collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 55
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14037
  • stats Beiträge insgesamt: 67217
  • stats Themen insgesamt: 9066
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Top Werte in eine Tabelle über Formular eingeben  (Gelesen 82 mal)

Offline fraggy

  • Newbie
  • Beiträge: 4
Top Werte in eine Tabelle über Formular eingeben
« am: August 27, 2018, 13:07:56 »
Hallo,
ich muss aus mehreren Tabellen immer die Top X Werte per Abfrage filtern.
Der Code dazu sieht so ungefähr aus.

SELECT Top 10 Standort.VkGr, *
FROM Standort;

Kann ich die Top X Werte auch über ein Formularfeld pro Tabelle steuern?
Hintergrund ist, dass ich die Anzahl der Top Werte wöchentlich anpassen muss und ich nicht in jeder einzelnen Tabelle den Code umschreiben möchte sondern alles mit mehreren "Eingabefeldern" in einem Formular steuern.
Geht sowas?
Ich habe leider mit Formularfeldern noch keine Erfahrung in Access.
Viele Grüße
Fraggy
 

Offline PhilS

  • Administrator
  • Access-Profi
  • *****
  • Beiträge: 357
    • Tipps zu Access, VBA, SQL und Co.
Re: Top Werte in eine Tabelle über Formular eingeben
« Antwort #1 am: August 27, 2018, 13:38:54 »
Deine Absicht/Anforderungen gehen aus dem Text nicht so recht hervor.
Eine Abfrage mit der TOP-Klausel ergibt nur Sinn, wenn es auch eine Sortierung gibt. Diese fehlt aber bei dir. Somit fragst du 10 mehr oder weniger zufällige Datensätze ab.

Grundsätzlich ist es sicherlich möglich dies mit "Eingabefeldern in einem Formular zu steuern", aber wie genau lässt sich mit den bisherigen Informationen nicht beantworten.
Neues Access 2019 Feature angekündigt: Modern Charts
 

Offline fraggy

  • Newbie
  • Beiträge: 4
Re: Top Werte in eine Tabelle über Formular eingeben
« Antwort #2 am: August 27, 2018, 13:55:04 »
Tatsächlich sollen auch z.B. 10 zufällige Werte abgefragt werden.
Es geht um Kundenumfragen und ich habe jede Woche über 1000 Datensätze, brauche aber nur X davon, also ohne eine Reihenfolge.
Es sind aber mehrere Listen wobei ich in Summe immer auf knapp 1000 Datensätze kommen muss, deswegen muss ich die Anzahl der Kunden pro Liste immer ein wenig "variieren".
Welche Kunden ich aus einer Liste wähle ist dabei vollkommen egal.
Kannst du damit etwas anfangen?

 

Offline DF6GL

  • Global Moderator
  • Access-Oberguru
  • *****
  • Beiträge: 23413
Re: Top Werte in eine Tabelle über Formular eingeben
« Antwort #3 am: August 27, 2018, 15:46:42 »
Hallo,


ohne den Sinn jetzt genauer zu hinterfragen, kannst Du das TOP-Prädikat und die Tabelle ja mit Hilfe von  Formular-Feldern (und einer gespeicherten Abfrage)  bestimmen:



Dim strSQL as String
strSQL = "SELECT Top " & Me!txtTopAnzahl & "  * FROM  " & Me!txtTabelle

Currentdb.QueryDefs!qry_MyQuery.SQL = strSQL

Docmd.OpenQuery "qry_MyQuery"