August 03, 2021, 15:21:50

Neuigkeiten:

Ist euer Problem gelöst, dann bitte den Knopf "Thema gelöst" drücken!


Fehler mit SendObject-Ereignis

Begonnen von ellinho, Juni 30, 2021, 11:58:47

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

ellinho

Hallo zusammen.

Ich habe in einer Access-DB einen Button, auf dessen Klick u.a. ein Bericht als E-Mail versendet werden soll. Das Versenden soll nicht im Hintergrund ablaufen, d.h. der Standard-E-Mail-Client (hier Outlook) soll die E-Mail anzeigen, so dass man sie ggfs. noch abändern kann bzgl. Empfänger, Betreff oder Anhang.
Dieser Vorgang hat bisher immer funktioniert. Ich habe jetzt soviel getestet, dass ich folgendes sagen kann:
In der Kombination Windows 10 21H1, Office 2019 Home and Business und Access 2016 Click-to-run in Verbindung mit Outlook als Standard-Email-Programm funktioniert es auf mehreren PCs reibungslos.
In der Kombination Windows 10 21H1, Office 2019 Home and Business und Access 2016 (iso aus VLSC) in Verbindung mit Outlook als Standard-Email-Programm bekomme ich den Fehler, dass das SendenObjekt aktuell nicht verfügbar sei.
Die Verweise sind identisch gesetzt.

Nun habe ich das Problem, dass ich für die nächsten PCs, auf denen mit der Datenbank gearbeitet werden soll, Volumenlizenzen von Access erworben habe. Somit kann ich nur mit der iso aus dem VLSC arbeiten - bei dessen Installation der Fehler auftritt. Ansonsten lässt sich Access nicht aktivieren. Microsoft will/kann mir scheinbar nicht weiterhelfen.

Hier mal der Code:

Private Sub Befehl41_Click()

'grad = Me.T_Intern_Grad
'email = DLookup("SBE_EMAIL", "FLUS_SBEL", "SBE_SID=" & Mitarbeiter)
'email = DLookup("EMAIL", "A_SBE", "NAME=" & Mitarbeiter)
'Select Case Mitarbeiter
'Case "XYZ"
'email = "XYZ@XYZ.de"
'End Select
On Error GoTo Err_Befehl41_Click
   
    Dim stDocName As String
Dim criteria As String
    criteria = "[T_Intern_ID]=" & Me.T_Intern_ID
    'DoCmd.OpenQuery "A_Intern", acViewNormal, acEdit, c
    'DoCmd.ApplyFilter "A_Intern", criteria
    'DoCmd.OpenQuery "A_Intern"
    'stDocName = "BA_Ausfall"
    stDocName = "B_Ausfall"
    Me.Filter = "T_Intern_ID=" & Me.T_Intern_ID
   
     DoCmd.ApplyFilter "Test_Bericht", criteria
   ' Me.FilterOn
   
    DoCmd.OpenReport stDocName, acViewNormal, , criteria
      DoCmd.OpenReport stDocName, acViewPreview, , criteria
   
    DoCmd.SelectObject acReport, stDocName
    DoCmd.SendObject acReport, stDocName, acFormatPDF, an, verteiler, , Betrifft
    DoCmd.OutputTo acOutputReport, stDocName, acFormatPDF, "N:\Berichte\Interne_Abweichungen\Interner_Ausfall_" & Me.T_Intern_ID & ".pdf", True
   
   
    DoCmd.Close acReport, stDocName

Exit_Befehl41_Click:
    Exit Sub

Err_Befehl41_Click:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Befehl41_Click
   
End Sub


Ich hoffe, dass dieser Fehler schon mal irgendjemandem von euch untergekommen ist und würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Einen schönen Tag euch.
Viele Grüße
Karsten