collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 54
  • Punkt Versteckte: 1
  • Punkt Mitglieder: 2
  • Punkt Benutzer Online:

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 13976
  • stats Beiträge insgesamt: 66571
  • stats Themen insgesamt: 8973
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Die Datensatzgruppe kann nicht aktualisiert werden  (Gelesen 59 mal)

Offline Ausgefuchst

  • Newbie
  • Beiträge: 13
Die Datensatzgruppe kann nicht aktualisiert werden
« am: Juli 19, 2018, 10:40:24 »
Hallo liebes Access-o-Mania Team,

nach dem frustrierenden lesen etlicher Threads zu diesem Thema bin ich dennoch zu keiner befriedigenden Lösung gekommen und bitte um eure Hilfe.


Ich habe eine Abfrage .....   

SELECT IIf([Zaehlwerksnr]=1,"Hauptzähler","Nebenzähler") AS Art,  Zaehlwerk.ZAEHLERNUMMER, Zaehlerstand.STAND, Zaehlwerk.Zaehler_ID, ZAEHLEREINBAU.LEITUNGSELEMENT_ID, ZAEHLEREINBAU.BIS
FROM (Zaehlwerk INNER JOIN Zaehlerstand ON Zaehlwerk.ID = Zaehlerstand.Zaehlwerks_ID) INNER JOIN ZAEHLEREINBAU ON Zaehlwerk.ID = ZAEHLEREINBAU.ZAEHLER_ID
WHERE (((ZAEHLEREINBAU.LEITUNGSELEMENT_ID)=[Formulare]![Zaehlerwechsel]![ID]) AND ((ZAEHLEREINBAU.BIS) Is Null));


.... die mir die Daten für ein in ein HaFo eingebundenes UFo liefern soll. DIe Daten werden mir auch wie gewollt präsentiert, jedoch habe ich hier das Problem, dass sich die Daten nicht ändern lassen - weder in der Datenblattansicht noch im Formular. Es wird mir in der unteren Zeile die Mitteilung "Die Datensatzgruppe kann nicht aktualisiert werden" ausgeworfen.

Also nach meiner Onlinerecherche kann ich sagen :
          - Alle Tabellen sind mit Primärschlüsseln versehen
          - Abfragetyp steht auf Dynaset
          - es ist weder eine Kreuztabellen-, noch eine Union- oder Pass-Through-Abfrage
          - es sind keine Aggregatfunktionen enthalten
          - eindeutige Werte steht auf "Nein"
          - alle verwendeten Tabellen stehen miteinander in Beziehung
          - ich habe die DB erstellt, es sollte also auch kein Rechte-Problem sein
   
Die 3 Tabellen bilden gewissermaßen eine Astgabel. Von der Tabelle Zaehlwerk gehen 2 separate Zweige ( Zaehlerstand ; Zaehlereinbau ) ab. Wenn ich nun einen davon entferne, kann ich die Daten ändern. Leider Gottes benötige ich jedoch die Daten aus allen 3 Tabellen..

Ich wäre euch über jede Form der Hilfestellung oder des Lösungsansatzes sehr dankbar!

Beste Grüße
Fabian
 
« Letzte Änderung: Juli 19, 2018, 10:53:59 von Ausgefuchst »
 

Offline Lachtaube

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1248
Re: Die Datensatzgruppe kann nicht aktualisiert werden
« Antwort #1 am: Juli 19, 2018, 12:13:06 »
Weil zwei Tabellen vom Zaehlwerk verzweigen, kann Access keine Daten schreiben, denn jede der beiden Tabellen könnte 0..n Datensätze aufweisen, die dann ein partielles kartesisches Produkt bilden. Hier wird man eher mit einem Hauptformular für das Zaehlwerk und zwei darin eingebetteten Unterformularen für die anderen beiden Tabellen arbeiten (wenn denn das Datenmodell stimmig ist).
Grüße von der (⌒▽⌒)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Ausgefuchst

Offline Ausgefuchst

  • Newbie
  • Beiträge: 13
Re: Die Datensatzgruppe kann nicht aktualisiert werden
« Antwort #2 am: Juli 19, 2018, 12:46:27 »
Hallo Lachtaube, erstmal vielen Dank für deine Antwort!

