :)
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23508
Re: NewRecord führt zu Fehlermeldung
« Antwort #6 am: November 14, 2017, 12:30:22 »
Hallo,

dazu kann ich nichts weiter sagen, weil die DB unbekannt ist.

Im Normalfall braucht man aber in solchen Situationen keine einzige Codezeile (oder Makro).

Ein Assistent hilft nicht zum besseren Verständnis dafür, was man machen möchte, bzw. tut.