collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 29
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13953
  • stats Beiträge insgesamt: 66364
  • stats Themen insgesamt: 8942
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Formular für Eingabe / Darstellung inaktiver Datensätze  (Gelesen 681 mal)

Offline Micharius

  • Access-User
  • *
  • Beiträge: 68
Formular für Eingabe / Darstellung inaktiver Datensätze
« am: Februar 12, 2018, 07:49:28 »
Guten Tag miteinander

In meiner DB gibt es ein Formular Projekte, wo die entsprechende Tabelle tblProjekte mit Daten befüllt wird. Unter anderem können über ein Unterformular & Zuweisungstabelle Mitarbeiter mit verschiedenen Rollen (Sales, Projektverantwortlicher etc) zugeordnet werden. So weit so gut, das funktioniert alles bestens. Nun gibt es natürlich die Situation, dass ein Mitarbeiter die Firma verlässt. In diesem Fall setze ich ihn in der Tabelle tblMitartbeiter mit einem JA/NEIN Feld inaktiv.

Für die Erfassung eines neuen Projekts soll der betreffende Mitarbeiter dann nicht mehr zur Verfügung stehen, in bestehenden Projekten möchte ich aber natürlich noch sehen, dass der Mitarbeiter zum Zeitpunkt der Erfassung dem Projekt zugeteilt war. Ich frage mich jetzt, wie ich das am besten löse, den die Eingabe bzw. Darstellung der Projekte erfolgt über das gleiche Formular. Ich hätte das nun so gelöst, dass mit einem Popup Formular die Zuordnung der Mitarbeiter erfolgt (es werde nur aktive angezeigt und ausgewählt), und im Hauptformular dann auch bereits ausgetretene Mitarbeiter angezeigt werden.

Vielleicht gibt es aber eine elegantere Lösung? Über eine Beurteilung oder Inputs würde ich mich sehr freuen.

Beste Grüsse & guten Wochenstart,

Micharius
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23320
Re: Formular für Eingabe / Darstellung inaktiver Datensätze
« Antwort #1 am: Februar 12, 2018, 10:44:44 »
Hallo,


--sperre das gebundene Kombifeld ("MAID") . Datensatzherkunft:  Select MAID, MA_Nachname  from tblMitarbeiter
--erzeuge ein neues ungebundenes Kombifeld ("cmbMA"), lege es über das vorhandene und verschmälere es bis auf den Pfeil-Button. Stelle es weiterhin auf "Vordergrund".
--Datenherkunft von "cmbMA":  Select MAID, MA_Nachname  from tblMitarbeiter Where Ma_aktiv <> 0
--Ereignisprozedur "Nach Aktualisierung":

      Sub cmbMA_AfterUpdate()
    Me!MAID= Me!cmbMA
   End Sub


PS:  evtl. zusätzlich erforderlich:

Sub cmbMA_Enter()
Me!cmbMA.Requery
End Sub

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1780
Re: Formular für Eingabe / Darstellung inaktiver Datensätze
« Antwort #2 am: Februar 12, 2018, 13:23:21 »
Hallo Micharius,
Oder du manipulierst die RowSource des Kombis beim Formereignis "Beim Anzeigen".
If Me.NewRecord then
    Me.cbmMA.RowSource = Select MAID, MA_Nachname  from tblMitarbeiter Where Ma_aktiv
Else
    Me.cbmMA.RowSource = Select MAID, MA_Nachname  from tblMitarbeiter
End If
gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Micharius

Offline Micharius

  • Access-User
  • *
  • Beiträge: 68
Re: Formular für Eingabe / Darstellung inaktiver Datensätze
« Antwort #3 am: Februar 12, 2018, 21:53:48 »
Hallo Beaker s.a. und DF6GL

Vielen Dank für die Tipps - das probiere ich gerne aus!

@Beaker s.a. - dann muss ich wohl das neue Kombifeld, welches über dem "alten " liegt, transparent machen, damit der ursprüngliche Eintrag "durchscheint"?

Viele Grüsse

Micharius
 

Offline Jonny

  • Access-Meister
  • ***
  • Beiträge: 639
Re: Formular für Eingabe / Darstellung inaktiver Datensätze
« Antwort #4 am: Februar 13, 2018, 12:17:47 »
Hallo
für die Lösung von Beaker brauchst du kein neues Feld. Der Ansatz ist das nur bei einen neuen DS der MA ausgewählt werden kann. Bei bestehende DS werden diese nur angezeigt.
Gruß Johann
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1780
Re: Formular für Eingabe / Darstellung inaktiver Datensätze
« Antwort #5 am: Februar 13, 2018, 13:39:16 »
Hallo Johann,
Fast  ;) - ein zweites Kombi braucht es in der Tat nicht, das "nichtauswählenkönnen" müsste man ergänzen
End If
Me.cbmMA.Locked = Not Me.NewRecord
gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 

Offline Micharius

  • Access-User
  • *
  • Beiträge: 68
Re: Formular für Eingabe / Darstellung inaktiver Datensätze
« Antwort #6 am: März 16, 2018, 15:51:19 »
Ist ein Weilchen her, und ich hab das immer vor mich hergeschoben. Ich habe es mit der Lösung von Ekkehard nun umgesetzt.

Für die Nachweilt ein einziges Addendum zu seinem Code: Die SQL Anweisung muss in "Anführungszeichen" stehen, allfällige "" aus der (in meinem Fall kopierten SQL Anweisung) durch ' ersetzt werden.

Grüsse

Micharius
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1780
Re: Formular für Eingabe / Darstellung inaktiver Datensätze
« Antwort #7 am: März 16, 2018, 16:18:30 »
Jau, die "" hatte ich unterschlagen, - Asche auf mein Haupt  ;)
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.