Neuigkeiten:

Wenn ihr euch für eine gute Antwort bedanken möchtet, im entsprechenden Posting einfach den Knopf "sag Danke" drücken!

Mobiles Hauptmenü

Check Datum in Textfelder

Begonnen von hdkneip, Januar 16, 2024, 14:50:21

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

hdkneip

Hallo
Ich habe ein Formular mit 10 Textfelder, die ein Datum enthalten sollen. Die Prüfung dieser Datümer möchte ich in eigenem separaten SUB vornehmen. Die Adresse der Felder erhalte ich mit .NAME. In der SUB möchte ich auf den Inhalt des Feldes zugreifen und evtl. einen Fehlertext in dieses Feld senden. Meine Versuche mit ME!Adresse oder me!(Adresse) oder me("Adresse") ... klappen nicht.
Hat jemand einen Tipp.
Gruß von Rhein und Mosel
Hans Dieter (Kneip)
  •  

Beaker s.a.

Hallo hd,
ZitatIch habe ein Formular ...
Schlechter Anfang, - besser
ZitatIch habe eine Tabelle ...
Denn damit werden Formulare gefüttert.
Zitatund evtl. einen Fehlertext in dieses Feld senden.
Das würde nur bei ungebundenen Textfeldern funktionieren, ansonsten
würdest du ja das Tabellenfeld überschreiben, was in diesem Fall ausserdem
zu einem Typ-Fehler führen würde.
ME!Adresseist eine gängige Syntax, ich bevorzuge allerdings den ".", weil mir da die
Intellisense hilft das richtige Feld zu finden. Eine sinnvolle, sprechende
Benamsung der Steuerelemente ist da äusserst hilfreich.
Deinen Versuch solltest du ruhig mal zeigen, - und ein Bild des Beziehungs-
fensters.

gruss ekkehard
--
Frauen aller Länder vereinigt euch! Wir brauchen eine Wiedergeburt des Matriarchats.
Und schickt den Papst in die Wüste! Da kann er 40 Tage auf God(o)t warten.
  •  

ebs17

#2
Zitatmöchte ich in eigenem separaten SUB vornehmen
Ist der Weg das Ziel?

Wenn Du der ungebundenen TextBox als Eigenschaft ein datumsgemäßes Format zuweist, z.B. "Datum, kurz", dann wird diese TextBox nur gültige Werte für ein Datum annehmen, eine gebundene TextBox, die den Datentyp Date vom Tabellenfeld durchreicht, sowieso.
Das wäre dann deutlich einfacher und anwendungssicherer als alles, was man programmieren könnte.

Diese Aussagen betreffenden Punkt, dass ein gültiges Datum an sich eingetragen wird. Darüber hinaus ist es selbstredend auch denkbar, den Wert der Eingabe zu validieren, bspw. dass die Eingae größer ist als das heutige Datum. Dort gibt es dann verschiedene Wege.
Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard
  •  

hdkneip

Danke
Habe es selbst herausgefunden.
  •