Mai 17, 2021, 15:46:44

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Alle Formular-Datensätze um Unterformular-Datensatz ergänzen

Begonnen von VALBAL, Januar 27, 2021, 07:16:11

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

VALBAL

Januar 27, 2021, 07:16:11 Letzte Bearbeitung: Januar 27, 2021, 09:22:10 von MzKlMu
Guten Tag,

ich habe hier direkt eine Beispieldatenbank angehängt. Es handelt sich dabei um eine Lessons-Learned-Datenbank mit zwei Tabellen:
- Mastertabelle: Sammlung aller Lessons-Learned, die in vergangenen Baureihen (BR) identifiziert wurden.
- Übertragstabelle: Dokumentation, welche Themen aus der Mastertabelle in welche neuen BR übertragen werden.

Dementsprechend kann eine ID in der Mastertabelle nur einmal vorkommen, in der Übertragstabelle aber mehrmals, da ein Thema für verschiedene neue Baureihen relevant sein könnte. Im Formular der Datenbank werden die Lessons-Learned-Themen dokumentiert und direkt mit eingetragen, für welche neuen BR das Thema relevant sein könnte und erscheint in den Abfragen "Thema für BRxy". Es ist wichtig, dass der Übertrag in einer anderen Tabelle als die Sammlung stattfindet, da ein LL-Thema in zwei verschiedenen BR unterschiedlich umgesetzt werden könnte und es andere Ansprechpartner gibt (s. Beispieldatenbank). Jetzt kann es aber auch sein, dass, wie in der Beispieldatenbank die BR55, ein Baureihenprojekt sehr kurzfristig eingeleitet wird, sodass bei der Dokumentation Lessons-Learned aus vergangenen BR (im Formular) im Unterformular diese BR55 nicht für den Übertrag eingetragen wurde.

Gibt es eine Möglichkeit, nachträglich in allen Formular-Datensätze im jeweiligen Unterformular die BR55 noch zu ergänzen, damit diese Themen in der Abfrage "Themen für BR55" erscheinen? Mir ist natürlich klar, dass ich es manuell in jedem Formular eintragen kann, aber in der Realität werden es hunderte von Datensätzen sein, sodass der zeitliche Aufwand nicht machbar ist.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

MzKlMu

Hallo,
es nutzt nix das Forum zu wechseln, es ist auch unerwünscht, kannst Du in beiden Foren in den Regeln nachlesen.
Da in beiden Foren im wesentlichen die gleichen Leute unterwegs sind, nutzt es auch wenig.
Du musst auch schon etwas Zeit mitbringen, denn das Problem muss ja auch erst mal verstanden werden.

Man kann auch durchaus noch mal nachfragen, wenn die Antwort etwas länger dauert.

https://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?t=372517
Gruß
Klaus

VALBAL

Alles klar, danke für die Info. War mir nicht bewusst. Ich bin davon ausgegangen, da ich kein Kommentar mehr zu meinen Antworten bekommen habe, dass sich auch keiner mehr um Hilfe in dem Forum bemüht, wollte dich dabei aber auch nicht nerven. Entschuldigung dafür, falls dich das jetzt so gestört hat, dass ich die gleiche Frage nochmal woanders stellen wollte. Aber dann natürlich danke, falls du noch dabei bist!

VALBAL

Kann man den Beitrag dann in diesem Forum wieder löschen oder geht das nicht?

MzKlMu

Hallo,
nur kein Stress, das war nur ein Hinweis, da muss nix gelöscht werden.
Gruß
Klaus

VALBAL

Alles klar, danke! Kurze Frage an dich: Bist du eher optimistisch oder kritisch was die Lösung meines Problems angeht? Ist das machbar?

MzKlMu

Hallo,
ich muss mich erst noch ausführlich damit beschäftigen, wahrscheinlich im Laufe des Tages.
Gruß
Klaus

VALBAL