Was ich eventuell dazu hätte sagen sollen, ist das es sich bei dem UFo um ein Endlosformular handelt. Da könnte sich die Einbettung eines weiteren UFo's schwierig gestalten, nehme ich an.

Hast du eine Idee wie man das technisch umsetzen könnte?

Mit freundlichen Grüßen
Fabian
 

Offline Lachtaube

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1248
Re: Die Datensatzgruppe kann nicht aktualisiert werden
« Antwort #3 am: Juli 19, 2018, 13:48:21 »
@Fabian,

Ich kenne Deine Formularszenerie nicht. Lade am besten eine kleine Spieldatenbank mit wenigen anonymisierten Daten und dem entsprechenden Formular hier als Anhang hoch.
Grüße von der (⌒▽⌒)
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1792
Re: Die Datensatzgruppe kann nicht aktualisiert werden
« Antwort #4 am: Juli 19, 2018, 21:49:39 »
Hallo Fabian,
Zitat
ist das es sich bei dem UFo um ein Endlosformular handelt. Da könnte sich die Einbettung eines weiteren UFo's schwierig gestalten, nehme ich an.
Nö, eigentlich nicht. Warum auch?
Zwei UFo erfordern in deinem Fall zwei UFo-Controls, die du völlig
unabhängig von der Darstellung der eingebetteten Forms frei auf
dem HFo platzieren kannst. Wenn du nicht die Infos aus beiden UFo
gleichzeitig sehen musst, kannst du die zwei UFo auch auf zwei Seiten
eines Register-Controls packen.
gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 

Offline Ausgefuchst

  • Newbie
  • Beiträge: 13
Re: Die Datensatzgruppe kann nicht aktualisiert werden
« Antwort #5 am: Juli 20, 2018, 09:05:21 »
@Lachtaube
die DB ist mittlerweile recht groß, da dauert das anonymisieren gefühlt ewig.


@Beaker
Danke für die Antwort!
Ich dachte es nicht möglich außerhalb der Fuß- oder Kopfzeile ein Unterformular in ein Endlosformular einzubinden?

Das Problem ist, das ich die Infos aus beides UFo brauche, im Idealfall sollte es ja nur ein UFo werden, aber wie anfänglich beschrieben, biete die Abfrage keine Aktualisierungsmöglichkeit wenn alle Daten in einer einzigen Abfrage angefordert werden. - Was ich allerdings nicht ganz verstehe, weil im Endeffekt nur in eine der 3 Tabellen was geschrieben wird..

@ All

Nochmal zum Sachverhalt :
Es gibt 3 Tabellen : in der einen ist der Zähler, in einer der Einbauort und in der Dritten der jeweilige Zählerstand. Geändert soll nur der Stand werden. Der Rest dient lediglich der Filtration der Daten.

Besten Dank euch schonmal für die Hilfe

Grüße
Fabian
 

Offline MzKlMu

  • Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 7284
Re: Die Datensatzgruppe kann nicht aktualisiert werden
« Antwort #6 am: Juli 20, 2018, 10:26:49 »
Hallo,
zeige mal ein Bild des Beziehungsfensters.

Zitat
die DB ist mittlerweile recht groß, da dauert das anonymisieren gefühlt ewig.
dazu kopiert man die DB, löscht die Datensätze die anonymisiert werden müssen und fügt ein paar Spieldaten ein.
Oder erstelle in einfaches beispiel, das nur das Problem wiedergibt.
Das ist eine Sache von Minuten.
Gruß
Klaus
 

Offline Ausgefuchst

  • Newbie
  • Beiträge: 13
Re: Die Datensatzgruppe kann nicht aktualisiert werden
« Antwort #7 am: Juli 20, 2018, 10:41:05 »
Da ich es irgendwie nicht ganz auf die Reihe bekommen habe, alle Beziehungen abzubilden, ist es jetzt nur der betreffende Ausschnitt geworden.

Eventuell reichen diese Informationen schon aus um mir Hilfestellung zu geben.

Das UFo soll im Endeffekt dazu dienen einen neuen Stand für das jeweilige Zaehlwerk zu erfassen und ggf. zu ändern.#

Besten Dank schonmal!
 
Grüße
Fabian