collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 64
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13953
  • stats Beiträge insgesamt: 66365
  • stats Themen insgesamt: 8942
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Notenverwaltung  (Gelesen 1253 mal)

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7268
Re: Notenverwaltung
« Antwort #15 am: März 10, 2018, 19:53:31 »
Hallo,
Zitat
Note gehört m. E. nicht zum Schüler, dann gäbe es ja nur einmal eine Note pro Fach während der gesamten Schulzeit. 
Es gibt ja noch den Leistungsnachweis und da steht ein Datum drin.
Und der Leistungsnachweis ist gem. seinen Angaben z.B. eine Arbeit.
Also in der Notentabelle FS zum Schüler, FS zum Fach, FS zum Nachweis und Note eintragen.
Damit kann doch eine Schüler beliebig viele Noten zu beliebig vielen Fächern und zu beliebig vielen Nachweisen haben jeweils mit einem anderen Datum.

In die Klassenzuordnung gehört auch noch das Schuljahr.
Gruß
Klaus
 

Offline pepper

  • Newbie
  • Beiträge: 10
Re: Notenverwaltung
« Antwort #16 am: März 11, 2018, 10:28:16 »
Hier mal meine DB. Die letzten Ratschläge muss ich erst noch umsetzen.
 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23320
Re: Notenverwaltung
« Antwort #17 am: März 11, 2018, 11:48:45 »
Hallo,


und hier mein Vorschlag...

Ein Schüler geht in eine Klasse in einem bestimmten Schuljahr.  Dort hat er mehrere bestimmte Fächer, die jeweils benotet und kommentiert werden. Zu jedem Fach gibt es mehrere kategorisierte (LeistArten)  Nachweise mit Datum, der  Benotung und evtl. Kommentaren.

Offline pepper

  • Newbie
  • Beiträge: 10
Re: Notenverwaltung
« Antwort #18 am: März 11, 2018, 17:47:47 »
Ok, ich habe mir jetzt viel Zeit genommen, um deine Änderungen nachzuvollziehen und kann es auch verstehen. Dagegen waren meine Entwürfe wirklich ein Witz. Am Ende sollte ich jetzt mit der Tabelle Leistungsnachweise in der Lage sein, mit den nötigen Abfragen ein Zeugnis zu erstellen, oder? Enthalten wären ja alle Informationen die ich benötige.

Nochmals vielen Dank für die freundliche und schnelle Hilfe!


Ich werde versuchen da jetzt mal soetwas wie ein Zeugnis zustande zu bekommen.
Ich hoffe ich darf mich wieder an euch wenden, falls ich nicht weiter komme.
 

Offline pepper

  • Newbie
  • Beiträge: 10
Re: Notenverwaltung
« Antwort #19 am: März 12, 2018, 12:56:10 »
Laut der Schüler meiner vorhergegangenen Klasse, hat es niemand geschafft, diese Aufgabe zu lösen. Beste Note war eine 3. Könnte mir jemand einen Denkanstoss geben, wie ich am Ende auf eine Art Zeugnis(via Bericht) komme?
Dabei muss ich ja mit den nötigen Gewichtungen die einzelnen Noten, der einzelnen Leistungsarten verrechnen. In der Art wie im beigefügten Bild. Ich habe es mit dem Ausdrucksgenerator versucht, mir eine Formel herzuleiten. Soetwas wie die Anzahl der Noten pro Leistungsnachweißart zu ermitteln. Und die Noten mit Gewichtung aufzusummieren. Nur leider weiß ich nicht wie ich die verschiedenen LNWArten am Ende auf 1 Note zusammenrechnen kann.

 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23320
Re: Notenverwaltung
« Antwort #20 am: März 12, 2018, 21:05:19 »
Hallo,

im Daten/Tabellenmodell fehlt da noch so Einiges, wenn man dem Beispiel folgt...


Gewichtungsfaktor,  NotenTyp etc...