collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 70
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0

Es sind keine Mitglieder online.

* Forenstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 14107
  • stats Beiträge insgesamt: 68024
  • stats Themen insgesamt: 9165
  • stats Kategorien insgesamt: 5
  • stats Boards insgesamt: 17
  • stats Am meisten online: 415

Autor Thema: Abbruch mit LZ-Fehler 2501 oder 2498  (Gelesen 123 mal)

Offline Lalikowski

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 137
Abbruch mit LZ-Fehler 2501 oder 2498
« am: November 06, 2018, 12:34:12 »
Hallo,

folgendes unlösbaren Problem habe ich.

Mit folgendem code werden Reporte verschickt und gespeichert:
Private Sub Reporte_senden_Click()
Const QRY As String = "qry_rpt_Mail"
Dim ReportFilter As String
 
If IsDate(Me.Leistungsdatum) Then
With CurrentDb.QueryDefs(QRY)
.Parameters("@Datum") = Me.Leistungsdatum
With .OpenRecordset(dbOpenSnapshot, dbForwardOnly)
Do Until .EOF
ReportFilter = BuildCriteria("Partner", dbText, !TD_Leister)

DoCmd.OpenReport "rpt_QR", acViewPreview, , ReportFilter, acHidden

'Mail versenden

DoCmd.SendObject acSendReport, "rpt_QR", acFormatPDF, !Mail, , , !TD_Leister & "_Qualitätsreport vom " & Me.Leistungsdatum, _
"Guten Morgen," & vbLf & vbLf & _
"im Anhang finden Sie den aktuellen Qualitätsreport, mit der Bitte um Prüfung." & vbLf & _
"Bitte setzen Sie sich mit diesem Report intensiv auseinander und nutzen sie ihn, um mögliche Probleme " & _
"zu erkennen und zu beseitigen." & vbLf & vbLf & _
"Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne " & _
"zur Verfügung" & vbLf & vbLf & vbLf & _
"Viele Grüße" & vbLf & vbLf & _
"Ihr Team", True ' automatisches Senden - False=JA, True=NEIN

'Reporte speichern

DoCmd.OutputTo acOutputReport, "rpt_QR", acFormatPDF, "c:\user\Test\" & _
Me.Leistungsdatum & "_" & !TD_Leister & ".pdf"


DoCmd.Close acReport, "rpt_QR", acSaveNo

.MoveNext

Loop
.Close
End With
End With
End If

End Sub

Das läuft auch super, nur leider nicht bis zum Ende.

Er bricht immer wieder, nach ca. 10 Mails (von derzeit 32), entweder mit:

- Laufzeitfehler 2501 (Aktion outputto wurde unterbrochen) oder mit
- Laufzeitfehler 2498 (Sie haben für eines der Argumente einen Ausdruck angegeben, der nicht den für das Argument erforderliche Datentyp hat)

ab.

Habe es auch schon von verschiedenen Rechnern versucht und immer das gleiche Fehlerbild....:-(.

Wer kann mir das weiterhelfen?

Vielen Dank im Voraus

Andreas
 

Offline Lachtaube

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1392
Re: Abbruch mit LZ-Fehler 2501 oder 2498
« Antwort #1 am: November 06, 2018, 13:40:32 »
Ich würde wechselweise eine der beiden Funktionalitäten (Mailversand, PDF-Export) auskommentieren, um die Fehlerquelle einzugrenzen.

BTW: Die zusätzlichen Punkte im Dateinamen , verursacht durch das Datum, würde ich nicht verwenden und eher  eine vernünftige Sortierung nach dem Dateinamen ermöglichen.

"c:\user\Test\" & Format$(Me.Leistungsdatum, "yyyymmdd) & "_" & !TD_Leister & ".pdf"
Grüße von der (⌒▽⌒)
 

Offline Beaker s.a.

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1935
Re: Abbruch mit LZ-Fehler 2501 oder 2498
« Antwort #2 am: November 06, 2018, 15:06:54 »
Hallo Andreas,
Kann es leider nicht testen, da ich die Abfrage (qry_rpt_Mail) nicht kenne, -
ist wohl neu.
Habe den Code zwar schon mal kopiert und ordentlich formatiert, aber ohne
die Abfrage komme ich damit nicht weiter.
Welche Codezeile wird denn angezeigt wenn's zum Fehler kommt?
gruss ekkehard

P.S.: Was du machen könntest, unabhängig vom o.a. Fehler, wäre das Datum
SQL-konform zu übergeben
.Parameters("@Datum") = Format$(Me.Leistungsdatum, "\#yyyy\-mm\-dd\#")Ich kann mich da an einen Fehler erinnern, wie ich es als Parameter versucht
hatte (siehe deinen letzten Thread).
--
Beaker s.a., der lieber an seinem eigenen Projekt arbeiten würde/sollte, aber irgendwie immer gerne seinen Senf dazu gibt ;-)
S.M.I².L.E.
 

Offline Lachtaube

  • Access Guru
  • ****
  • Beiträge: 1392
Re: Abbruch mit LZ-Fehler 2501 oder 2498
« Antwort #3 am: November 06, 2018, 15:23:23 »
@Ekkehard,

das Datum bedarf keiner Formatierung, wenn Parameter verwendet werden.
Grüße von der (⌒▽⌒)
 

Offline Lalikowski

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 137
Re: Abbruch mit LZ-Fehler 2501 oder 2498
« Antwort #4 am: November 06, 2018, 16:47:58 »
Hallo Ihr Beiden,

habe den Rat von  Lachtaube befolgt und das Senden und das Speichern getrennt.
Das funktioniert....

Lieben Dank für Eure Hilfe.

P.S. @Ekkehard, habe aber noch ein Problem mit Deinem anderen Code. Habe ich schon in den Thread geschrieben.
 

Offline Lalikowski

  • Access-Profi
  • **
  • Beiträge: 137
Re: Abbruch mit LZ-Fehler 2501 oder 2498
« Antwort #5 am: November 10, 2018, 14:07:01 »
Hallo Ekkehard, hallo Lachtaube,

komme leider erst jetzt dazu mich bei Euch, für Eure Unterstützung, herzlichst zu bedanken.

Es läuft alles, genauso, wie ich es mir vorgestellt hatte.

Wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende mit Euren Lieben...

Andreas
 

 

Excel VBA: Abbruch bei Schleifendurchlauf

Begonnen von KladdiBoard Microsoft Excel

Antworten: 3
Aufrufe: 2353
Letzter Beitrag Februar 20, 2013, 14:00:50
von C4RL0