collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 56
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13976
  • stats Beiträge insgesamt: 66571
  • stats Themen insgesamt: 8973
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Textfeld für HTML-Farbcode soll dann daneben in anderem Feld die Farbe anzeigen  (Gelesen 1642 mal)

Offline derilzemer

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 568
    • Quartettportal
Hi Steffen,
diese Lösung funktioniert sehr gut, danke. Den Vorschlag von Lachtaube muss ich mir leider noch mal durchlesen, da ich mir mal wieder schwer tue das zu verstehen. Ich weiss also aktuell nicht, ob ich dadurch etwas "gewinne" in Form von geschmeidiger etc.

Gruß Andreas
Grüße und Dank im voraus
Andreas
 

Offline derilzemer

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 568
    • Quartettportal
Hi,
Du kannst das Paint-Ereignis des Detailbereichs verwenden und den Hintergrund einfärben (Alternative Farbe im Entwurf auf keine stellen).
Flächen, die ungefärbt bleiben sollen, kannst Du mit einem Steuerelement im Hintergrund hinterlegen.Private Sub Detail_Paint()
   'num enthält den Farbwert
   Me.Detail.BackColor = Nz(Me.num, vbWhite)
End Sub
Ich kann das jetzt nicht wirklich verarbeiten, ich verstehe es nicht. Dein Vorschlag bezieht sich noch auf die Lösung mit dem Rechteck, oder? Hat man dadurch nicht mehr Aufwand, da man ja unter Umständen viele Flächen hat, die unbelegt sein sollen/müssen? Flächen sind dann auch z.B. Textfelder etc?
Aktuell habe ich in diesem Endlosformular im Detailbereich als Hintergrund #FFD39B und Alternativ steht auf Keine Farbe. Sorry, ich bekomme es mal wieder nicht auf die Kette :(.

Gruß Andreas
Grüße und Dank im voraus
Andreas
 

Offline steffen0815

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 126
Hallo,
ich habe mal ein (neues) Beispiel angehängt.
« Letzte Änderung: Dezember 18, 2017, 20:55:18 von steffen0815 »
Gruß Steffen