collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 48
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13974
  • stats Beiträge insgesamt: 66586
  • stats Themen insgesamt: 8974
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Datumsabfrage funktioniert nicht  (Gelesen 952 mal)

Offline Chris777777

  • Newbie
  • Beiträge: 42
Datumsabfrage funktioniert nicht
« am: Dezember 19, 2017, 09:49:06 »
Hallo zusammen,

ich habe eine Tabelle erstellt, in der u. a. ein Datum eingetragen wird. Das Feld habe ich als Datum- und Uhrzeit-Feld formatiert. Wenn ich nun eine Abfrage erstellen will und unter Kriterien z.B. das Datum 01.01.2018 eingebe, erhalte ich immer die Fehlermeldung, dass der Ausdruck ungültig ist. Liegt es an der Datum- und Uhrzeit-Formatierung oder wo liegt der Fehler?
Danke für Eure Hilfe,
Chris
 

Offline Lachtaube

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1248
Re: Datumsabfrage funktioniert nicht
« Antwort #1 am: Dezember 19, 2017, 10:05:21 »
Trage #01.01.2018# als Kriterium ein, und schaue Dir auch in der SQL-Ansicht der Abfrage an, wie die Eingabe in SQL umgesetzt wird (speziell für ein Datum mit unterschiedlichen Monats- und Tageswerten).
Grüße von der (⌒▽⌒)
 

Offline Chris777777

  • Newbie
  • Beiträge: 42
Re: Datumsabfrage funktioniert nicht
« Antwort #2 am: Dezember 19, 2017, 11:19:54 »
SQL Ansicht sieht so aus:
SELECT tblWEambientHW1.[Datum*], tblWEambientHW1.[Anzahl Paletten*]
FROM tblWEambientHW1
WHERE (((tblWEambientHW1.[Datum*])=#1/1/2018#))
ORDER BY tblWEambientHW1.[Datum*];

Fehlermeldung erscheint nicht mehr, aber die Selektion funktioniert nicht. Es werden keine Einträge für den 01.01.2018 gefunden.

Gruß,
Chris
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23349
Re: Datumsabfrage funktioniert nicht
« Antwort #3 am: Dezember 19, 2017, 11:27:07 »
Hallo,

ich schlage vor:

Sonderzeichen (in Namen) DRINGEND zu vermeiden ("*") !!
Reservierte Wörter (für Namen)  DRINGEND zu vermeiden ("Datum") !!



Die Order By Sektion ist überflüssig (bei diesem Kriterium)


Welchen DATENTYP   (nicht Format)  hat das Datumsfeld in der Tabelle?

Offline Chris777777

  • Newbie
  • Beiträge: 42
Re: Datumsabfrage funktioniert nicht
« Antwort #4 am: Dezember 19, 2017, 11:32:07 »
Felddatentyp ist "Zahl"
 

Offline PhilS

  • Administrator
  • Access-Profi
  • *****
  • Beiträge: 340
    • Tipps zu Access, VBA, SQL und Co.
Re: Datumsabfrage funktioniert nicht
« Antwort #5 am: Dezember 19, 2017, 11:33:23 »
Fehlermeldung erscheint nicht mehr, aber die Selektion funktioniert nicht. Es werden keine Einträge für den 01.01.2018 gefunden.
Ich habe kürzlich einen ausführlichen Text zum Thema Datum/Uhrzeit in VBA und Access geschrieben.

Der Text ist zwar sehr lang, aber dafür findest du darin neben einer möglichen Lösung für das akute Problem, auch einige weitere Hinweise, die sicherlich nützlich sind, wenn Datum und Zeit in deiner Anwendung eine wesentliche Rolle spielen.
Neues Access 2019 Feature angekündigt: Modern Charts
 

Offline Lachtaube

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1248
Re: Datumsabfrage funktioniert nicht
« Antwort #6 am: Dezember 19, 2017, 11:36:06 »
Welche Droge muss man zu sich nehmen, um für ein Datum den Felddatentyp Zahl statt Datum/Uhrzeit festzuschreiben?
Grüße von der (⌒▽⌒)
 

Offline PhilS

  • Administrator
  • Access-Profi
  • *****
  • Beiträge: 340
    • Tipps zu Access, VBA, SQL und Co.
Re: Datumsabfrage funktioniert nicht
« Antwort #7 am: Dezember 19, 2017, 11:37:47 »
Felddatentyp ist "Zahl"
Zahl? - Das ist eigenwillig. Was ist der Unterdatentyp (Feldgröße)?
Warum speicherst du das Datum als Zahl?
Neues Access 2019 Feature angekündigt: Modern Charts
 

Offline Chris777777

  • Newbie
  • Beiträge: 42
Re: Datumsabfrage funktioniert nicht
« Antwort #8 am: Dezember 19, 2017, 12:13:50 »
Hey Phil,
dein Artikel ist sehr interessant. Danke dafür.
Ich weiß nicht mehr, warum ich Zahl hinterlegt habe. Das war natürlich der Fehler. Das habe ich nun geändert und das Problem ist gelöst
Danke,
Chris