August 11, 2022, 05:10:54

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Dateiname aus Zwischenablage

Begonnen von Johannes72, April 04, 2013, 17:16:48

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Johannes72

Guten Morgen

Habe den neuen Code schon ausprobiert und möchte mich noch einmal bei dir bedanken. Das hätte ich selber nie geschafft.

Ich kann jetzt auf "Knopfdruck" die .msg´s einfügen so wie ich es wollte.

Andere Dateien funktionieren zwar nicht, da muß ich noch versuchen die Funktion zu ändern. Werde ich heute am Nachmittag/Abend versuchen. Das "Hauptproblem" hatte ich einfach mit den Mails.... das habe ich tagelang nicht geschafft.

Vielen Dank für Deine Hilfe.

Stapi

Hallo Johannes72

Das verstehe ich aktuell leider nicht.
ZitatAndere Dateien funktionieren zwar nicht, da muß ich noch versuchen die Funktion zu ändern. Werde ich heute am Nachmittag/Abend versuchen

Das war wenn ich erinnern darf doch dein Start Beitrag, der von @bahasu auch mit Lösungsvorschlägen zu deiner Zufriedenheit gelöst worden ist.
Dann folgte die Problematic Dateien das aus der E-Mail einzufügen, auch hier für gab es von @daloix Lösungen.
Ich verfolge nun den Beitrag von beginn und stelle für mich fest das du scheinbar den Umfang deines Startbeitrag hier Stückweise Preis gibst, dann per copy&paste der Code in deine Datenbak kopiert wird und du erwartest das er Problemlos ohne Anpassung von deiner Seite läuft.
Grüße aus dem schönen NRW
Stefan

Johannes72

Hallo

Es sieht so aus. Bei der ersten Version hat das einfügen von .pdf´s usw. funktioniert aber nicht von .msg´s. Bei der letzten Version ist es genau umgekehrt. Darum habe ich geschrieben, daß ich versuchen werde den Code anzupassen und ansonsten werde ich einfach 2 Schaltflächen machen (eine für Mails und eine andere) Daß ich mir den Code anpassen muss ...... tja, werde ich natürlich im Rahmen meiner Möglichkeiten versuchen. Auf jeden Fall kann ich mit den nun verhandenen Möglichkeiten mir was bauen mit dem ich auf jeden Fall leben kann.

Das ursprüngliche Problem war eigentlilch ja "ohnehin nur" den Namen der Dateien in ein Feld zu bekommen. Das ist dank eurer Hilfe ja gelungen.
Das es jetzt möglicherweise nicht die optimale Lösung ist die es geben würde, ist schon möglich. Aber, ich komme mit dem was ich jetzt habe sehr gut aus, das ein oder andere kann ich mir möglichkerweise auch noch selber ändern und ich möchte euch nicht über Wochen mit meinen "Wünschen" quälen. 

Und darum noch einmal:
Vielen Dank für eure Hilfe.

daolix

Hallo Johannes72

du hattest hier Code gepostet (von bahasu entwickelt) der die anderen Dateien ja zu deiner Zufriedenheit erfasst. Da dieses von dir gepostete Codefragment unvollständig ist, fehlende Deklarationen, und ich diese jetzt nicht suchen wollte, hab ich Teile des Codes auskommentiert. Ich hab nur das ursprünglich Codefragment erweitert. Deine Aufgabe ist es nun diese Auskommentierungen wieder rückgänging zu machen durch entfernen der ' in den entsprechenden Zeilen.

Johannes72

Hallo

Ist es wirklich so schwierig oder bin ich einfach zu doof. Ich habe es heute Nachmittag nicht geschafft aus 2 Formularen den Code in ein Formaular zu kopieren so das ich zwei Schaltflächen habe die entweder Mails oder andere Dateien einfügen.

Ich habe den Code des Formulars umkopiert und die Funktion und die Schaltfläche umgetauft..... Der Butten heiß sicher so wie im Code benannt.... keine Funktion.


Wenn ich die Komentare auflöse bekomme ich Fehlermeldung im Anhang....

Ich bin tatsächlich zu doof oder ich steh so derart auf der Leitung das ich es nicht schaffe.

[Anhang gelöscht durch Administrator]

Stapi

Hallo Johannes72

Möchte bitte festhalten doof ist hier keiner.
Dein angefügter Anhang ist von mir zu öffnen aber troz Brille kann ich es ganz sicher nicht im Ansatz lesen, wie hier die Fehlermeldung lautet.
Grüße aus dem schönen NRW
Stefan

daolix

Ich habs befürchtet
da fehlt wahrscheinlich die Deklaration für DragQueryFile, welche mit dem Code von bahasu kommt. such mal im Code von bahasu folgend oder ähnlich Zeile und kopiere diese:
DECLARE FUNCTION DragQueryFile LIB "SHELL32.DLL" ALIAS "DragQueryFileA" (BYVAL hDrop AS long, BYVAL uiFile AS long, byval lpStr AS string, BYVAL cch AS long) AS long

ps: Den Anhang konnte ich jetzt auch nicht lesen.





bahasu

Hi,

bei copy & paste bitte auch die Deklarationen einsetzen:
Hier der Auszug aus meinem Code mit Literaturangabe:
'http://www.vbarchiv.net/tipps/details.php?id=2115

' benötigte API-Deklarationen
    Private Declare Function IsClipboardFormatAvailable Lib "user32" (ByVal wFormat As Long) As Long
    Private Declare Function OpenClipboard Lib "user32" (ByVal hwnd As Long) As Long
    Private Declare Function GetClipboardData Lib "user32" (ByVal wFormat As Long) As Long
    Private Declare Function DragQueryFile Lib "shell32.dll" Alias "DragQueryFileA" (ByVal HDROP As Long, ByVal UINT As Long, ByVal lpStr As String, ByVal ch As Long) As Long
    Private Declare Function CloseClipboard Lib "user32" () As Long
    Private Const CF_HDROP As Long = 15


Harald
Servus

Johannes72

Ja, daran hat´s gelegen.

Die Zeile:  DragQueryFile Lib "shell32.dll" ..... hat gefehlt. Jetzt funktiniert alles genau wie ich es wollte.


Vielen, vielen Dank.