collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 50
  • Punkt Versteckte: 2
  • Punkt Mitglieder: 2

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14106
  • stats Beiträge insgesamt: 68014
  • stats Themen insgesamt: 9164
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Aktives Steuerelement soll Hintergrundfarbe ändern wenn es den Fokus erhält  (Gelesen 167 mal)

Offline herb54

  • Access-User
  • *
  • Beiträge: 79
Hallo,

ich habe mich mal etwas durchgegoogelt, bin aber noch nicht auf eine brauchbare Lösung gekommen:
Ich möchte, dass sich ein aktives Textfeld (welches gerade den Focus hat) in der Hintergrundfarbe ändert (zur besseren Erkennung welches Eingabetextfeld gerade aktiv ist) .

Das heißt im ersten Schritt müsste mal abgefragt werden, welches Steuerelement gerade den aktiven Focus hat und dann  müsst die Hintergrundfarbe
geändert werden. Bei der Hintergrundfarbe gibt es die Eigenschaft BackColor.
Hier wird in einem Beispiel einer "long" Variablen ein Farbwert über RGB zugeteilt:

Dim lngRed As Long
 lngRed = RGB(255, 0, 0)
und dann einem Textfeld zugeordnet:
 Me!txtPastDue.BorderColor = lngRed

Hier habe ich schon die erste Frage:
Im Eigenschaftsblatt von Access verbirgt sich für rot: #ED1C24
Wie hängen diese Angaben RGB und #ED1C24 zusammen?

Wie kann ich den Fokuserhalt prüfen?

Im Voraus vielen Dank!
Herbert
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1935
Hallo Herbert,
Zitat
welches Steuerelement gerade den aktiven Focus hat
Screen.ActiveControl
Dazu braucht es aber eigentlich keinen Code, das schafft die bedingte Formatierung.
Im Assi wählst du im ersten (linken) Dropdown die Option "Feld hat Focus".

Zitat
Wie hängen diese Angaben RGB und #ED1C24 zusammen?
Das muss dir ein Informatiker beantworten.

gruss ekkehard
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: herb54

Offline herb54

  • Access-User
  • *
  • Beiträge: 79
Super, vielen Dank! Das geht mit der bedingten Formatierung wirklich einfacher!
Grüße
Herbert
 

 

Letztes, aktives Feld ermittlen / Sonderzeichen einfügen

Begonnen von cyberchrisBoard Access-Hilfe

Antworten: 2
Aufrufe: 1510
Letzter Beitrag Dezember 10, 2016, 17:48:38
von bahasu