collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 68
  • Punkt Versteckte: 1
  • Punkt Mitglieder: 1

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14032
  • stats Beiträge insgesamt: 67182
  • stats Themen insgesamt: 9062
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten  (Gelesen 1565 mal)

Offline Hinti

  • Newbie
  • Beiträge: 14
Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« am: Dezember 18, 2017, 10:23:21 »
Hallo,
ich finde gefühlte Millionen Googleeinträge, aber nichts was mir weiterhilft. Ich weiß nicht wie ich die Frage noch formulieren soll, das Google weiß was ich meine. Deshalb wende ich mich hier an Euch ;D

Ich habe relationale Tabellen mit Querverbindungen (Beziehungen). Nun habe ich ein geteiltes Formular, unten mit der Liste, und oben wird mir schön der Detailbereich von der markierten Zeile angezeigt.

Nun habe ich aber das "Neu" deaktiviert, da sonst die Beziehungen nicht funktionieren, bzw. nicht kontrollierbar sind. Somit möchte ich eine Schaltfläche für "Neuen Datensatz" erstellen.

Dieser sollte dem Benutzer ermöglichen, mittels Text-Dropdownauswahl  (im Hintergrund sollte ja die ID der Beziehung stecken), die Beziehungsfelder vorzudefinieren.

Also sowas wie ein modales Eingabeformular, um die Grunddaten der Beziehungen festlegen zu können, die es für den neuen Datensatz braucht.

Leider schaff ich das nicht. Kann mir wer helfen?
Ist es der richtige Weg ein Neu-Formular zu machen? Wie kriege ich dessen Auswahl dann in das Ausgangsformular? Usw. Bin da leider total unerfahren mit Access.

Zum Verständnis ein einfacheres Beispiel:
Tabelle Benutzer: ID, Name
Tabelle Aufgaben: ID, BenutzerID, Aufgabe

Bei Neu: sollte eine Auswahl der Benutzer zur Verfügung stehen, die dann als ID in BenutzerID gespeichert wird. Ohne auf diesem Weg einen neuen Benutzer anlegen zu lassen.

Also eine Auswahl der bestehenden Benutzer zur Verfügung stellen. Nicht mehr und nicht weniger.
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7370
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #1 am: Dezember 18, 2017, 10:44:11 »
Hallo,
Zitat
Nun habe ich aber das "Neu" deaktiviert, da sonst die Beziehungen nicht funktionieren, bzw. nicht kontrollierbar sind.
Warum sollen das bei Neu nicht kontrollierbar sein bzw. funktionieren die Beziehungen nicht ?
Ich fürchte, da hast Du schon was falsch verstanden.
Ich würde auch auf ein geteiltes Formular verzichten, sind nur im ersten Moment praktisch.
Um bei Deinem Beispiel zu bleiben, würde ich das mit einem Hauptformular machen zur Anzeige der Benutzer und darin ein über die ID verknüpftes Unterformular für die Aufgaben. Die ID des Hafo wird dann automatisch in die Aufgabentabelle übernommen.
Im Hafo legts Du zur Suche (statt des geteilten Formulars) ein Listenfeld an.

Und wenn Du die Aufgaben im Formular anzeigst braucht es nur ein Kombifeld zur Auswahl der Benutzer aus der Benutzertabelle.

Du denkst zu kompliziert.

PS:
Nenne Felder nicht einfach ID, sondern mit Bezug zur Tabelle. Und an das Fremdschlüsselfeld hängst Du ein _F an. Als Anfänger sollte man immer zweifelsfrei den Fremdschlüssel erkennen. Es erleichtert das Verständnis.
Also so:
Tabelle Benutzer: BenutzerID, Name
Tabelle Aufgaben: AufgabenID, BenutzerID_F, Aufgabe

PS2:
Dein Beispiel hat aber mit dem Titel Deines Themas nichts mehr zu tun.
Oder wie ist das zu verstehen ?
Gruß
Klaus
 

Offline Hinti

  • Newbie
  • Beiträge: 14
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #2 am: Dezember 18, 2017, 10:53:51 »
Danke. Umgfangreiche Antwort.
Warum ich kein Formular mit Unterformular und deren Verknüpfung habe, hat den Grund, weil ich es aus der anderen Sicht betrachten will.

Ich will in der unteren Liste "Alle" Datensätze sehen. Also alle Aufgaben aller Benutzer und aller Aufgabenbereiche. Und je nach markierter Zeile in der Liste, will ich die Details im oberen Detailbereich zu dem Datensatz sehen. Das ist es was ich eigentlich will.

Verknüpfe ich aber ein Unterformular, ist es 1:n. Ich will aber alles in der Liste, und nur den Detailbereich verknüpfen.
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7370
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #3 am: Dezember 18, 2017, 11:00:22 »
Hallo,
Das mit dem Hafo war ja nur ein Vorschlag, Du kannst auch bei Deinem Ablauf bleiben. Und wo ist da dann das Problem? Wenn Du bei dem geteilten Formular bleiben willst, siehst Du doch direkt die Details. Und dort kannst Du auch ohne Probleme einen Benutzer per Kombi auswählen und eintragen. Da müssen keine Beziehungsfelder vordefiniert werden.
Du musst auch nicht Neu deaktivieren.
« Letzte Änderung: Dezember 18, 2017, 12:04:33 von MzKlMu »
Gruß
Klaus
 

