collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 40
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 2
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13953
  • stats Beiträge insgesamt: 66356
  • stats Themen insgesamt: 8942
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Zyklus  (Gelesen 270 mal)

Offline Carl

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 329
Zyklus
« am: März 15, 2018, 18:39:03 »
Ich habe ein Formular, das beim öffnen eine ID übergeben bekommt. Nur der Datensatz mit dieser ID soll auch erreichbar sein.

Dazu habe ich bei Zyklus:Aktueller Datensatz eingestellt.
Dennoch kann ich mit den PageUP- und PageDown-Tasten die vorhandenen Datensätze durchklicken.

Was könnte noch fehlen? Carl
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7268
Re: Zyklus
« Antwort #1 am: März 15, 2018, 19:01:23 »
Hallo,
PageUP- und PageDown kannst Du meines Wisens nicht verhindern. Die sicherste Methode ist das Formular auf den einen Datensatz zu filtern. Dann enthält das Formular nur diesen einen Satz und ein Wechsel auf einen anderen Datensatz ist ausgeschlossen.
Wie wird die ID übergeben ?
Wenn das so passiert wie in Deinem anderen Thema:
Nicht so:
Private Sub weiter_Click()
 DoCmd.Save acForm, "frmTNanlegen"
 DoCmd.OpenForm "frmFrage000"
   Forms!frmFrage000.Recordset.FindFirst "ID = " & Nz(Me!ID, 0)
End Sub
Sondern einfach so:
Private Sub weiter_Click()
 DoCmd.OpenForm "frmFrage000", , , "ID = " & Me.ID
End Sub
Das Formular zeigt dann nur diesen einen Datensatz an.
Das <DoCmd.Save acForm, "frmTNanlegen"> ist sowieso überflüssig, damit werden keine Daten gespeichert.
Auf Nz kannst Du auch verzichten. Me.ID kann ja nicht leer sein. Und wenn doch, darf das Formular erst gar nicht aufgerufen werden. Mit ID=0 aufzurufen macht ja keinen Sinn.



« Letzte Änderung: März 15, 2018, 22:47:55 von MzKlMu »
Gruß
Klaus
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Carl

Offline Carl

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 329
Re: Zyklus
« Antwort #2 am: März 15, 2018, 19:58:46 »
ah, sehr gut! Danke

Funktioniert auf den ersten Versuch.

dass muss man erstmal wissen, das das auch glich filtert.

Carl
 

Online Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1776
Re: Zyklus
« Antwort #3 am: März 15, 2018, 22:45:13 »
Hallo Klaus,
Zitat
PageUP- und PageDown kannst Du meines Wisens nicht verhindern.
Doch, kann man per Behandlung des Form_KeyDown-Ereignisses
(Tastenvorschau auf JA gesetzt)
If KeyCode = vbKeyPageDown Or KeyCode = vbKeyPageUp Then KeyCode = 0gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.