Oktober 23, 2021, 16:42:51

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Transfer einer Tabelle

Begonnen von PeterW, August 04, 2021, 18:34:08

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

PeterW

Ich möchte eine Tabelle aus der A.mdb transferieren in eine B.mdb.
Ich finde den Befehl DOCMD.Transferdatabase aber dessen Syntax bleibt mir ein Rätsel.
Könnt ihr mir auf die Sprünge helfen?
Peter Weber
Viele Grüße aus Berlin
Peter

DF6GL

Hallo,

und was ist daran so rätselhaft?

DoCmd.TransferDatabase acExport, "Microsoft Access", "C:\Verzeichnis\B.mdb", acTable, "MeineTabelle", "MeineTabelle"

PeterW

wenn ich folgende Zeile einfüge:
    DoCmd.TransferDatabase acExport, "Microsoft Access", "D-Adr-Arch.mdb", acTable, mTabTitel, mTabTitel

bekommen ich die Meldung 1:
[/img]Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

wenn ich auf <öffnen> klicke stürtzt Access ab

Wenn ich die Zeile ändere:
    DoCmd.TransferDatabase acExport, "Microsoft Access", "C\Datei\Daten\D-Adr-Arch.mdb", acTable, mTabTitel, mTabTitel

bekommen ich die Meldung 2:
Sie dürfen in diesem Board keine Dateianhänge sehen.

Woher stammt plötzlich der doppelte Pfad, der diese Meldung auslöst?
Viele Grüße aus Berlin
Peter

DF6GL

Hallo,

ZitatD-Adr-Arch.mdb


sind die Minus-Zeichen Bestandteile des Dateinamens?


ZitatC\Datei\Daten\D-Adr-Arch.mdb


Hier ist das Semikolon beim Laufwerksbuchstaben unterschlagen.




Zudem sollte das Verzeichnis den "vertrauenswürdigen Speicherorten" zugeordnet werden und auch alle User-Zugriffrechte haben.