collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 19
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13929
  • stats Beiträge insgesamt: 66087
  • stats Themen insgesamt: 8913
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Wert aus QRY in Textfeld  (Gelesen 532 mal)

Offline Brallu

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 166
Wert aus QRY in Textfeld
« am: Januar 19, 2018, 19:24:42 »
Hallo Gemeinde :) ,
ich stehe gerade auf dem Schlauch.
Ich habe ein Formular (frmStart) mit einem Textfeld (cboPruefJahr).
Dieses Feld möchte ich mit einem Wert aus einer Tabelle füllen.
In der Tabelle (tblPruefJahr) gibt es 3 Spalten ( [jahrID] , [jahrBezeichnung] und [jahrAktiv] als ja/nein Feld.
hier ist unter [jahrAktiv] nur ein Datensatz auf Ja gesetzt.
Von diesem Datensatz möchte ich den Wert aus [jahrBezeichnung] anzeigen lassen.

Ich habe jetzt eine QRY erstellt und versucht mit DLookUp das umzusetzen aber ohne Erfolg.
=dlookup("[jahrBezeichnung]", "qryPruefJahr","[jahrAktiv]=" & ist wahr)

Ich hoffe ihr könnt mir mal wieder helfen!!!

Gruß
Danny
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7229
Re: Wert aus QRY in Textfeld
« Antwort #1 am: Januar 19, 2018, 19:33:35 »
Hallo,
so:
=dlookup("[jahrBezeichnung]", "qryPruefJahr","[jahrAktiv]= True)Hast Du ein englisches Access ?
Gruß
Klaus
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Brallu

Offline Brallu

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 166
Re: Wert aus QRY in Textfeld
« Antwort #2 am: Januar 19, 2018, 19:37:45 »
Hallo Klaus,
danke für die Antwort und nein ist Deutsch. Bedeutet nicht DLookUp???

Gruß
Danny
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7229
Re: Wert aus QRY in Textfeld
« Antwort #3 am: Januar 19, 2018, 19:42:21 »
Hallo,
dann heißt es DomWert und statt Komma Semikolon und statt True Wahr oder -1
=DomWert("[jahrBezeichnung]"; "qryPruefJahr"; "[jahrAktiv] = Wahr)Oder:
=DomWert("[jahrBezeichnung]"; "qryPruefJahr"; "[jahrAktiv] = -1)DLookup würde automatisch in DomWert geändert werden, aber die Komma statt Semikolon führen zu einem Syntaxfehler.
Gruß
Klaus
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Brallu

Offline Brallu

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 166
Re: Wert aus QRY in Textfeld
« Antwort #4 am: Januar 19, 2018, 19:44:21 »
Hier die Lösung ich Schussel :-\ ,
DomWert statt DlookUp und falsche Zeichen , statt ;

=DomWert("[jahrBezeichnung]";"qryPruefJahr";"[jahrAktiv]= True")

Danke Klaus!!!
 

Offline Lachtaube

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1205
Re: Wert aus QRY in Textfeld
« Antwort #5 am: Januar 19, 2018, 19:57:37 »
... oder kürzer=DomWert("jahrBezeichnung";"qryPruefJahr";"jahrAktiv")
Grüße von der (⌒▽⌒)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Brallu

Offline Brallu

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 166
Re: Wert aus QRY in Textfeld
« Antwort #6 am: Januar 19, 2018, 20:58:30 »
Hallo Lachtaube  :)

Super klappt auch !!

Danke Dir.

Gruß Danny