collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 67
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14072
  • stats Beiträge insgesamt: 67582
  • stats Themen insgesamt: 9104
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Wie kann man eine Abfrage abbrechen  (Gelesen 1058 mal)

Offline Torsten.

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 155
Wie kann man eine Abfrage abbrechen
« am: Februar 22, 2018, 17:18:43 »
Hallo zusammen,
gibt es eine Möglichkeit eine Abfrage (in Verbindung mit einem Modul) die endlos lange ihre Arbeit verrichtet abzubrechen?
Esc hilft nicht weiter. Z.Zt. gehe ich übern Taskmanger und klicke "Task beenden".
Gibt es noch eine andere Möglichkeit?

Gruß Torsten
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1892
Re: Wie kann man eine Abfrage abbrechen
« Antwort #1 am: Februar 22, 2018, 18:16:43 »
Hallo Torsten,
Bin mir jetzt nicht ganz sicher ob das bei Abfragen wirkt, aber probiere ein
DoEventsvor dem Starten der Abfrage.
gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Torsten.

Offline Lachtaube

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1340
Re: Wie kann man eine Abfrage abbrechen
« Antwort #2 am: Februar 22, 2018, 18:54:38 »
Du kannst probieren, ob die Tastenkombination <Strg+Pause> zum Erfolg führt (lange gedrückt halten). Läuft die Abfrage via VBA-Code, hast Du vermutlich keine Chance.
Grüße von der (⌒▽⌒)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Torsten.

Offline Torsten.

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 155
Re: Wie kann man eine Abfrage abbrechen
« Antwort #3 am: Februar 23, 2018, 10:50:22 »
@Lachtaube
Funktioniert bestens in meiner Konstellation.
Vielen Dank

@Ekkehard
Habe Dein Vorschlag nicht umgesetzt, da ich es nicht umsetzen kann.
Auch Dir vielen Dank für den Vorschlag.

Gruß Torsten