Offline Hinti

  • Newbie
  • Beiträge: 14
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #4 am: Dezember 18, 2017, 11:07:16 »
Verstehe ich nicht. Wenn ich zum Beispiel ein Kombifeld aus dem Relationship für "Bereiche" mache, habe ich wenn ich einen neuen Datensatz anlege hier aber keine Auswahl der möglichen Bereiche, wie sie in der Bereichstabelle gespeichert sind! (sondern nur ein leeres Kombi)

Und um es auf den Punkt zu bringen. Ich bin nur in Access ein Anfänger, nicht in Sachen Datenbanken.
« Letzte Änderung: Dezember 18, 2017, 11:17:46 von Hinti »
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23411
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #5 am: Dezember 18, 2017, 11:43:26 »
Hallo,

Zitat
sondern nur ein leeres Kombi

Da hast Du wohl vergessen, dem Kombifeld in seiner Eigenschaft "Datensatzherkunft" eine Abfrage auf Basis der Benutzertabelle mitzugeben.
Andere Eigenschaften sind ebenfalls anzupassen bzw. zu definieren (Spaltenbreiten, Spaltenanzahl, etc.).

Zitat
ein Kombifeld aus dem Relationship für "Bereiche" mache,
  ???

Offline Hinti

  • Newbie
  • Beiträge: 14
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #6 am: Dezember 18, 2017, 12:29:04 »
Wie gesagt. Access Oberflächenbedienung ist neu für mich.

Nun habe ich im Kombofeld die Datensatzherkunftsabfrage eingestellt. Aber da sehe ich beim Herunterklappen nur die ID und nicht den Text der zu diesem Datensatz gehört.

Ich würde gerne nur die Texte sehen, aber die ID im Hintergrund speichern. Wie/Wo definiert man das?
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7370
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #7 am: Dezember 18, 2017, 12:37:14 »
Hallo,
Spaltenzahl: 2
Spaltenbreiten: 0cm;5cm
Datenherkunft: Select ID, Klartext From .... (Reihenfolge einhalten!)
Mit Spaltenbreite 0cm wird die 1.Spalte (die ID) ausgeblendet und Spalte 2(der Text ist zu sehen. Aber die ID wird gespeichert.
Gruß
Klaus
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23411
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #8 am: Dezember 18, 2017, 12:41:41 »
Hallo,

ok, da wäre halt ein bisschen Access-Grundlagen-Studium angesagt....

Minimale Kombifeld-Eigenschaftseinstellungen:

Datensatzherkunft:   Select BenutzerID, [Name] from tblBenutzer  order by [Name]
Gebundene Spalte: 1
Spaltenanzahl:  2
Spaltenbreiten:  0cm;4cm
Steuerelementinhalt:  BenutzerID_f  (Fremdschlüssel-Feld in tblAufgaben)


rot: Auf reservierte Wörter verzichten oder mindestens mit Eckklammern umschliessen
blau:  eigenerstellte Objekte mit aussagekräftigem Prefix versehen.

Offline Hinti

  • Newbie
  • Beiträge: 14
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #9 am: Dezember 18, 2017, 13:16:41 »
Schon langsam bekomme ich es hin :D

Musste das Formular aber löschen und neu machen. Aus irgendeinem dubiosen Grund den ich nicht durchschaut habe, war es so, dass wenn ich im Kombofeld, der die Werte aus der Verweistabelle enthalten hat, einen anderen Wert ausgewählt hatte, wurde dieser andere Text in der Quelltabelle überschrieben :o ganz dubios. grübel grübel.

Egal. Im neuen Formular habe ich es dann hinbekommen. Danke euch.
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7370
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #10 am: Dezember 18, 2017, 13:30:10 »
Hallo,
Zitat
... wurde dieser andere Text in der Quelltabelle überschrieben
nix dubios, Du hattest einen falschen Steuerlementinhalt.
Was nicht vorkommt, wenn man meinen Empfehlungen folgt. Ich zitiere mich:
Zitat
Nenne Felder nicht einfach ID, sondern mit Bezug zur Tabelle. Und an das Fremdschlüsselfeld hängst Du ein _F an. Als Anfänger sollte man immer zweifelsfrei den Fremdschlüssel erkennen. Es erleichtert das Verständnis.
Gruß
Klaus
 

Offline Hinti

  • Newbie
  • Beiträge: 14
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #11 am: Dezember 18, 2017, 14:42:45 »
bläh dich nicht so auf :P
In Sachen Datenbanken ist mir nichts oder wenig unklar. Es geht einzig um die Bedienung von Access!
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23411
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #12 am: Dezember 18, 2017, 14:45:05 »
Zitat
bläh dich nicht so auf

Halt Dich ein bisschen zurück...
Mod

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7370
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #13 am: Dezember 18, 2017, 14:53:21 »
Hallo,
Zitat
bläh dich nicht so auf
was erlaubst Du Dir da ?
Habe ich Dir nicht ausführlich und zutreffend geholfen ?
Und wo erkennst Du bei meiner Antwort etwas anderes als sachliche Hinweise um Dir zu helfen?
Und Anfänger in Access bist Du ja, oder etwa nicht ?
« Letzte Änderung: Dezember 18, 2017, 14:57:56 von MzKlMu »
Gruß
Klaus
 

Offline Hinti

  • Newbie
  • Beiträge: 14
Re: Neuer Datensatz mit bestimmten Werten
« Antwort #14 am: Dezember 18, 2017, 15:01:24 »
Ja sorry. Ich hab vermutlich nur den Vorwurf zwischen deinen Zeilen gelesen... hättest du gleich getan was ich gesagt habe...!